1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bürgerkrieg schon 2011? Zukunftsforscher Celente

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Timo1983, 2. Juni 2011.

  1. Timo1983

    Timo1983 Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    115
    Werbung:
    Wie denkt ihr darüber?
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    *** Thema nach "Gesellschaft und Politik" verschoben ***
     
  3. Sonnenseele

    Sonnenseele Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    585
    Ich habe mal gegoogelt und mir die Prognosen von dem Herrn für 2009 angesehen. Er hatte damals den totalen Zusammenbruch des Einzelhandels und der Immobilienbranche vorausgesagt. Also ich bin kein Wirtschaftsprofi....war die Imobilienkrise 2009 in den USA?
    Dann würde ein kleiner Teil der Prognose stimmen, aber das Ganze ist überzogen. So sehe ich den Text hier auch. Ich werde mir keine Waffen kaufen, aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass wir arge Probleme mit der Lebensmittelversorgung bekommen. Ursachen dafür haben wir ja jetzt über Jahrzente gesät. Es wird sicher auch Aufstände geben und ich kann mir auch vorstellen, dass unser Geld seinen Wert verliert in nächster Zeit.
    Aber diese Panikmache halte ich für Propaganda für seine Bücher, die genau beschreiben, wir wie diese Krise überleben können.
     
  4. FraterMoarte

    FraterMoarte Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Österreich
    Das ein Bürgerkrieg jeden Tag ausbrechen könnte.
    Das schon kurz nach der letzten Wirtschaftskrise davon gewarnt wurde das Amerika zu einem Dritte Welt Land werden könnte, und das von Nicht-Propheten.
    Also prinzipiell hätte ich daselbe auch voraussagen können, nur das derartige Szenarien nicht unabwendbar sind, und wenn man den Empfehlungen eines Celente sich lieber mit Lebensmittel, Waffen und Gold eindecken soll, das einem vermutlich sowieso nicht nutzen wird, als das man besser vernünftig handeln sollte, und lieber versuchen sie abzuwenden als sie auch noch heraufzubeschwören.
     
  5. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Ich halte es für Schwachsinn.

    Bad news is good news, sagt man. Ist euch schon mal aufgefallen, dass nie und nimmer jemand zitiert wird, der sagt: "Die nächsten Jahre werden ziemlich chillig, mit der Wirtschaft wird's bergauf gehen und unser Lebensstandard verbessert sich"?
    Das liegt daran, weil die westlichen Menschen so unglaublich geil auf diesen apokalyptischen Müll sind.
    Ich hab mich grad über Gerald Celente informiert, scheint grundsätzlich kein Trottel zu sein. Das, was er von sich gibt, ist reines Marketing, und das ist ihm selbst auch klar.


    Wann hat er diese Prognose gemacht?
    Die Immobilienblase in Amerika ist 2007 geplatzt. Der Immobilienmarkt in Amerika hat sich übrigens extrem schnell wieder erholt. Wenn er diese Prognose also nach 2007 abgegeben hat, isser sehr schief gelegen.


    So, zusammenfassend: NEIN, es wird keine Bürgerkriege geben, NEIN, die weltweiten Finanzmärkte werden nicht zusammenbrechen und NEIN, man sollte jetzt nicht Gold kaufen, sondern lieber verkaufen, solang's noch geht. Die nächste Blase, die platzen wird ist nämlich eine Rohstoffblase, mit Gold an vorderster Front.
     
  6. Sonnenseele

    Sonnenseele Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2011
    Beiträge:
    585
    Werbung:
    Ich glaube wir können nicht viel verkehrt machen, wenns platzt, dann platzt alles und wenn ich für meine Vorräte umgebracht werde, dann sterbe ich eben deshalb und verhungere nicht. :confused:

    Mein Gefühl sagt mir......vertraue :)
     
  7. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Nicht, wenn du Waffen hast.

    Ich warte begierig auf den Börsengang von Heckler & Koch, der in Kürze stattfinden wird. Aber nicht, weil ich glaube, dass es bei uns zu Ausschreitungen kommen wird.
     
  8. Timo1983

    Timo1983 Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    115
    Nun gehen wir auf den Juni zu und im Mai gab es noch kein großen Knall.....

    1 Jahr nach mein Posting ist rum
     
  9. Fenrir93

    Fenrir93 Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    179
    Ich denke mir auch, dass der Kerl einfach nur ne Art von Radikaler Werbung macht.
    :D
    Der Waffenmarkt floriert zurzeit eh nicht so, longlasting Foods werden sowieso Zukunftstrends sein und beim Gold is es ja auch klar XD
     
  10. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    Werbung:
    viel zu fad für 2012

    :schmoll:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen