1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

ChiaDharma

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von ChiaDharma, 20. Juni 2008.

  1. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Werbung:
    Erstmal ein ganz liebes hallo Leute bin nämlich neu :grouphug:
    (Coole Smileys habt ihr^^)

    Also ich komme aus NRW,und bin 16 Jahre alt.
    Meinen Namen möchte ich nicht angeben,weil ich mich gerade noch finde,und nichtmal weiß ob ich ein Mädchen oder Junge sein will :fechten:

    Naja wie auch immer,ich interessiere mich sehr für Astrologie,und auch ansonsten mit dem ganzen Übernatürlichen Krams^^

    Die Astrologie begleitete mich schon mein Leben,denn es ist eine Art Glaube für mich geworden. Natürlich glaube ich an Gott,aber dieser ganze Kirchen und Bibel Scheiss geht mir sonstwo vorbei :stickout2

    Ich stecke gerade wie gesagt auch in einer Phase,wo ich mich selber finden muss,und auch seelische Probleme habe.

    Nun habe ich mich vertieft in meine Horoskopdeutungen,und habe da über Häuser und Aszendenten und alles herausgefunden.

    Es wäre echt super lieb wenn jemand meinen Daten nach herausfinden könnte welche Gestirne und so da raus kommen :flower2:

    Ich poste einfach mal:

    [Saaphariy: Daten auf Wunsch des Beitragserstellers entfernt! 11.01.2010]

    Wäre lieb wenn ihr es machen könntet^^

    Meinen Daten nach bin ich im Sonnenzeichen Löwe,das weiß ich.

    Und es ist auch exakt so - mein Wesen ist wirklich ein Feuertyp Löwe :koenig:

    Meinen Aszendenten vermute ich jedoch 100% bei den Fischen.
    Ich habe ihn schonmal versucht rauszufinden,dann kam Widder oder Fische heraus.
    Ich will aber dass es Fische ist,denn es stimmt dann auch wie die Faust aufs Auge :hase:

    Da gibt es ja aber auch noch den Mond,welcher die Seele beschreibt,das Unbewusste und so,und da kommt ihr ins Spiel xD

    Puh das war erstma lang , ich freu mich aber schon auf das Forum:)
     
  2. paula marx

    paula marx Guest

    Schnell, bevor ich gehe. Aszendent Fische. Widder kommt nur dann, wenn man die Sommerzeit nicht berücksichtigt. Wir berechnen auf Greenwich Time, d.h. es geht um Stundenabzug in unseren geographischen Koordinaten. Bis später.:)
     
  3. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Ok dankeschön :liebe1:

    Aber das war schon klar,bin nämlich auch sehr verschlossen (im Moment) und phantasievoll ebenso.
    Nunja ich wollte es eigentlich nicht wahrhaben,das lag aber an dem Ex Freund meiner Mutter der auch Fische ist,und den ich echt so gehasst habe :nudelwalk

    Aber ich bin froh Fische zu haben,brauche den Ausgleich von dem Feuertypen sonst würd ich verrückt werden :geist:

    Also ich habe mir noch mal meine Daten ausgerechnet,und habe folgende Konstellationen rausbekommen:

    -----------------------------------------------------------------------------

    Mond = Gefühlsleben in Wassermann
    Sonne (Sternzeichen) in Löwe
    Aszendent in Fische

    Sonne 3°21 Löwe Haus 6
    Mond 4°21 Wassermann Haus 12
    Merkur 0°16 Jungfrau Haus 6
    Venus 6°44 Jungfrau Haus 7
    Mars 6°59 Jungfrau Haus 7
    Jupiter 19°42 Löwe Haus 6
    Saturn 3°31 Wassermann Haus 12
    Uranus 10°56 Steinbock Haus 11
    Neptun 14°52 Steinbock Haus 11
    Pluto 17°33 Skorpion Haus 8
    Mondknoten 18°58 Steinbock Haus 11
    Chiron 0°36 Löwe Haus 6
    Pholus 23°05 Krebs Haus 5
    Lilith (osc.) 11°48 Steinbock Haus 11
    Aszendent 6°30 Fische
    MC 20°42 Schütze

    ------------------------------------------------------------------------

    Ist diese meine Konstellation denn günstig?!

    Ich bin grad echt überrascht,dass ich noch den Wassermann in mir habe,im Mond, finde Wassermänner echt cool na das ist ja cool^^
    Was heisst es aber dass es im Mond der Wassermann ist?

    Ich hab jetzt herausgefunden dass die wichtigsten Zeichen sind mein Sonnenzeichen (Löwe), Aszendent (Fische), der Mond (Wassermann)
    und dann noch dieses kleine MC (Schütze)

    Supiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii^^^^^^^^ Freue mich echt voll den Schützen im MC zu haben,aber was sagt denn dieses MC eigentlich aus?!


    Bitte helft mir MICH zu ergründen :)
     
  4. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hi Chia :foto: :zauberer1 (bist oder warst du mal bei neopets?)

    herzlich Willkommen erstmal in unserer Astrorunde, wirst dich sicher wohl fühlen, gibt viele liebe Leute hier. :liebe1: Finds interessant dass du dich in deinem Alter schon mit Astrologie auseinandersetzt, mir gings genauso damals. *g*

    Dein Mond im Wassermann spricht auf alle Fälle schon mal für ein Gefühl für Astrologie, weil Uranus der Astrologenplanet ist, und der Herrscherplanet vom Wassermann ist. Ansonsten symbolisiert ja der Mond das, was man braucht, um sich wohl und geborgen zu fühlen; also welche Atmosphäre du dafür brauchst. Also innerste Bedürfnisse, Gefühlsnatur, auch Kindheit wird dadurch symbolisiert. Im Wassermann heisst das, dass du deine emotionale Freiheit brauchst und nicht eingeengt werden magst, also wenn dich zB jemand festnageln will, bist du wahrscheinlich ganz schnell über alle Berge, weil dir da die Luft zum Atmen genommen wird. Also besser lange Leine wahrscheinlich. ;) Bist auch tolerant und generell menschenfreundlich und kannst die Meinung von anderen so stehenlassen. Du müsstest auch gut in Gruppen zurechtkommen, in ner Clique oder so?
    Mond im 12. Haus bedeutet aber auch, dass du dich ab und zu mal von der Welt zurückziehst, um zu deiner Gefühlsnatur zu kommen. Bist wahrscheinlich auch etwas verträumt und stellst dir vor wie schön die Welt wäre, wenn....... (hier deine Wünsche und Träume einsetzen ;)).
    Welches Verhältnis hast du zu deiner Mutter wenn ich fragen darf? Vielleicht hat sie dich auf Distanz gehalten, gefühlsmäßig, und war irgendwie nie wirklich greifbar?

    So das wars erstmal von mir :zauberer1
     
  5. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Hi Annie :winken1:
    Also erstmal: Ne ich bin nicht bei Neopets xD
    Aber ich kenne das Spiel,habs mal früher gespielt,und mein Bruder ist da immernoch angemeldet^^
    Spielst du das denn?! Ich spiele manchmal dieses Kiko See Rennen und Feen Rennen das macht noch echt fun^^


    Und danke für deine Hilfe,das hilft mir nämlich echt supi :stickout3

    Also das mit der Freiheit das stimmt wirklich überein.
    Freiheit und Unabhängigkeit ist mir wirklich ein wichtiges Ziel im Leben.
    Menschenfreundlich ja,aber im Moment hatte ich leider sehr schlechte Erfahrungen und will wirklich nichts mit Menschen zu tun haben (ausser hier natürlich wo ich sowieso anonym bin :escape:)
    Aber im Grunde bin ich sehr menschenliebend das stimmt^^
    Und Toleranz das ist für mich kein Wort,das ist für mich selbstverständlich,wo ich selbst schon Opfer von Intoleranz war,das macht einen nur stärker dabei
    :)

    Verträumt bin ich teilweise,jedenfalls stimmt der nächste Punkt wieder :eek:
    Denn ich brauche wirklich meinen Freiraum manchmal. Zum Beispiel hab ich noch letztens alle Einladungen von meinem Freund abgelehnt weil ich einfach nur zuhause sein wollte,und Tv gucken udn einfach nur chillen und wieder runterkommen^^
    Ich kann wirklich nicht dauerhaft im Trubel sein,ich brauch meine Abstände zum abschalten^^

    Und zu dem letzten Punkt da muss ich leider widersprechen,denn meine Mutter ist meine wichtigste Person in meinem Leben,meine beste Freundin und ich hab sie mega lüüüüüüüüüüüüb :angel2:
     
  6. paula marx

    paula marx Guest

    Werbung:
    Und mit Mond im Wassermann ist man kaum gefühlsdüselig, sogar wenn man einen Fische AC hat :clown:
     
  7. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hi ChiaDharma

    Du hast von seelischen Problemen gesprochen und das kann ich schon nachvollziehen mit der Sonne-Saturn Opposition , die sich auf der Häuserachse 6 und 12 befindet .
    Häuserachse, das nennt man so, weil beide Planeten zwei gegenüberliegende Häuser verbinden.
    Ein Saturn in 12 und eine Sonne in 6.
    Du willst mit der Löwesonne voran kommen und ins Leben hinein, aber Saturn bremst dieses Schwung etwas, und man spürt leisen oder lauten Zweifel in sich selbst. Wenn man genauer schaut, liegt das vielleicht an allen Erfahrungen, die man jemals gemacht hat und die einen innere Blockaden verursacht haben, den Esprit etwas bedröppeln.
    Saturn in 12 steht dafür, dass man alle Erfahrungen , die man im Leben macht, noch mal "nachverdaut", vor allem auf seelischer (unbewusster) Ebene, - und wenn man dann mit Elan und Schwung an etwas neues heran will, wenn man ins Leben vorstoßen will, kommt der Eindruck auf, dass da im Inneren etwas ist, was einen bremst oder hindert. Ein laues Gefühl. "Darf ich das?" - "Natürlich", sagt man sich. Aber trotzdem bleibt da so ein mahnender Gewissensbiss. Als ob man eine Schnur oder ein Band in sich spürt, das einen zurückhält. Der Freiraum geht so ein bisschen verloren, man fühlt sich vielleicht beengt.
    Ich habe selbst auch so eine Saturn-Sonne Opposition auf derselben Häuserachse und musste lernen, mir das zu nehmen, was ich brauche, und was ich will - und auch dazu stehen zu können. Ich musste lernen, mehr Lebensfreude zu entwickeln, indem ich mich für diese entschied und die Depressionen einfach als unnötig und "schwachsinnig" definierte. Das erforderte eine Menge Arbeit , um an neue Einstellungen zu kommen. Ich musste mir immer sagen, ich habe mein Leben selber in der Hand, und nicht die anderen. Vielleicht hilft dir das. :zauberer1

