1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Christoph Hörstel (ehemaliger ARD/ZDF-Korrespondent) über Manipulation in den Medien

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Luckysun, 17. Dezember 2013.

  1. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.563
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Alles nur Verschwörungstheorien???

    interesantes Interview darüber, wie die Presse mittlerweile zensiert wird
    weswegen er seinen Job hinschmiß, weil er nicht mehr bereit dazu war...

    http://www.youtube.com/watch?v=vfKAUbg0pAY

    Sicherlich einer, der es tatsächlich wissen muß...
    komisch, daß solche Leute nie wieder in den Mainstream-medien auftauchen...:D
     
  2. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.563
    Ort:
    NRW
    Ich liege hier grad brüllend unterm Tisch...

    Mein Lieblingssatz von ihm...

    SOLLTE es tatsächlich je ein internationales Gericht und einen Ankläger geben, könnte ich mir Frau Merkel durchaus auch im Knast vorstellen...!!!

    :lachen::lachen::lachen:
     
  3. sage

    sage Guest

    Ist ja auch ne Uuuunverschämtheit von ihr, pro Israel zu sein...der Knabe wurde wohl eher gegangen als daß er hingeschmissen hat...


    Sage
     
  4. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.563
    Ort:
    NRW
    Ääähm...NEIN.

    Hast du dir das überhaupt mal angehört, was er so (z.B. zu Israel-Politik) zu sagen hat?
    Darum gehts nämlich garnicht...:rolleyes:
     
  5. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.563
    Ort:
    NRW
    Das Interview ist übrigens von 2011...
    wenn er sooo unrecht hat mit dem was er da erzählt,...
    wie kommt es dann daß er so einige Dinge offenbar vorhersehen konnte, die mittlerweile Realität sind? Kristallkugel? Gechannelt?
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.893
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Ganz interessant mal auf Wiki zu lesen, was Christoph Hörstel für einer ist. :D

    Das Netz ist voll von seinen fragwürdigen Beiträgen.

    R.
     
  7. sage

    sage Guest

    Ich ziehe es vor, meine Recherchen im net zu machen...was da über den Herrn steht...da kann er noch so schöne Tubenvideos drehen...mein Fall ist er nicht...gut, daß er nicht mehr offiziell und gegen cash manipulieren darf...


    Sage
     
  8. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.563
    Ort:
    NRW
    Noch interessanter ist eigentlich, was dort von seinen Aussagen WEG-GELASSEN wurde...;)
     
  9. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253

    Kann ich mir gut vorstellen, dass auch die Presse und vor allem unvoreingenommene Journalisten zensiert und beeinflusst werden/wurden. Siehe organisierte Hexenjagd der Presse auf Ex-Bundespräsident Wulff. Die kritischen Stimmen wurden einfach unterschlagen. Bis heute.
    Es hätte gar nicht erst zu dem verlogenen Erbsenzähler-Prozess in Hannover kommen müssen, wenn die Vernunft orientierten Journalisten ihre Meinung hätten schreiben dürfen. Mir macht die Presse mittlerweile Angst. Insbesondere, wenn sie jemanden jagen, einen anderen jedoch, der ihnen genehmer ist, in Ruhe lassen, auch wenn der Dreck am Stecken hat......:rolleyes:

    Lg
    Urajup
     
  10. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    Werbung:
    Nehme nur Wallraff, was wurde der angegangen, als Spinner abgetan, sogar als geistesgestört hingestellt ....... von seinen Kollegen.

    Heute haben sie alle Schiss vor ihm, er könnte nämlich inkognito in ihren Verlagen, Betrieben sitzen, neben ihnen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen