1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

buch über trauer

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von silberstern, 17. Juli 2006.

  1. silberstern

    silberstern Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    146
    Werbung:
    Meine Mum hat vor einem Jahr ihren Mann (meinen Vater) durch den plötzlichen Herztod verloren. Ich würde ihr gerne ein Buch schenken, dass ihr vielleicht ein klein bisschen hilft, ihre Trauer zu verarbeiten. Vielleicht gibt es ja ein Buch, dass von einer Frau auch aus ähnlichem Anlass geschrieben wurde.

    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    Dankeschön!
     
  2. harmonie

    harmonie Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo silberstern,
    ich kann dir nur das Buch "Der Himmel ist nur einen Schritt entfernt" von Paul Meek empfehlen.Vielleicht hilft es deiner Mama.Mir hat es sehr geholfen.


    lg
    harmonie
     
  3. Schützin

    Schützin Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Weinviertel
    Werbung:
    Hallo silberstern,
    die Antwort kommt etwas spät, aber trotzdem.
    Ich habe auch meinen Mann vor einem halben Jahr im Alter von 38 Jahren am plötzlichen Herztot verloren.
    Mir hat sehr das Buch von Elisabeth Kübler-Ross geholfen "Dem Leben neu vertrauen". Das ist das letzte Buch, dass sie vor ihrem eigenen Tod geschrieben hat. Es ist für Trauernde geschrieben und war mir eine große Stütze. Es ist sogar ein eigenes Kapitel über den plötzlichen Tod drinnen.
    Kann ich nur empfehlen!
    Liebe Grüße, Claudia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen