1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Business-Facilitating - energy-reich ....

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von DiVINE, 5. Dezember 2008.

  1. DiVINE

    DiVINE Mitglied

    Registriert seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    160
    Ort:
    Hamburg/Schleswig-Holstein
    Werbung:
    Ich biete Firmen eine besondere Form des Coachings und des Business-Facilitating an, etwas, das es in dieser Weise noch nicht gibt,

    Vertrauen ist der Anfang für alleS.

    Das Wertvollste in einem Unternehmen ist der Mensch, betriebswirtschaftlich ausgedrückt die „Manpower“.

    Fühlen die Menschen sich wohl, ist alles im Fluss.
    Haben sie jedoch Probleme, Sorgen, Nöte, die all zu oft gar nichts mit der Arbeit zu tun haben, aber dorthin mitgenommen werden, wird der Fluss blockiert. Es kann jeden treffen, gleich ob Besitzer, Inhaber, Management oder Mitarbeiter. ….

    Und das wiederum hat erhebliche Auswirkungen auf den gesamten Betrieb, denn wenn die Arbeitskraft geschwächt wird, kommt es zu Konzentrationsmängeln, Fehler häufen sich, das Verhältnis zu Kollegen, Kunden und Lieferanten wird durch Stimmungsschwankungen mehr oder weniger stark beeinträchtigt; manch einer wird sogar krank, fällt ganz aus.

    Statt produktiv, motiviert, fröhlich, gut gelaunt und erfolgreich für die Firma tätig zu sein, wird während der Arbeitszeit über das, was belastet, verunsichert, traurig macht oder wütend, mit Kollegen und/oder anderen gesprochen. Privatgespräche werden geführt, die Rauchpausen häufen sich usw. So ein Leistungstief zieht sich erfahrungsgemäß über mehrere Tage, Wochen, manchmal gar Monate hin.

    Unproduktivität ist nicht im Sinne des Unternehmens und „eigentlich“ auch nicht des Betroffenen, der allerdings zumeist keine Alternative sieht, weil er sich selbst in der misslichen Lage nicht zu helfen weiß.

    Wie dem auch sei, für das Unternehmen bedeutet es Verlust(e), das ist vermeidbar!

    Das Business-Facilitating, der Begriff stammt aus dem Englischen und bedeutet: Heilbegleitung und Moderation, bietet ganz individuelle Möglichkeiten, um den oben beschriebenen Prozess zu verhindern.

    Der Facilitator selbst ist entsprechend ausgebildet, unterliegt der Schweigepflicht, außerhalb des Unternehmens fast rund um die Uhr erreichbar, und „neutral“.

    Business-Facilitating besteht aus 4 Bereichen, die alle miteinander verbunden werden können.

     Die Telefonhotline
     Intensive maßgeschneiderte „Who Am I?“-Coachings
     Consulting aufgrund wichtiger Erkenntnisse
     Contact für alle, wenn etwas bewegt, behindert, vom Wesentlichen abhält….

    Hat jemand ein Problem, egal worum es sich handelt, fühlt er sich unwohl, sucht er Aufmerksamkeit, Rat etc., dann muss er sich ausdrücken, mitteilen, denn das erleichtert.

    Mit dem Facilitator, der außerhalb des Unternehmens erreichbar ist, kann man kurzfristig einen Termin vereinbaren, entweder am Telefon, oder persönlich.

    Erfahrungsgemäß entlastet bereits das Wissen, in Kürze mit jemandem sprechen zu können. Der Mensch entspannt sich, ihm ist möglich, die betrieblichen Aufgaben zur Zufriedenheit aller zu erledigen.

    Statt einmal mehr die Mitarbeiter motivieren zu wollen, zu pushen, oder ähnliches, setzt das Facilitating auf dauerhafte Veränderung zum Wohle des Einzelnen und damit auch zum Wohle des Ganzen.

    Wie?
    Ganz einfach.
    Wenn ein Mensch mit sich selbst im Reinen ist, also seiner Selbst bewusst, dann strahlt er das nach außen, er ist fit, vital, kann sich selbst motivieren, begeistern, bringt sich, seine Talenten und Gaben ein und ist in jeder Hinsicht ein Gewinn.
    Um dies zu erreichen zu vertiefen, zu re-integrieren, wird mit dem Selbstbewusstsein gearbeitet, das aus den unterschiedlichsten Aspekten besteht, die wichtigsten:

    Selbst-Erkenntnis, Selbst-Liebe, Selbst-Vertrauen, Selbst-Sicherheit, Selbst-Wert, Selbst-Verantwortung, Selbst-Bestimmung, Selbst-Ständigkeit, Selbst-Verständnis…. gearbeitet.
    Der Mensch lernt, sich selbst zu erkennen, zu akzeptieren, zu fühlen, zu verarbeiten, was belastet, sich selbst zu balancieren, sich selbst zu vertrauen, zu helfen usw. Vieles, was ihn heute noch tangiert, wird ihn Morgen nicht mehr aus der Ruhe bringen.

    Wer einen Business-Faciliator in sein Unternehmen holt, muss wissen, dass Bewegung hinein kommt.
    Es werden möglicherweise Menschen gehen, neue hineinkommen, wieder andere qualifizieren sich für andere Positionen innerhalb des Hauses, es ist alles in allem also kurzfristig und auch dauerhaft ein Gewinn für alle.

    Wenn Sie wissen möchten, ob sich das Business-Facilitating auch für Sie rechnet, dann sprechen Sie mit uns!

    Es lohnt sich bereits für Kleinstunternehmen, weil s/Sie es sich wert sind.

    Herzlich grüßt und freut sich auf das Gespräch mit Ihnen


    Johanna-Merete Creutzberg
    Global Personal Coach & New Energy Facilitator
     

Diese Seite empfehlen