1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Buch - Numerologi

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von Esoterik, 25. Juni 2009.

  1. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    Werbung:
    hallo zusammen,

    ich suche ein gutes buch über numerologie.
    mit dem berechnen der zahlen (lebensaufgabe, seele usw.) kenne ich mich bereits aus.

    für mich ist wichtig eine genaue beschreibung der einzelnen zahlen. super wäre noch wenn zahlen zu hausnummern und günstiges datum für diverse vorhaben/projekte beschrieben sind.

    ich hab begonnen im bücherdschungel zu wühlen, hab's aber nach kurzer zeit aufgegeben. hat mich ehrlich gesagt überfordert.

    daher wäre ich euch dankbar, wenn ihr mir bücher empfehlen könnten, mit denen ihr arbeitet und gute erfahren damit habt.

    danke im voraus.
    alles liebe
    esoterik:grouphug:
     
  2. ufuba

    ufuba Guest

    Lebenzahl als Lebensweg von Dan Millman

    Genaue Beschreibung der einzelnen Zahlen aber keine Hinweise auf Hausnummern oder Vorhaben. Für letzteres ist es besser Du guckst Dir die Tendenzen (Transite) in der Astrologie an. Bei den Hausnummern kannst Du auch bei Tarot nachschauen Karten (Nummern) und deren Bedeutung.
     
  3. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Vergess das... jedes Buch gibt da andere Sachen zu an und ich hab bisher auch noch kein wirklich ausführliches Buch gefunden.

    Befasse dich lieber mit dem Tarot, Zahl und Karte haben die gleiche Bedeutung. Zahlen gehen dort bis 22, ich mache das dann immer so das ich sowohl die Bedeutung der Karte, der Zahlen und der Quersumme nehme zur Deutung.

    Ist das beste und umfassendste was finden kannst.

    Hausnummern und günstige Daten kannst du vergessen, Hausnummern sind auch nur Zahlen warum willst du daraus noch etwas anderes machen? Beziehst es halt auf das Potential des Wohnortes. Schließlich zeigen die Zahlen immer nur Potential, Tendenzen...niemals was wirklich ist! Sie zeigen ein Grundgerüst, die Auswirkungen sind aber so individuell verschieden dass du nie sagen kannst wenn du in der 1 wohnst wirst du sehr alleine sein oder ähnliches...solche Aussagen sind nicht möglich bzw. sie wären totaler Blödsinn.

    Jede Zahl hat sowohl positives als auch negatives Potential, du kannst nie sagen am 16.7 ist ein gutes Datum um auszuwandern oder so... das geht einfach nicht, die Möglichkeiten sind so unendlich groß...


    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  4. ufuba

    ufuba Guest

    Hallo Anakra,

    also was die Hausnummern betrifft habe ich es bislang immer so erlebt das man in der jeweiligen Energie der Zahl bzw. dem Thema ist (Tarot). Wie es sich auswirkt, wie man es auslebt ist natürlich verschieden.

    Grüße Ufuba
     
  5. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    hallo,

    danke für eure antworten.:umarmen:

    mit tarot kenne ich mich leider "noch" nicht aus.
    jede karte hat eine nummer und es steht die beschreibung dann auch dabei?

    wie gehe ich vor?
    ich errechne die gewünschten zahlen und dann schau ich auf der karte mit der entsprechenden zahl nach um zu deuten?

    über die hausnummer möchte ich persönlich bescheid wissen.
    ich habe vor in einem haus mit der nummer 11 mit menschen energetisch zu arbeiten. die quersumme ist 2 und bedeutet partnerschaft. hoffe das stimmt so. das heißt die energie der nummer bedeutet ein gutes zusammen/miteinander arbeiten.

    günstiges datum ist insofern interessant, wenn z.b. jemand ein geschäft/firma eröffnen möchte und wissen will welches datum für den erfolgreichen start günstig ist.

    danke euch im voraus.
    alles liebe
    esoterik:grouphug:
     
  6. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Werbung:
    Danke Ufuba:)

    So nun zu dir Esoterik,
    Beim Tarot ist die Sache so, es wird in 2 Teile geteilt. Einmal die große Arkana und einmal die kleine Arkana. Am wichtigsten ist die große Arkana, es gibt Decks die nur daraus bestehen weil diese Karten sind bis 22 durchnummeriert und zeigen symbolisch den Lebensweg des Menschen. Es ist wie bei vielen anderen Orakeln auch ein Einweihungsweg.

    Und wenn du jetzt eine Zahl Deuten willst schaust du dir die jeweilige Karte dazu an. In deinem Beispiel mit der Hausnummer 11, die elfte Karte. Hier muss man aufpassen, weil im Rider Waite Tarot ein Zahlendreher bei den Karten 8 und 11 vorhanden ist! Die eigentlich elfte Karte ist aber die Kraft und das merkt man auch wenn man sich näher mit der Symbolik beschäftigt.
    Du schaust dir also die Karte "XI Kraft" an und deutest sie entsprechend der Symbolik und zu Anfang vermutlich auch mit dem Buch ;)
    Dann schaust du dir die Zahlen an, es gibt zwei mal die 1 was als Karte der Magier ist und die Quersumme ist 2 was im Tarot der Hohepriesterin entspricht.

    Ist alles nicht ganz so einfach, du merkst es, aber dafür sehr umfangreich und genau.

    Bevor es mit der Deutung losgeht: viele wollen mit Tarotkarten die Zukunft deuten aber das geht nur sehr begrenzt, viel eher schaut man in die Gegenwart und welche Tendenzen diese mit sich bringt ähnlich wie wenn man sich das aktuelle Datum mit Numerologie anschaut. Wie ich schon sagte ist das Tarot auch ein Einweihungsweg, es zeigt den Lebensweg des Menschen und ist damit auch ein Modell um die Welt im allgemeinen besser zu verstehen, so dient es auch der Selbsterkenntnis , es wird auch Weisheitsbuch genannt.

    Die Karte XI Kraft zeigt meist eine Frau die einen Löwen bändigt, nun gibt es verschiedene Mythen die man damit in Verbindung bringen kann, je nachdem ob man die patriarchale oder die matriarchale Variante bevorzugt.
    In der Lebengeschichte die diese Karten darstellen ist das die Station wo der Held (der Narr, 0) von seiner Lebensaufgabe erfährt (10, Rad des Schicksals) und was er da erfährt gefällt ihm gar nicht und nun ist er am überlegen was er macht, fügt er sich dem oder ergreift er erst einmal die Flucht?
    Der Löwe steht symbolisch für unsere Instinktnatur, aber auch für das unbewusste und weibliche. In den Mythen sind es auch oft Löwen oder Drachen mit denen sich die Helden Konfrontiert sehen, in der patriarchalen Variante wird das Ungeheuer getötet...aber die Geschichten gehen meist auch nicht sonderlich gut aus. In der matriarchalen Variante geht es darum das Tier zu zähmen, sich der Gefahr zu stellen und sie anzunehmen.
    Hier wird man mit seiner Schattenseite Konfrontiert, man will weglaufen, das dunkle unbekannte auslöschen oder am besten gleich weglaufen... aber genau das sollte man nicht tun, sondern man sollte sich stellen und die Verantwortung übernehmen welche die eigene Lebensaufgabe (vorherige Karte Schicksalsrad) mit sich bringt. Nur so wird man heil ( Schicksal kommt von salus = heil) und ganz.
    Die Karte zeigt einen sehr kritischen Punkt an, es ist als ob man vor 2 Türen steht und nicht weiß welche die bessere Wahl ist, womit wir wieder bei der Quersumme wären...links oder rechts? hell oder dunkel? mich dem stellen oder weglaufen? es fehlt nicht viel zur Entscheidung, eine Feder auf einer der beiden Waagschalen könnte die Entscheidung bereits treffen. Und genau das beschreibt sehr schön den Charakter der Zahl 11, da ist sehr viel Energie (Kraft) und die Frage wie man damit umgehen soll. Insofern ist es auch eine Zahl die sehr viel Sensibilität anzeigt und deswegen zieht man sich hier auch schneller zurück um neue Kraft zu tanken.

    Nun haben wir in der 11 aber auch noch die 1 und das gleich 2 mal, welch Zahlenspiel:D
    Doppelte Zahlen sind meist stärker ausgeprägt, sowohl im positiven als auch im negativen. Die 1 ist der Magier, er stellt die Frage "Was willst du?" steht aber auch für Alleinsein, Führungskraft oder auch Entscheidungskraft "die Nr. 1 sein", das Ego (ICH) ...

    Die 2 ist die Hohepriesterin und somit das DU. Du nanntest das Stichwort Partnerschaft, das stimmt schon aber hier geht es nicht um die Liebesbeziehung, hier geht es um die Beziehung zwischen ICH und DU. Zwischen dir und deiner Umwelt. Liebesbeziehungen oder auch Beziehungen zur Familie gehören zur 6.

    Und damit ist der Konflikt der Zahl 11 sehr deutlich geworden:
    Was will ich? (1 Magier)
    In wie weit gehe ich auf andere ein? kann ihnen helfen? (2 Hohepriesterin)
    Und vor allem was mache ich jetzt ? :confused:(11)

    Und die Antwort ist in den meisten Fällen weglaufen und dafür sorgen dass man an sich selbst denkt(Die Zahl 1 ist häufiger und damit stärker):rolleyes:
    Aber das ist nicht immer der Fall, sondern natürlich auch eine Frage der eigenen inneren Ausgeglichenheit, Einstellung und Reife.


    Meiner Erfahrung nach ist es so das die Zahl die da steht (also hier die 11) stärker ist als die Zahlen die da mit drin stecken oder deren Quersumme man errechnet (da die elf aber sehr unschlüssig ist bleibe ich bei meiner Aussage von oben).

    Bei Daten ist es so das Jahre eine sehr langfristigen und hintergründigen Einfluss zeigen, während Monate einen etwas offensichtlicheren Einfluss zeigen und Tage ja erst recht, eben genau so wie man es erlebt. Jeder Tag ist anders, ebenso wie jeder Monat und jedes Jahr nur das die Zeiträume eben ganz anders sind und man solange auch abwarten muss um deren Einfluss einschätzen zu können.
    Hoffe du kannst der Aussage folgen?

    Ein weiterer Vorteil das Tarot als Hilfsmittel zu nehmen für die Numerologie ist dass du lernst Zusammenhänge zu finden und zu begreifen. So lernst du die Zahlen auf alles mögliche zu beziehen ohne weitere Literatur zu dem Thema kaufen zu müssen.

    Karten und Deutungen findest du zur genüge im Internet (http://tarot.de/kartenbedeutung/index.php?c=c_bed) , falls du dir zunächst noch keine Karten und kein Buch kaufen möchtest. Ein Buch ist hilfreich aber nicht notwendig wenn du dich ausreichend mit den Bildern und deren Symbolik beschäftigst. Auch Zahlen sind Symbole, die Bilder machen die Bedeutung eben nur verständlicher, greifbarer.


    Bücher: ganz besonders hilfreich sind hier die von Hajo Banzhaf
    "Tarot und der Lebensweg des Menschen" oder was dich vielleicht zunächst mehr interessieren dürfte "Symbolik und Bedeutung der Zahlen" in dem Buch bezieht er sich auch zum Teil stark auf das Tarot, aber nur um Bedeutungen zu verdeutlichen anhand von Bildern.


    Um nochmal auf das Datum bezüglich Geschäftseröffnung oder ähnliches zu kommen... nehmen wir mal das heutige Datum als Beispiel.
    26.6.2009 =
    2+6 = 8 | 6 | 2 + 9 = 11 / 2 | 8 + 6 + 11 = 25 / 7

    Ist das ein günstiges Datum?
    Ein Datum mit der Zahl 8 und als Jahr die Zahl 11 finde ich ist schon Problematisch, muss es aber natürlich nicht sein. Die 8 ist der 11 ziemlich ähnlich, aber sie spricht noch viel mehr das Thema Verantwortung an und den Zwiespalt von Verstand und Gefühl. Die Beiden Zahlen sind natürlich nicht grundsätzlich schlecht, aber sie zeigen an dass es immer sehr wichtig sein wird zu seinen Entscheidungen zu stehen, volle Verantwortung zu übernehmen und das ist in diesem Zusammenhang natürlich eine sehr heikle Sache denn wo das einmal nicht ganz wahrgenommen wird geht es ziemlich schief. Die 8 lässt einen dann kindisch reagieren und die 11 bringt einen zum flüchten was die Sache im schlimmsten Fall noch viel schlimmer machen könnte... Vor allem bringt der Konflikt der in der 11 ist einen immer wieder dazu den Fehler in gleicher oder ähnlicher Weise zu wiederholen bis man sich den Tatsachen endlich stellt.
    Die 2 zeigt zwar eine sehr menschliche Seite, aber zuviel DU und zuwenig ICH führt auch zu Problemen...
    Die 6 zeigt das es immer wieder zu Entscheidungen kommen wird, die vor allem auch aus dem Herzen getroffen werden müssen, vielleicht geht es dabei um Richtungswechsel der Unternehmensausrichtung.

    Um nur einige Bedenken zu nehmen... also ganz ehrlich soviele Gedanken möcht ich mir dann doch nicht machen, vor allem da es immer ein positiv und negativ gibt und immer die Frage ist wie die Zahlenqualitäten gelebt werden was man vorher ja gar nicht sagen kann, es sind Tendenzen. Vielleicht ist hier eher die Astrologie hilfreich? wobei die ja auch nur Tendenzen gibt, aber in etwas anderer Art und Weise...

    Vor allem ist ja dann noch die Frage wo fängt die Gründung einer Firma an? mit der ersten Idee oder mit dem Datum auf dem Gewerbeschein?... oder erst dann wenn es eröffnet? Es gibt soviele Daten... und jedes hat mit Sicherheit sein Potential. Das ist eine Wissenschaft für sich und bedarf langer Beschäftigung wenn man für sich Antworten auf diese Fragen sucht ;)


    Alles Liebe,
    Anakra
     
  7. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    :)hallo,

    sorry, dass ich mich erst jetzt melde, war einige zeit nicht hier.

    wow, anakra, du hast dir gewaltig viel mühe gemacht. danke!!!
    ich hab noch überhaupt keinen bezug zu tarot, daher scheint mir dies ein bisschen komploziert. aber ich hab deine erläuterung verstanden.
    scheint eine tolle, spannende sache zu sein.

    möglich, dass ich mich auch mal damit beschäftigen werden.

    nochmals vielen dank!!
    alles liebe
    esoterik:umarmen:
     
  8. Amaraya

    Amaraya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2009
    Beiträge:
    28
    Ort:
    salzburg
    also nach meine erfahrung gibt es 2 wundervolle bücher über numerologie von penny Mclean: numerologie und schicksal
    numerologie und namen,
    wobei ich mit ersterem beginnen würde, da die einzelzahlen hier serh schön erläutert sind, und sie mit guten beispielen sehr anschaulich arbeitet...
    lg, amaraya
    www.sternentor.at
    www.sternentorshop.at
     
  9. Esoterik

    Esoterik Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2003
    Beiträge:
    477
    Ort:
    Wo die Sonne aufgeht
    Werbung:
    hallo amaraya:),

    hab mir numerologie als schicksal bestellt. bin schon gespannt darauf.

    danke vielmals
    alles liebe
    esoterik:umarmen:
     

Diese Seite empfehlen