1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Channeln lernen ?

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von xnuffi01, 29. November 2005.

  1. xnuffi01

    xnuffi01 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Hallo Ihr lieben,

    sagt mal, ist es eigentlich möglich das channeln zu lernen oder wird man dazu berufen ?
     
  2. ava1106

    ava1106 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Hallo,
    Ja, angeblich ist es möglich, gibt sogar ein Buch darüber "Jeder kann channeln" von Tony Neate.
    Ich habe auch eine Freundin, die das lehrt und zwar in Linz/OÖ.
    Wichtig dabei ist, dass Du Dich erdest und schützt und vor allem nicht innerlich blockiert bist.
    (Ich z. B. bin noch zu sehr hasenfüssig und deshalb blockiert. So nach dem Motto: die Geister die ich rief, werd ich nicht mehr los...)

    Liebe Grüße
    Helga
     
  3. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :rolleyes:

    in der Regel ist channeln nix weiter als sich selbst Botschaften
    von illusionären Wesenheiten zu erdichten, bestenfalls holt sich
    Mensch die Botschaften dann aus seinem Unterbewustsein...
    .. doch meist baltelt Channeler sich nur unbewusste Wünsche
    zu recht.

    Echte Botschaften sehen in der Regel anders aus, und sie kommen
    einfach von selbst.

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :escape:
     
  4. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Wie sehn die aus? der gleiche Schreibstyl oder ist das ein aderer dann?
     
  5. Piccolo-Seminar

    Piccolo-Seminar Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Passau, Bayern
    Hallo Xnuffi,
    ich habe jetzt in meinem Kreis seit ca. 5 Jahren sehr intensive Channelerfahrungen sammeln können. Das Medium ist meine Frau. Sie gibt mittlerweile auch Einführungsseminare zu diesem Thema. Was ich dabei erlebt habe, kann ich nicht als Spinnerei bzw. Fantasien des Unterbewusstseins abtun. In ihrem Fall tritt das Ego des Mediums zurück und das "Wesen" übernimmt den Körper. Bei meiner Frau sind es hauptsächlich zwei Wesen. Agem und Eiwin. Schau mal auf der Seite

    ***Link entfernt, bitte halte dich an die Forumsregeln!***

    nach. Dort steht ein wenig mehr zu diesem Thema.
    Viele Grüße
    Hans
     
  6. Ghostwhisperer-999

    Ghostwhisperer-999 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2005
    Beiträge:
    2.067
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Ich glaube, dass man es "lernen" kann unter der Voraussetzung, sowieso eine mediale Begabung zu haben. Im grunde genommen hat die jeder Mensch, aber sie ist nicht bei jedem stark ausgeprägt.
    Also, lernen geht wohl, aber wohl nicht jeder wird es lernen können.

    Ich denke, Luzifer liegt auch richtig mit seiner Aussage, die "Botschaften" kommen oft aus dem Unterbewusstsein.

    Nur, wenn man sowieso schon unbewusst channelt und weiss dass die Botschaften echt sind, sollte man ruhig drauf einlassen. Halt ich für eine sehr bereichernde Sache. :daisy:
     
  7. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Hallo xnuffi01,

    ich bin der Überzeugung, dass JEDER channeln kann. Nicht nur "Auserwählte".

    Habe schon einige Beiträge darüber geschrieben :rolleyes:

    Mehr Infos gerne per Mail, wenn Du willst.

    Herzlichst
    Bewusstwerdung.
     
  8. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Echte Channelings werden sich nie in Licht und Liebe selbstereifern.
    Doch die große Masse schwimmt ja geradezu nur in Licht & Liebe umher.
    Lasst sich Menscherl gut dahinter versteckerle ...

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :baden:
     
  9. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    einerseitst hast Du nicht ganz unrecht, denn der reine Geist weht wo er will,
    doch andererseits ... lasst sich reiner Geist nicht durch wollen selbst um der
    Tat willen erpressen ....
    Und wer sagt uns das uns z. b. angeblich wohlgesonnene Raumbrüder wirklich
    so wohlgesonnen sind ? Über Licht & Liebe lasst sich des Menschenherz wunderbar
    verführen .... in der Folge eine froedliche Invasion von Erden wäre auch möglich.
    Und Menscherl wacht erst in seinem selbst erschaffenen Salat auf wenn zu spät...

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :baden:
     
  10. La-Mia-Vita

    La-Mia-Vita Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    826
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    ja, die Unterscheidung der Energien, die man channelt, ist die hohe Kunst... Eines der schwierigsten Dinge. Für mich persönlich waren hierfür einige Jährchen notwendig. Und ich bin immer noch sehr bewusst, wenn ich channele ... Energien der Nicht-Liebe sind sehr trickreich. Habe schon viele Beiträge darüber hier geschrieben :)

    Das Gute: Man hat immer die Wahl WAS man channelt. Und dies liegt bei jedem selbst.

    Liebe Grüße
    Bewusstwerdung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen