1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bud Spencer-Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dhiran, 11. Januar 2015.

  1. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    In meinem heutigen Traum sah ich Bud Spencer und Terence Hill in einem Gerichtssaal. Terence Hill war der Angeklagte und Bud Spencer der Ankläger, wobei Hill keinen Anwalt hatte und seine Verteidigungsrede selbst vortrug, Bud Spencer aber schon eine blonde Anwältin hatte. Nachdem beide ihre Reden vorgelesen hatte gab es einen Szenenwechsel. Während ich beim ersten Teil des Raums nur Beobachter war, war ich beim zweiten Teil voll in die Handlung verwickelt. Ich saß mit einer Menge anderer Leute in einer Reihe in einem großen Saal. Vor uns standen einige Frauen mit roten Augen (eine davon erinnerte mich an Laurel aus dem Film "Arrow"). Ich wollte den Raum verlassen, aber hinter der Tür, die sich etwa einen Meter neben mir befand war auch eine Frau (sie hatte schwarze Haare) und die brachte mich unfreiwillig dazu meinen ursprünglichen Platz wieder einzunehmen.
    Damit endete der Traum

    Bitte um Deutung
     
  2. Es wäre ja möglich das du die Szene bereits aus einem Film kennst, und es mit dir gar nichts zu tun hat.;)
     
  3. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    :D Nein, tue ich nicht. Ich frage mich was das mit den roten Augen soll.
     
  4. Klingt so als wärst du im realen Leben von Frauen umgeben, die dir sagen wo du hingehörst, ohne das du das wissen willst.
     
  5. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Stimmt zwar, nur höre ich im realen Leben selten auf andere.
     
  6. Werbung:
    Na vielleicht solltest du einfach daran erinnert werden das es so ist wie du sagst.
     
  7. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Eine reine Erinnerung und dafür extra ein Gericht mit Bud Spencer und Terence Hill aufstellen anstatt mir? Warum war ich nicht direkt involviert und habe dabei nur den Beobachter gespielt?
     
  8. Weil du vielleicht zum Teil doch unbewusst etwas ohnmächtig bist und daher unfähig zu handeln, und dann kann man nur schauen was wird.
     
  9. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Tja, für mich gilt immer: Der, der ich bin grüßt erfreut den, der ich (für andere) sein sollte.
     
  10. Werbung:
    Stimmt, mir kommt das auch manchmal so vor.
     

Diese Seite empfehlen