1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

BÜcher FÜr Fortgeschrittene

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von en-julliet, 27. November 2006.

  1. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    hallo foris

    ich suche astrologie bücher für fortgeschrittene im bereich beziehungen, synastrie, combin und composit.

    im forum nachzufragen finde ich das beste, da habe ich gleich persönliche bewertungen, währenddem im web jedes buch angepriesen wird und die auswahl in laden mager ist.

    freu mich auch die buchtipps, die euch bewegt, mitgerissen und etwas gelehrt und haben...

    lg
     
  2. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.190
    Liebe en-julliet,

    das große Synastriebuch von Frank Felber mag ich sehr gerne, da dort die negativen, sowie die positiven Auswirkung eines Apekts beschrieben werden, so dass man für jeden problematischen Aspekt auch gleich eine Lösungsmöglichkeit hat.

    Dass er die Mondknoten miteinbezogen hat, finde ich ganz toll.
    Was ich jedoch vermisse sind AC und MC- Aspekte.

    Lieben Gruß:)
    Tanja
     
  3. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    ich konnte jetzt einfach nicht mehr warten und hab folgende bestellt:
    DAS COMPOSIT, liz greene
    KREATIVE ASTROLOGIE 3. WENN LIEBE DIE PLANETENBAHNEN LENKT, m. jehle
    LIEBESBEZIEHUNGEN IM HOROSKOP, lianella livaldi laun
    lg
     
  4. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Werbung:
    Hallo :)

    Mir ist aufgefallen, dass in neueren astrologischen Büchern der Geist der astrologischen Prinzipien oft abhanden (gekommen) ist, der allem zugrunde liegt.
    Besonders die Bücher von Alan Leo und Max Heindel treffen mich sehr tief und bewirken ein großes Verständnis für die jeweiligen oder ganzheitlichen Wirkungsweisen. Auch Thomas Ring....! Es fügt sich vieles von allein, wenn die Prinzipien regelrecht gefühlt werden.
    Zu Liz Greene kann ich allerdings nichts sagen, ich habe bis jetzt glaub ich noch kein Buch von ihr in der Hand gehabt :)
    White Eagle beschreibt extrem tiefsinnig und auf den Punkt gebracht.
    Hilfreich finde ich auch "Kombination der Gestirneinflüsse" (KGB) von Reinhold Ebertin.
    Nicht zu vergessen, die Hamburger Schule. Hat sich als sehr treffend erwiesen.

    Wenn einmal ein gewisses Fundament vorhanden ist, hilft es (Ratschlag bekommen + aus eigener Erfahrung) sehr, die Lebensläufe/ SChicksale von Menschen anzugucken, mit denen man nicht in persönlicher Beziehung steht/ stand...auf Grund dieser gewisen Distanz sucht man nicht in alles und jedem sich selbst im Vorhinein...findet dann aber überraschenderweise Parallelen, die einem persönlich im Leben weiterhelfen.

    Viele Grüße, Mila :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen