1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Clearing

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von dancingfawn, 16. Juli 2013.

  1. dancingfawn

    dancingfawn Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Guten Morgen,

    ich habe eine Frage zu Clearing. Ist das mal wieder ein neuer Begriff?
    Können Blockaden Wesenheiten sein? Oder ist das nur ein Urgespinst der Therapeuten, um Geld zu machen? Macht man sich dann nicht abhängig?

    Erfinden die Therapeuten nicht immer etwas Neues, um sich interessant zu machen?

    Kann man sich nicht selber Blockaden entfernen? Zum Beispiel mit Erzengel Michael, der dann die Silberschnüre durchtrennt?

    Freue mich auf ehrliche Antworten. Hat da schon Jemand positive Erfahrungen gemacht?

    VG
     
  2. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    787
    Hallo,

    ich kenne den Begriff des Aura- und Chakraclearing, aber besonders neu ist das nun nicht.
    Ich denke schon, dass man auch selber Blockaden lösen kann. Es verlangt aber viel Selbstdisziplin und eine gewisse Abgeklärtheit. Man muss ja erstmal rausfinden wo die Blockaden sitzen etc. Da hat man manchmal blinde Flecken. Effektiver finde ich, ist es, wenn es eine außenstehende Person macht.
    Ich finde z.B. EFT ganz gut, hänge aber immer wieder irgendwann. Klar kannst du auch die Engel um Hilfe bitten.

    Liebe Grüße
    Michaela
     
  3. dancingfawn

    dancingfawn Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    danke für deine Antwort. Ja, das denke ich auch. Kostet ja richtig Geld, so ein Clearing.
    LG
     
  4. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    787
    Es kommt drauf an. Normalerweise kostet es nicht mehr, wie eine gute Massage. Und die kann man sich auch nicht selber geben...:rolleyes:
     
  5. Asaliah40

    Asaliah40 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    34.685
    Ort:
    Kärnten
    Nö,..eher ein Urgespinst, der sogenannten Esoteriker, um Geld zu machen.
     
  6. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    Werbung:
    Natürlich können fremdenergien den menschen beeinflussen, man könnte sie auch "blockaden" nennen. ;)

    Meist sind dies aber selbst erzeugte elementale.
     
  7. pekeglo

    pekeglo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    1.408
    Werbung:
    Hallo Dancingfawn,

    natürlich kannst du deine blockaden selber wegmachen, erfordert einfach viel ehrlichkeit und vielleicht auch etwas disziplin, aber klar.... evtl ist es schwierig einige zu finden, da einige menschen, wie schon erwähnt, auch "blinde flecken" haben....

    eine reinigung= clearing, empfehle ich dir immer mal wieder, musst halt einfach eine technik für dich finden, sei es gedanken hygiene, oder auch die aura ect... natürlich auch körperliche...

    regelmässig angewendet ist das eine gute sache...... liebe grüsse petra
     

Diese Seite empfehlen