1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bunte Tiere

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Angie3, 22. Juli 2015.

  1. Angie3

    Angie3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    2.068
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:
    Also, ich kann da gar nichts mit anfangen. Hatte nun innerhalb
    kurzer Zeit, Träume von bunten Tieren. Einmal habe ich mir
    Hunde angeschaut und die gab es in allen Farben und einmal,
    vor ein paar Tagen, waren es Vögel. Keine Papageien, es waren
    seltsame Vögel, auch in allen Farben. Klingt lustig, war es auch,
    aber ich kann mir keinen Reim drauf machen.
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Angie,

    Hunde können sehr unterschiedlich Dinge umschreiben, deshalb hängt die konkrete Symbolik vom Traumgeschehen ab. Wie man sehen kann, schaust Du dir Hunde in unterschiedlichen Farben an. Damit verbindet sich der Wunsch nach Veränderung, Du bist dir im Augenblick jedoch noch nicht so recht klar, wie das ausgestaltet werden soll (die Vielfalt der Farben).

    Die Vögel beschäftigen sich dann auch mit dieser Veränderung, denn sie beschreiben in diesem Zusammenhang die Freiheit deiner Seele. Etwas, das mit buntem Leben erfüllt werden soll. Ist ein farbenfroher Seelenvogel nicht das, von dem wir alle gerne träumen?

    In beiden Träumen steckt zudem noch der Aspekt von Gemeinschaft und Kontinuität (etwas, auf das Du dich verlassen möchtest).

    Merlin
     
  3. Angie3

    Angie3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    2.068
    Ort:
    Zuhause
    Lieber Merlin,
    zuerst einmal möchte ich mich bei dir bedanken, dafür, dass du immer für uns da bist. <3
    Du hast Recht, ich will Veränderung im Leben. Ich will eine größere Wohnung, damit ich
    mir endlich meinen Schäferhund kaufen kann. Ich sitze meist hier im Kämmerlein und
    das geht mir zur Zeit furchtbar auf den Geist, ich will raus und nicht nur zu Terminen beim
    Arzt.
    Mein Mann bietet mir oft den Park an, den kenne ich schon in und auswendig. Das ist auch
    nicht dass richtige für mich.
    Seelenvogel schreibst du, das sind für mich die Kolibris. Sie sind zauberhaft und irgendwie
    magisch, wie ich finde. Jedoch Schmetterlinge haben auch was besonderes für mich, ich freue
    mich, wenn ich mal einen sehe.
    Ich habe zwei Menschen, auf die ich mich verlassen kann, meine leine Schwester, ihr vertraue
    ich bind und mein Mann ist sehr zuverlässig.

    Liebe Grüße Angie
     
    DruideMerlin gefällt das.
  4. Angie3

    Angie3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    2.068
    Ort:
    Zuhause
    kleine muss das natürlich heißen.
     
  5. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Keine Sorge, aus dem Kontext heraus konnte ich das schon erkennen.

    Merlin
     
  6. Angie3

    Angie3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    2.068
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:
    Ich bekomme zu viel, da war ja noch so ein Mist Fehler. Vertraue ich blind. Bah, sowas ärgert mich. LOL :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen