1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Cafe Venus und Mars

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von paula marx, 27. Februar 2008.

  1. paula marx

    paula marx Guest

    Werbung:
    :gitarre::drums:::tanzen: Bei Sonne in Fischen, Mond/Neptun Quadrat und Merkur/Venus Konjunktion in Wassermann eröffne ich hier ein Cafe für Astrofreunde. Ohne Berechnung, spontan. Ich lebe ja zur Zeit in Wien, da ist Kaffeehausbesuch ein Muß. :morgen:
    Besucher Herzlichst Willkommenn!
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Hallo Paula,:)

    herzlichen Glcükwunsch zur Eröffnung.:flower2:

    Virtuell trinke ich gern ein Tässchen Kaffee mit. :morgen:
    Mal sehn, wer noch so vorbei schaut.

    Gruß nach Wien
    Gabi
     
  3. amritala

    amritala Guest

    :winken2:

    tja dann setz ich mich mal dazu ...

    und worüber red' ma jetzt?

    :confused:

    ah! von wo kommst du denn paula marx, wenn du jetzt mal in wien bist?

    :sekt:
     
  4. paula marx

    paula marx Guest

    Schön, daß Du vorbeikommst Gabi :kiss3:

    heute ist der Tag der offenen Türe,

    Kaffee geht aufs Haus :morgen:
     
  5. paula marx

    paula marx Guest

    :sekt: Amritala, Dich begrüsse ich ganz besonders herzlich, :kiss3:, weil ich Dich noch nicht kenne und nicht bemerkt hab, wie Du ganz leise hineingekommen bist.
    Weißt Du, ich bin eine Weltbürgerin und seit 1967 ständig unterwegs, mal da, mal dort, und wieder da. Wien ist einer der fixen Punkte in meinem Leben, seit 1976 bin hauptberuflich Hund von Mr. Marx und folge ihm überall dorthin, wohin er gehen muß, dies allerdings leidenschaftlich gern.

    Und woher kommst Du oder wohin gehst Du, Amritala?
     
  6. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.041
    Werbung:
    Na, dass ist ja süß: "hauptberuflich Hund von Mr. Marx". :D:
    Wenigstens mal ein Hund, der Interesse an Astrologie hat.:D:
    Wie lange bist du denn schon der Astrologie verfallen? Bei mir sinds jetzt ca. 8 Jahre und noch lange keine Ende in Sicht.

    lg
    Gabi
     
  7. paula marx

    paula marx Guest

    Guten Morgen, in Wien scheint die Sonne, der blassblaue Himmel mit ganz wenigen weißen Wolken verspricht einen schönen Tag.

    @ Gabi, süss meinst Du ist es hauptberuflich Hund von Mr. Marx zu sein?

    na ja, ich meine eher höchst emanzipiert, nachdem eine Frau mit guter Ausbildung bewußt, nach reiflicher Überlegung den >wo Du Kai, dort auch ich Kaia< Weg eingeschlagen hat. Und beruflich eigenständig geblieben ist - zum Glück konnte ich den zuerst per Postweg, dann mit Fax und jetzt auf der E-Mailspur ausüben.

    Astrologie bin seit meinem achtzehneten Lebensjahr verfallen, zunächst bekam ich Thomas Ring >Astrologische Menschenkunde< geschenkt, dann las sie mal sehr sehr gründlich, beobachtete Menschen und suchte nach astrologischen Hinweisen, während des Studiums erstellte mir ein Kollege Horoskop, und dann war ich bei einem Forschungsprogramm für Leukämiekranke. In einer Vollmondnacht starben einige Patienten, wir hatten kaum Zeit, sie einzeln zu verabschieden. Am Morgen rief ich meinen Kollegen an und fragte, was heute losgewesen ist, aus astrologischer Sicht. Am Nachmittag kaufte Ephemeriden, Häusertabellen, Klöckler- Bände ein, was besseres fand ich damals nicht, und lernte Horoskope zu berechnen. Ring gab mir know how der Deutung, ohne Rezeptbücher benützen zu müssen.
    Der eigentliche Grund war meine naturwissenschaftlich orientierte Skepsis, mein analytisches Denkvermögen, die Leukämienacht (auch Vollmond für mein Radix von markanter Bedeutung) war nur der direkte Auslöser.

    Und wie war es bei Dir/Euch mit dem Astrologiebazillus? :morgen:
     
  8. paula marx

    paula marx Guest

    Ich höre in letzter Zeit viel und gern Amy Winehouse. Hat jemand vielleicht ihre Geburtsstunde? Ich weiß nur, sie ist am 14 September 1983 geboren, hat ein starkes T-Kreuz in veränderlichen Zeichen.
     
  9. amritala

    amritala Guest

    @paula marx:

    ich bin aus und in wien und geh überall dorthin wo es gut ist und mich hinzieht :)


    ich wünsch uns allen einen wunderschönen tag,
    alles liebe
     
  10. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.711
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Werbung:
    shalom,

    mit venus am ac und mit mars im 12. haus.... gibt es für mich bitte ein fensterplaz???


    shimon1938:foto:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen