1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Büro Einrichtungfehler wie beheben?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Pandora, 2. März 2004.

  1. Pandora

    Pandora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Göttingen
    Werbung:
    Hallo an alle,

    habe zur Zeit nicht viel Glück in meiner Selbständigkeit.

    Meine Idee mein Office neu zu gestalten kommt recht spät...
    Mein Schreibtisch steht direkt vorm Fenster in der Ecke (Eckschreibtisch)hier sind leider auch alle Kabel, so dass er am besten hier stehen bleiben muss.

    Dummerweise sitze ich somit mit dem Rücken zur Tür. Gerade Linie zwischen Fenster und Tür! UND: Dachschräge bzw. Erker, der genau mit meinem Gesicht abschließt. Blickrichtung Süd-Ost

    Ich denke man muss kein Fachmann sein, um zu lesen, dass der Ort net so ideal ist.

    Jetzt möchte ich umgestalten.
    Für die Tür habe ich mir überlegt, den Weg von Tür zu Fenster mit einer künstlichen Wand (Spannplatte) zu unterbrechen.
    Farbe warmes hellgelb und weiß. Was mache ich aber mit der Erkerkante?
    Wie kann ich die "entzaubern"?

    Welche Fehler sollte ich absolut vermeiden? Was kann ich verbessern?
    Bin über jeden Ratschlag dankbar.

    Meine Daten: Geb. 6.07.1976

    Liebe Grüße
    P.
     
  2. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Hallo Pandora,

    bevor Du ans Innere Deines Büros gehst, solltest Du mal überlegen, wie die äußeren Faktoren sind.

    Ich habe in einer Wohnung gewohnt, an der ich tausend Dinge geändert habe. Dann als ich auszog, war ich genau in der gleichen Situation, wie meine Vorgängerin. Über und unter mir gab es diese Wohnungnoch mehrere Male und der gleiche Schnitt mit den gleichen Aufteilungen hatte eine vollkommen andere Auswirkungen auf die Familien.

    Als ich dann nochmals genau darüber nachgedacht habe, war durch Lichtreflexe der Straße sogenanntes Sha Chi entstanden. Aber durch Winkel und ... war das eben so nur in meiner Wohnung so.

    Wir suchen uns unbewußt ja auch diese Energie aus. Und so sollten wir bevor man alles ändert erstmal eine genaue Analyse der vorhandenen Energie in Angriff nehmen, bzw. der Probleme.

    Wenn das Geschäft nicht läuft, kann es unterschiedliche Ursachen haben. Zum Beispiel, daß die Energien, die rein kommen zu schnell wieder abfließen. (zu hohe Ausgaben und zu geringe Gewinnspanne) Es kann aber auch daran liegen, daß das Geschäft zu wenig Beachtung bekommt, also es kein Schwein kennt. Da müßte man Energie zuführen, bzw. es sichtbarer machen. Bei einem Lebensmittelgeschäft könnte es z. B. passieren, daß zuviel schlecht wird, also die zersetzenden Prozesse zu große Teile der Energie verbrauchen.

    Das sind jedesmal ganz unterschiedlich Gründe dafür, daß etwas nicht läuft. Und ich glaube, ich würde diese auch unterschiedlich angehen.

    Ich habe mir Deine HP angeschaut. Du meinst, damit ist es möglich alleine von zu leben. Ich kenne das höchstens als Zubrot, denn irgend woher mußt Du ja die ganzen Kontakte haben.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  3. Pandora

    Pandora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Göttingen
    Hallo Ereschkigal,

    vielen Dank für deine ausführliche Beurteilung.

    Natürlich ist dies nicht mein Hauptgeschäft...
    es ist nur eine Nutzung des Multiplikators meines Haupttätigkeit.
    Kontakte, Kunden usw. alles da. Nur teils große Geschäfte, bis zu deren Abwicklung ein Mensch verhungert.

    Kennst du das nicht auch? Du hast die brennende Idee für das vorankomme Problem; und keiner hört zu?! Keiner will es wissen, aber alle nörgeln.

    Die Sache mit der Umgebung sehe ich auch so. Denke mir aber, dass ich im "Kleinen" erstmal für Harmonie sorgen sollte.
    Eben dies, was in meiner Hand liegt.

    Ich bin kein Experte im Feng Shui.
    Meine "Feng Shui" Probleme liegen aber doch auf der Hand.
    Tür- Fenster in gerader Linie. Das in jedem Raum. Altbau eben.
    Und dazwischen sitze ich mit dem Schreibtisch....

    Ich möchte einfach etwas positives dafür tun.
    Und zwar richtig. Mir nur ein Windspiel ins Fenster zu hängen und dann zu glauben das war es nun.....weiß ja net.

    Grüße Pandora
     
  4. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Liebe Pandora,

    wie fühlst Du Dich, wenn Du am Schreibtisch sitzt? Was siehst du ... ? Hast Du Kundenverkehr oder kommt keiner mal so zur Tür rein? Du solltest Dich im Büro wohlfühlen und Dein Blick sollte auf etwas fallen, was Dir Freude bereitet.

    Wenn ich überlege, daß zur Zeit der Saturn über einige Deiner Radixplaneten läuft würde ich vorschlagen, die Richtung etwas abzuändern und zu versuchen nach Süden zu blicken, während Du am Schreibtisch sitzt. So würdest Du die Transite mit Deiner Ausrichtung unterstützen.

    :confused: Du bist doch weiblich oder? Ansonsten kannst Du das ganze vergessen.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  5. nico

    nico Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Wien
    Liebe Pandora,

    Ich freue mich, dass du mit Feng Shui weiter arbeiten willst, ich kann dich nur versichern, dass es immer eine Möglichkeit zu Verbesserung gibt.
    Wenn sich deine Position mit dem Rücken zu Tür sich nicht verändern lässt, kannst du einen Spiegel vor dir so platieren, dass du die Tür im Spiegel siehst und damit die Kontrolle über das Geschehen hinter dir hast.
    Die Kante kannst du sehr einfach, mit einen Streifen direkt auf die Kante - möglichst in andere Farbe entschärfen.
    Nach dem Geburtsdatum ist deine Kuazahl 9 und du bist damit Element Feuer. Das heißt: deine unterstützende Farben sind rot und grün und beruhigende Farben sind gelb oder erdige Töne. Dadurch du da im Büro sitzt nehme ich an, dass du nicht schlafen willst, sondern arbeiten, und würde damit empfehlen als Wandfarbe rot(was du auch immer durch rot verstehst) oder grün. Auch Pflanzen, Kerzen, Räucherstäbchen unterstützen dich.
    Weiss ist eine Farbe die für dich eher eine Spannung hervorruft, und gelb empfehle ich für Schalfzimmer.
    Die Schräge, wenn sie beim 1,45 m beginnt ist sehr gut, und wenn sie niedrieger ist, kannst du sie entweder gut beleuchten(von unten nach oben die Beleuchtung), oder du kannst dort eine Pflanze hinstellen, wenn dort genug Licht für sie ist.
    Der Zug zwischen Tür und Fenster unterbrichst du am einfachsten mit ein Mobiles, das du auch gleichzeitig als Mittelpunkt nehmen kannst. Mittelpunktgestaltung ist sehr wichtig im Feng Shui. Das hilft, dass man sich in seine Mitte sich befindet, was natürlich sehr von Vorteil ist.
    Das sind ein paar Tipps, ich hoffe, du kannst damit etwas anfangen und wünsche dir viel Spaß bei der Umsetztung.
    L. G. Ra
     
  6. Pandora

    Pandora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Göttingen
    Werbung:
    Hallo Nico,

    vielen lieben Dank für die Tipps. :)

    Genauso hatte ich mir das vorgestellt... Pinsel und Farbe schon in der Hand.
    Grünpflanzen werden gerade ausgesucht.
    Mobile schon gekauft...Zufall.

    Meine Sitzposition habe ich in soweit geändert, dass ich jetzt halbschräg zur Tür sitze. Also keine komplette Drehung zur Tür nötig.

    Vielen Dank für eure Mühe
    Liebe Grüße

    Pandora
     
  7. nico

    nico Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Pandora,

    Ich freue mich, dass ich dir behilflich sein konnte.
    Meiner Erfahrung nach hilft eine Feng Shui in alle Lebenssituationen.

    Also vielen Dank für dein Vertrauen und viel Spaß bei der Umsetztung.

    Alles Liebe

    Ra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen