1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Challanging, NLP

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von RULA, 2. April 2006.

  1. RULA

    RULA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    österreich
    Werbung:
    Ich glaube, dass NLP und viels andere - so auch challanging, einiges gemeinsam habenmit NLP - aber das es auch unterschiede gibt (so- das- nur der kosmos ist verantwortlich ist - das ist überhaupt nicht NLP. NLP ruft uns auch ih die Verpflichtungn der eigenverantwortlichkeitn !!
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Rula,

    was ist *challanging*?
    Und wie kommst du auf den Vergleich mit NLP?
    Noch ne Frage - was hat das Ganze mit Channeln zu tun?
     
  3. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Werbung:
    Hallo

    Na ja, bei NLP gehen wir in tiefere Bewußtseins-Zustände, wie auch beim Channeling.

    Das einzige was ich als gemeinsam erkenne bei NLP und Channeling, ist der Zustand der Trance.
    Von dort aus dieser Einleitungs-Ebene können wir dort bleiben oder in tiefere Bewußtseinebenen eintauchen.
    Bei NLP-Trance geschieht dieses durch Trance auslösenden Sätzen und Bildern. Wird sogar in der Werbung eingesetzt. Wir merken das gar nicht bewußt. Unbewußt nehmen wir diese Botschaften aber denoch wahr. Damit werden unsere Sinne beeinflußt und unsere Tagträume kreisen um das beworbene Objekt.

    Da wir mit allem verbunden sind, immer, sehe ich da keine Unterschiede.
    Wir sind in Innern und im Außen mit dem Kosmos verbunden. Auf allen Ebenen, bewußt oder unbewußt.

    Alles Liebe
     

Diese Seite empfehlen