1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

CHe gevara vs. Josef mengele

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von MadameWalewska, 5. Juli 2011.

  1. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    Werbung:
    hi ihr

    ich habe mich schon öfter gefragt, so komisch es klingt, was wohl passiert wäre wenn sich beide kennengelernt hätten hätten sie sich leiden können

    Und ich frage mich warum der gute Ernesto nicht auch lieber mengele gesucht hat da in Brasilien wo er wahrscheinlich auch gesteckt hat wenn er doch so für Freiheit und gerechtigkeit war.

    Die haben auch eineige astrologische Übereinstimmungen

    Beide waren Ärzte UND Massenmörder

    CHes Geburtstag: 14. 5.1928 in Rosario/Argentinien laut der mutter

    Mengeles geburtstag :16.03. 1911 um 11:45 Uhr in Günzburg

    was sagt ihr dazu

    madame
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.720
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    sorry madame,


    ich bezweifle, dass man che und mengele vergleichen kann...(warum meinst du, dass che ein massenmörder war?)


    shimon
     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.869
    Ort:
    An der Nordsee
    Mich erstaunt vor allem, dass du vorgibst dich ernsthaft astrologisch mit der Person auseinander zu setzen, aber nichtmal weißt, wie sein Name geschrieben wird.
    Und lt. Wiki ist er am 14.06.1928 geboren.
    Nicht CHe gevara, sondern Che Guevara

    R.
     
  4. Freigeist2012

    Freigeist2012 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Was hat das eine mit dem anderen zu tun.

    Bei Rechtschreibfehlern fühl ich mich angesprochen, micht erstaunt vielmehr wie manchen leuten, jedes verständnis eines Wortes oder satzes flöten geht wenn ein paar schreibfehler darin enthalten sind.

    Vielleicht nicht ausreichend belichtet für die abweichung von der aufgetischten norm.
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.869
    Ort:
    An der Nordsee
    Hier gehts um einen Eigennamen, der im Titel steht, und nicht um einen Tippfehler im Fließtext. Ich geb's zu, da bin ich kleinkariert. Wenigstens 5 Worte in der Übertitelung sollte man doch richtig schreiben können, und wenn es Namen sind, erst recht.

    R.
     
  6. Freigeist2012

    Freigeist2012 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Werbung:
    Vielleicht hat die Madame auch einfach nur einen Neptun in 3.

    Edit: tatsächlich, sie hat Ihn dort.
     
  7. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    hi

    ja das wusste ich schon das es nicht exakt geschrieben war.Sah aber doch so geschrieben auch gut aus fand ich.

    Natürlich kann man sie nicht DIREKT miteinander vergleichen schon klar waren an sich völlig
    unterschiedliche Menschen

    Aber einige gemeinsamkeiten gibt es doch

    Che war ein weitaus skrupelloserer Mörder als bekannt ist
    Er war Gefängnisleiter in einem Arbeitslager wo alle andersdenkenden interniert waren
    (Homosexuelle u. katholiken) z. B.
    Dort kamen viele zu Todee z. B. allein durch arbeit und unterernährung

    Che war auch castros "Henker" und verlängerter Arm und hat hunderte eigenhändig ohne Gerichtsurteil erschossen

    Alles im Netz recherchiert könnt ja selbst googeln

    Anmerkung zu Ches Geburtsdatum: OK sein offizieles Geburtsdatum ist der 14.06. aber seine Mutter hat bekannt die Geburtsurkunde gefälscht zu haben da er sonst unehelich gezeugt worden ist und das dann öffentlich wäre zur damaligen zeit eine Schande
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Hallo,

    den Ausspruch finde ich schon ein wenig eigenartig, Eigenname ist Eigenname, ob es schön aussieht oder nicht ist eigentlich wurscht.

    ich fände es persönlich nicht schlecht wenn man bei Beschreibungen von Personen dementsprechende Verlinkungen setzen würde.
    Wie zB die, das die Mutter gesgat hat er wäre früher geboren...........usw.

    LG
    flimm
     
  9. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Vermutlich hat das die Stieftante ihres Bäckers vom Freund ihres Kanarienvogels gehört...
     
  10. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Werbung:
    Solange du nicht meinst, Rechtschreibfehler und Neptun in 3 gingen Hand in Hand... :rolleyes:

    Ich habe mal gelesen, dass Menschen mit Neptun in 3 nicht immer glaubwürdig wirken.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Gabi0405
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.731

Diese Seite empfehlen