1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bundespräsidentenwahl in Deutschland im Jahre 2017

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Colombi, 27. Mai 2016.

  1. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.672
    Werbung:
    Bundespräsidentenwahl in Deutschland im Jahre 2017

    Voraussschauend eröffne ich jetzt schon mal ein Thema dazu. :)

    So lange ist es auch gar nicht mehr hin bis zum Februar 2017.

    Und die Wahl wirft schon jetzt ihren Schatten voraus.

    Mögliche Gauck-Nachfolge: Gesucht: die neue Nummer eins

    http://www.spiegel.de/politik/deuts...-koennte-joachim-gauck-beerben-a-1094151.html

    Was meint ihr - soll Gauck es nochmal werden?

    Und falls nicht, wen wünscht ihr dann?
     
  2. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.672
    Diese Namen sind als Nachfolger im Gespräch:

    Joachim Gauck
    Norbert Lammert
    Wolfgang Schäuble
    Ursula von der Leyen
    Gerda Hasselfeldt
    Frank-Walter Steinmeier
    Jutta Allmendinger
    Manuela Schwesig
    Winfried Kretschmann


    Im Falle Winfried Kretschmann hätte dann sowohl Deutschland wie Österreich einen grünen Präsidenten!

    http://www.spiegel.de/politik/deuts...-koennte-joachim-gauck-beerben-a-1094151.html
     
  3. puenktchen

    puenktchen Guest

    Frank- Walter Steinmeier schlage ich vor.
    Das hat bei mir nichts mit der Partei zu tun, sondern mit dem Menschen, der mir sympathisch ist. Und das ist er!
     
  4. Lichtpriester

    Lichtpriester Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    19.109
    Frank-Walter Steinmeier mag ich auch sehr. :)
     
    puenktchen gefällt das.
  5. Tacita

    Tacita Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    2.874
    Ort:
    Niederösterreich
    Und wieviel Macht hat der Bundespräsident in Deutschland?
     
  6. PaulaM

    PaulaM Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2016
    Beiträge:
    2.982
    Werbung:
    nachdem ich auf die deutsche Staatsbürgerschaft freiwillig verzichtet hab, um die österreichische anzunehmen, beziehe ich keine Stellung zu `ner so brisanten Frage, wie Wahl des Bundespräsidenten. Schaue aber gern zu...:D
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.717
    Ort:
    Berlin
    oh - hier geben Österreicher_innen Wahlempfehlungen ab .. .das geht aber gar nicht.
     
  8. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    14.639
    Ort:
    Aba echt....tztzzzzzz
     
    Lucia gefällt das.
  9. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.672
    Radio Eriwan würde antworten:

    "Im Prinzip gar keine. Aber es gibt Ausnahmen."
     
  10. Bougenvailla

    Bougenvailla Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    7.001
    Werbung:
    Keine Macht, in erster Linie ist er Repräsentant, also "Grüßgott-Onkel, dennoch ist es das höchste Amt der Bundesrepublik.
    Ein paar Aufgaben hat er aber auch, wenn es Dich interessiert, hier ist es übersichtlich und kurz beschrieben:http://europe.hkbu.edu.hk/polshyp/sorgan/bpraes/bpaufg.htm
     
    Tacita gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen