1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Channeling

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von nalada, 9. November 2009.

  1. nalada

    nalada Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Hey ihr Lieben,
    ich mache gerade in Wien die Ausbildung zum Cosmic Channel und habe bald mein Diplomlehrgangswochenende.
    Würde mmich freue, wenn ich für ein paar von euch als Übungszwecke channeln kann
    Lg
    Nalada
     
  2. milinkaja86

    milinkaja86 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1.926
    Ort:
    Niedersachsen
    eine ausbildung zum channeln, wie läuft den so prüfung ab ... ??
     
  3. nalada

    nalada Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Beiträge:
    16
    Das ist eine gute Frage und habe ehrlich gesagt selbst noch keine Antwort darauf und werde sehen wie das Wochenende verlaufen wird.
    Für den Abschluss der ersten beiden Teile hat man nur Channelings abgeben müssen, die man für sich selbst gechannelt hat.
    In dem letzten Kurs geht es dann um Channelings für andere bzw. dreht es sich um Sternensprachen.
     
  4. Bunzel

    Bunzel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    16
    Liebe Nalada

    Wenn ich darf, würde ich mich gerne zur Verfügung stellen.

    Liebe Grüsse
    Brigitte
     
  5. Brotherhood

    Brotherhood Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    577
    Ort:
    S-H
    Sternensprachen und Diplomausbildung im Channeln? Was soll denn so ein Diplom wert sein? Sichert das irgendeine Qualität? Ich frage nur dumm, sorry. Ich frage mich auch, warum es tatsächlich für alles Menschen gibt die bereit sind jeden Kram mitzumachen. Sicher wird das nicht kostenlos gewesen sein....das macht die Sache etwas beklemmend. Bedeutet der Begriff Cosmic Channel irgendetwas substantielles? Hat das etwas besonderes? Und wie soll ein Channel mit einer derartigen vorsuggestiven Richtung überhaupt funktionieren? Wenn man schon weiß, das man irgendwas aus den Sternen channelt - dann ist doch absolut klar und logisch, das mein Bewußtsein irgendwann etwas in diese Richtung "sprechen/schreiben" wird. Also ist das Channel nur enstanden, weil der Geist in diese Richtung "gelenkt" wird; also ist das Channel gar keines. Aber das Diplom und die Sternensprache; das sind sicher richtig gute Sachen die etwas garantieren. Da haben ja auch schon andere Menschen für andere Menschen gechannelt und das hat funktioniert: Die haben alle "Ja" gesagt und gemeint, das es für sie zutrifft. Denn das Channel hat ganz konkrete Sachen gesagt und gar nichts schwammiges - so wie bei einem Horoskop oder beim Kartenlegen.

    Ich frag nur; das Diplom hat mich fasziniert.

    LG
     
  6. angelusfortunae

    angelusfortunae Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    199
    Werbung:
    ... na, dann würde ich mich auch mal gerne als Versuchskarnickel zur Verfügung stellen:D

    LG,
    A.:)
     
  7. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.697
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Nun ich stelle mich auch mal zur Verfügung, auch gern
    öffentlich, da ich nix zu verbergen hab, was ich nicht selbst verbergen könnt.

    Ich glaube nicht, dass so was wie "Channeln" erlernbar ist.
    Das trägt man in sich die Wahrnehmung und ist von Haus aus
    Offen.
     
  8. Mystische

    Mystische Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    8
    Hallo !!

    Darfst auch gerne mal für mich channeln. Würde mich über eine PN von dir sehr freuen.

    Danke dir im voraus und wünsche dir

    viel Licht und Liebe!!!!

    Tina
     
  9. tessy

    tessy Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    787
    Ort:
    villach
    Hallo Nalada
    Danke für dein Channeling!
    Dieser Text wird mich bestimmt noch länger beschäftigen!
    Alle Liebe
    Tessy
     
  10. Baba Selemani

    Baba Selemani Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    470
    Werbung:
    Hallo Brotherhood,

    ich glaube du bist etwas falsch hier im Channeling Unterforum!
    Für ein Diplom brauchen andere Jahre um den sich zu erarbeiten!
    Ist ja auch logisch oder ? Ich würde es eher Einweihung nennen ohne die ganze Theorie lernen zu müssen.

    Hoffnung ist die Pforte zum Glauben, Glauben ist die Pforte zum Wissen, Wissen ist die Pforte zur Schöpfung und Schöpfung ist die Pforte...

    zur Erfahrung. Erfahrung ist die Pforte zum Ausdruck, Ausdruck ist die Pforte zum Werden, Werden ist die Aktivität allen Lebens und...

    einzige Funktion Gottes.

    Das Geschenk was Gott sich selbst gemacht hat sind wir und seine ganze Schöpfung um sich darin zu erfahren.

    Klar ist diese Welt eine Illusion! Aber in dieser Illusion können wir alle miteinander spielen und das in aller Ewigkeit.

    Wir sind wie kleine Kinder die in einen großen Bus sitzen und zu Gott reisen.
    Auf dieser Reise machen wir viele Zwischenstopps und erfreuen uns an der Erde oder anderer Planeten.

    Lass sie doch spielen ! Sie hat die Ewigkeit als Geburtsrecht inne!

    Gruss

    Baba
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen