1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Clarissa träumt

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von maiila, 1. September 2014.

  1. maiila

    maiila Guest

    Werbung:
    Sie schreckte zusammen. Das Telefon vibrierte schon von der keifenden Stimme ihrer Freundin:
    "Warum hast du das nur gemacht???? Wie konntest du nur? Du bist echt das Allerletzte! NIE hätte ich das von dir gedacht!"
    Sie legte auf und sank in sich zusammen ins Bett. Umschlug mit den Händen ihre Knie, und weinte sich in den Schlaf.
    Selmi und sie waren Freundinnen seit sie vor 7 Jahren in die Stadt gezogen war und hier niemanden kannte. Clarissa hatte sie bei einem Tanzkurs kennengelernt....und sich wahnsinnig gefreut, als sie merkte, dass Selmi und sie nicht nur das Tanzen miteinander verband. Sie wurden schnell Freundinnen und zogen durch abends durch die Bars, vertrauten sich ihre Geheimnisse an und lästerten über ihre Ehemänner.
    Selmi war mit einem Kroaten verheiratet; ein Koch, der in einer bekannten kroatischen Restaurantkette angestellt war.
    Clarissas Mann war Orthopäde und arbeitete in einer Gemeinschaftspraxis in der Mitte der Stadt.
    Manchmal trafen sich die vier auch zusammen und verbrachten den Nachmittag beim Tennis, oder machten lange Wanderungen durchs Gebirge.
    Selmi mochte Clarissas Mann; ihr gefielen seine kräftigen Hände und seine dominante Art.
    Und Selmis Mann fühlte sich zu Clarissa hingezogen.... sie war viel bescheidener als ihre Freundin;.... sanfter. Ruhiger. Bei Selmi spürte er immer diese Anspannung.... er konnte sich bei ihr nicht fallen lassen, weil sie sich ihrerseits nie fallen ließ. Doch ein Blick in Clarissas grüne Augen genügte und er lächelte.


    Das Leben spielte sein Spiel, wie es es nunmal gern spielt...
    Der Herbst hatte gerade dazu aufgerufen, die Farben der Blätter zu wechseln und der Wind fegte straff über die Felder, als die vier wieder einmal zusammen den Abend verbrachten. Mit einer Flasche Wodka, aus denen bald 2, bald 3 wurden. Gefolgt von Gin, Pflaumenwein und einer einzigen Träne. Clarissas Träne.

    Der Abend begonn süß...romantisch...jeder sagte was er am anderen besonders schätzen würde und sie hatte von ihrem Mann ein wunderschönes Kompliment bekommen.
    Doch aus der Herzenserweichung wurde schnell zu viel....
    Der Wind blies stärker und die Nacht wurde kälter und Selmis Mann legte beim Tanzen die Hand auf ihren Hintern, zog sie zu sich ran. Sie dachte sich nichts dabei. Doch dann ging er zu Selmi, zog sie zu sich und küsste sie leidenschaftlich, streifte mit der Hand über ihr Dekolltee und Selmi machte sich von ihm los und umgarnte zielstrebig Clarissas Mann.
    Bald standen beide Männer um Selmi herum und küssten sie leidenschaftlch und wild....einer von vorne...einer von hinten....und diese seufzte nur und winkte ihre Freundin zu sich.

    Clarissa blieb wie in Schockstarre stehen und schaute zu. Eine einzige Träne kullerte über ihre Wange.

    Dann sank sie zusammen.


    Als sie am nächsten Morgen allein in ihrem Bett aufwachte, erinnerte sie sich an einen Traum, den sie gehabt hat. In diesem Traum war sie 4 Personen:
    Sie war Selmi, sie war ein kroatischer Koch und ein Orthopäde mit schönen Händen. Und sie war Clarissa, eine hübsche unsichere Frau mit grünen Augen, die sich nach Liebe sehnt und aus dieser Sehnsucht heraus die anderen 3 erfand. Sie lachte und hüpfte aus dem Bett.
    Es machte sooooooo einen Spaß, Mensch zu spielen.

    "Schaaaaaaahaaaatz!", rief sie. "Hast du schon Frühstück gemacht?"
     

Diese Seite empfehlen