    Positiv kann man damit natürlich eine Menge Lebensernst entwickeln, das heisst, man macht keine halben Sachen, sondern wenn man sich zu etwas entschieden hat, dann ist es auch so, dass man es sich auch genau überlegt hat. Ausserdem weiss man mit einem Saturn in 12, was wirklich zählt im Leben!

    Probleme in der Kindheit, eine strenge Autoritätsperson, oder einer der sich in Dinge einmischte, die ihn nichts angingen. Du hast von dem EX-Freund deiner Mutter erzählt, das könnte hinhauen, es kann aber auch eine andere "väterliche" Figur gewesen sein, mit der man ein paar Probleme hatte.
    Weiterhin hast du vielleicht ein bisschen Scheu vor Behörden, die du als "bürokratische Monster " wahrnehmen könntest, die jemanden einen Stachel ins Fleisch senken können, und einen nur aufhalten und stören und hemmen, oder überflüssig die eigene Zielrichtung blockieren.
    Da kann man nur durch, und sich das nehmen, was man braucht und das hinnehmen, was sich nicht vermeiden lässt. :)

    Viele Grüße!
    Stefan
     
  8. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Wie meinste das jetzt paula?^^

    An Stefan: Danke für die Zusammenstellung :)

    Wenn ich so schaue,ja das ist schon ziemlich mein Problem. Wenn es in meinem Leben weitergeht,fühle ich mich irgendwie ausgebremst von irgendwelchen Faktoren,ich denke dann zuviel nach,und dann komm ich am Ende zu nichts :(

    Diese Einstellung zu sagen,"Es ist mein Leben,ICH muss glücklich sein", die versuche ich schon sooo lange endlich zu verwirklichen,aber ich weiß nicht.

    Ich orientier mich zum Beispiel auch sehr an anderen Menschen. Egal was ich vorhabe,was ich erreichen will,ich schaue mich erstmal um,wie die anderen es machen.
    Obwohl das auch Müll ist,weil ich eigentlich nicht wirklich auf die Meinung anderer was gebe. Nur will ich nicht dass sie eine Zielfläche an mir haben,ich will nicht dass sie irgendwas an mir finden,wo sie mich zerstören könnten.

    Ich will aber nicht ein halbes Ich von mir sein. Ich will nicht nur 50% von mir ausleben,weil die restlichen 50% mich verwundbar machne würden,oder einfach zur Zielscheibe der Anderen.
     
  9. paula marx

    paula marx Guest

    Gilt Deine Frage dem ersten oder zweiten Teil des Satzes oder dem ganzen?

    MC im Schützen mit Trigon von Regent des Sternzeichen, dem Jupiter aus dem sechsten Haus. Du bleibst nicht stehen, erkundest immer wieder neue Bereiche, Job oder Arbeit wird kompartibel ausfallen, weder langweilig noch uninteressant. Erfüllend und anspruchsvoll. Allerdings Pluto in 8 mahnt, man solle auf die gesundheitlichen Resourcen aufpassen, Überforderung meiden.

    Venus und Mars am Deszendenten - die Umwelt, Kontakte sind Dir existenziell wichtig. Allerdings bist Du wählerisch, die Qualität soll stimmen, Quantität ist nicht vorrangig.
     
  10. ChiaDharma

    ChiaDharma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    2.354
    Ort:
    Hier im haus
    Werbung:
    Ich meinte das gefühlsduselig^^

    Emotionen sind mir schon wichtig,aber ich düsel nicht oder wie man das nennt xD

    Mein Schütze Zeichen stimmt aber echt überein^^

    Ich suche meine Fächer (bin ja Schüler^^) alleine danach aus,dass ich mich damit identifizieren kann,ich wähle nichts aus Laune.

    Das mit den Kontakten stimmt allerdings nicht 100%.
    Dass ich nach Qualität aussuche,nur die,die es wert sind,das stimmt,aber ich brauche nicht 1000 Bekanntschaften.
     

Diese Seite empfehlen