1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Chaospro-tische Bilder

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von sage, 12. Januar 2010.

  1. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Hi,

    hab ja lange nix mehr zum Kreativforum beigetragen...
    Das Programm "Chaospro" hab ich zwar schon ne Weile auf dem PC...aber irgendwie konnten wir uns nicht anfreunden, nun hab ich mich mal näher damit beschäftigt und siehe da...jetzt klappt´s mit uns beiden...


    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    Vom Aufbau her ist Chaospro sowas wie der "kleine, kostenfreie Bruder" von Ultrafractal.


    Sage
     
  2. Etceterah

    Etceterah Guest

    cool, wirkt sehr graphisch und flächig :)
     
  3. SammyJo

    SammyJo Guest

    Gute Idee,

    bin auch wieder dabei mich reinzuarbeiten. Chaospro hab ich auch auf dem Rechner, hat mir bisher aber nicht so gefallen.

    Ja, ein interessantes Spiel mit Farben und Formen.
     
  4. sage

    sage Guest

    Es gibt wahrscheinlich millionen Möglichkeiten bei dem Programm, leider ist es nicht so leicht bedienbar wie z.B. Apophysis, wo man ohne Probleme auch als Anfänger was hinkriegt...wobei die richtigen Apo-Freaks natürlich schon mehr machen als nur ein bißchen an den Dreiecken zu spielen, das ist mitterweile auch ne Wissenschaft geworden.
    Chaospro arbeitet auch mit ultrafractal-Formeln und aus einem Ausgangsbild kann man wahrscheinlich den rest seines Lebens immer neue Bilder erschaffen...
    Hier noch ein paar Beispiele mit Chaospro

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    Für alle, die Interesse haben, es selber mal auszuprobieren, hier der link zur homepage http://www.chaospro.de/download.php


    Sage
     
  5. Etceterah

    Etceterah Guest

    gefällt mir urgut dieses 2 dimensionale, irgendwie old school :blume:
     
  6. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Da ich ein totaler Handbuch-Verweigerer bin, saß ich nur wie´n Ochs vorm neuen Tor da und starrte auf das Eingangsbild...bis ich dann vor Weihnachten nach Tutorials suchte und fündig wurde...da hatte ich dann ein kleines Aha-Erlebnis und seit dem....na ja, der Suchtfaktor ist schon ziemlich hoch, zumal man ja die Werke als jepec abspeichern und auch in 3D-Programmen verwursten kann.
    Im Übrigen kann ma mit Chaospro auch direkt 3D-Bilder erstellen...aber das kommt noch, z.Zeit bin ich noch im 2D-Bereich am austesten.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Hier bitte Sonnenbrille aufsetzen...was für die Freunde von Sci-Fi

    [​IMG]


    Sage
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    sieht spannend und super gut aus, sage...

    :)
     
  8. sage

    sage Guest

    Danke...und weil Du gerade hier bist...noch zwei "echte" Indianerchaos-Bilder...latürlich in der Graphik-Tradition der Navahos...

    [​IMG]

    [​IMG]


    Sage
     
  9. SammyJo

    SammyJo Guest



    Da bin ich gespannt, auch auf den 3D-Bereich, wenn du das angehen solltest.

    Ja, mit den Tutorials ist es wie bei mir mit Terragen und auch Apophysis. Bei Terra wäre ohne dem gar nichts gegangen, z.B wie man Schnee kreiert und so.

    Werde auch gleich einen Fred im Kreativ-Bereich eröffnen, Titel wird noch nicht verraten, habe aber gerade diverse Motive fotografiert, eines davon kommt sicherlich. Sind auch alle eingeladen dann.
     
  10. Etceterah

    Etceterah Guest

    Werbung:
    sehr geil :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen