1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Chakren aktivieren?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Absolution, 23. Januar 2007.

  1. Absolution

    Absolution Guest

    Werbung:
    hallo,
    Ich würde gerne meinen Chakren aktivieren - kann mir jemand ne Anleitung sagen was das funktioniert?
     
  2. InfinitelyLight

    InfinitelyLight Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    777
    Ort:
    Österreich / Tirol
    Hy !

    Was verstehst oder meinst du unter aktivieren ?

    IL
     
  3. Absolution

    Absolution Guest

    ich hab gehört, das die chakren bei einem normalen mensch "im schlafzustand" sind und dass wenn man sie aktiviert, dass man dann gesünder ist und mehr energie hat!
     
  4. Aneshia

    Aneshia Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    hallo
    also meine chakren sind aktiviert worden vor mehr als einem Jahr und ich kann es nur jedem empfehlen,
    deine chakren werden zu 100% wieder energie aufnehmen können deine Selbstheilungskräfte sind dann wieder zu 100% im gange,ich machte es erstens wegen mir und zweitens kann ich jetzt Energie als Kanal weitergeben,es ist aber nicht so das man sie aktiviert und braucht dann nichts mehr zu machen, ich empfehle dir ein Seminar zu besuchen wo du darauf wirklich vollstens Informiert und vorbereitet wirst das ist wichtig denn es kommen dann Erlebnisse auf dich zu wo du wissen solltest wo und wieso das dann so ist.
    Es hat sich bei mir mein ganzes Leben geändert ich erlebe jeden Tag etwas neues schönes ich Lebe bewußter aber es ist auch nicht immer einfach denn seit dem kommen meine alten Blokaden meine Ängste schneller und intensiver und mehr aufeinmal zum bewältigen zum Vorschein ......
    Bei Interesse schau mal unter www.mel-austria.at rein lg
     
  5. Abraxas462

    Abraxas462 Guest

    Wenn jemand von "Chakren aktivieren" spricht, meint er oft/manchmal in Wirklichkeit nur die "Erweckung der Kundalini".


    Vooooorsicht!!!!!!!!



    .
     
  6. Aneshia

    Aneshia Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Werbung:
    da hast du recht darum sollte man nie sein erstes Chakra (Wurzelchakra) aktivieren lassen es ist die Verbindung zur 3 Dimension außer es ist sowiese aktiviert das gibt es auch darum sagte ich auch bei sowas sollte man sich genauestens informieren lassen
     
  7. Tannenzapfen

    Tannenzapfen Guest


    Wie bitte????
     
  8. Tannenzapfen

    Tannenzapfen Guest

    Hä?

    Wovon redet ihr eigentlich? 3. Dimension?

    Ich will ja nicht behaupten, daß ich es besser weiß, doch Deine Informationsquellen lassen sich mir eher die Haare sträuben. Doch vielleicht kannst Du ja ein wenig erklären, wie das gemeint sein soll. Manchmal ergibt es ja doch einen Sinn. :confused:
     
  9. Aneshia

    Aneshia Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    146
    Ort:
    die Verbindung zur Erde zur Materie ...
    das Wurzelchakra ist ja in der Nähe des Anus + das Scheitelchakra zb ist in der Mitte des Kopfes wo wird diese Verbindung dann sein!?
    da braucht es einem nicht die Haare zu sträuben wir dürfen dankbar sein soetwas zu haben
     
  10. Tannenzapfen

    Tannenzapfen Guest

    Werbung:
    Und warum soll man dann froh sein, wenn das unterste Chakra nicht aktiviert ist? Wenn wir es doch nun mal haben?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen