1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Buch der Lügen

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Sinnia, 5. März 2009.

  1. Sinnia

    Sinnia Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Oberösterreich - Innviertel
    Werbung:
    Hallo,

    kennt jemand das Buch "Buch der Lügen" von Aleister Crowley?
    Soll den Rezessionen bei Amazon nach ziemlich heftig sein...

    Hat das Buch jemand gelesen und mir bitte in etwa beschreiben, um was es darin eigentlich geht?

    Ich hab nur soviel mitbekommen, dass man aufpassen muss, dass man nicht dem "KULT" verfällt :confused: Was ist das für ein Kult???

    Danke für eure Antworten!

    Liebe Grüße

    Sinnia
     
  2. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Bin mir fast sicher, dass nicht einer von den Kaspern, die da lustige Rezensionen geschrieben haben auch nur Teile des Buches kapiert haben.

    Das BdL ist eines der "schwierigsten" Crowley Bücher und wenn Du nicht schon andere Werke von ihm gelesen hast, Dich mit der Kabbalah auskennst und weißt was Thelema ist, wirst Du mit dem Buch nicht viel anfangen können. Es besteht zum großen Teil aus kabbalistischen Parabeln und Metaphern.



    Der Sabbath der Ziege

    O! Das Herz von N.O.X., die Nacht von Pan.

    PAN: Dualität: Energie: Tod.

    Tod: Zeugung: die Träger von O!

    Zeugen ist Sterben; Sterben ist Zeugen.

    Wirf die Saat in das Feld der Nacht.

    Leben und Tod sind zwei Namen von A.

    Töte Dich selbst.

    Nichts von diesen allein ist genug.​

    E.A.Crowley; Book Of Lies
    - Kapitel 1-



    Und dieses Kult-Gefasel der Rezensenten ist der größte Quatsch überhaupt... ;)
     
  3. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Ich finde Crowley zwiespältig. Er hat sehr gute Sachen geschrieben, manches aber mit seiner eher extremen Persönlichkeit vermischt und manches finde ich wirklich eher schlecht. Wobei ich nicht alles vollkommen kenne. Dieses Buch (Buch der Lügen) kenne ich zwar, ist aber länger her. Meines Wissens besteht es nicht aus Texten, sondern sehr knappen Aussagen. Es ist sicher kein "Anfänger-Buch"... was ich jetzt allgemein meine, weiß ja nicht wie sehr Du Dich mit dem Thema bisher so befasst hast.

    Was ich sehr empfehlenswert finde ist das "Liber CL".
    Kannst Du hier online lesen:
    http://tguild.oto.de/libri/LiberCL_dt.html

    Es ist eine Art Erklärung des Liber Al vel Legis, das ebenfalls online zu finden ist. Gibts mehrfach. Letzteres ist wiederum absolut genial, wie auch nicht ganz leicht zu deuten. Aber wenn man bereits einiges versteht, ist es Goldwert.

    Liber Al vel Legis:

    http://tguild.oto.de/libri/Liber_Al.htm


    VG,
    C.
     
  4. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    Manney, wollte doch schneller sein! :D
    Wieviele gibts, die es hier im Forum kennen? Mehr als uns zwei? ;)
     
  5. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.107
    Ort:
    Abyss
    In der Tat sollte man profunde Kenntnis der A.C.schen Magick und der diesbezüglichen Deutungsvariablen besitzen ehe man sich dies Werk zu Gemüte führt.

    Ein Einstiegswerk ist schwer zu empfehlen, Condemns Tipp ist schon mal gut, danach vielleicht mit "Magick in Theorie und Praxis" und den "Blue Equinox" - Büchern weitermachen ehe es ans Buch der Lügen geht.

    Zumindest bin ich damit ganz gut gefahren. :) :banane:
     
  6. MorningSun

    MorningSun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    12.696
    Ort:
    wo die Wirren irren ...
    Werbung:
    Ich habe es auch Das Buch der Lügen, bin der gleichen Meinung, die Kommentare oder besser Erläuterungsversuche, von den Anderen habe ich gar nicht gelesen, weil die eh keinen
    wirklichen Plan haben was Crowley gemeint hat, nur Mutmaßungen.
    Ja beim lesen versteht, oder fühlt man es im Nu, was er meint, oder gar nicht.
     
  7. Einhorrn

    Einhorrn Guest

    Ich habs vor ca. 13 Jahren Verbrannt.
    Mit nem Haufen anderem Zeugs.
    Aber der Hirschkäfer isch einfach klasse. :D
    Und obwohl keiner von uns zwei was weis sagt das Ein zum Horrn:
    "Also Einstiegsliteratur und Crowley sind zwei Worte die ich nicht so richtig mitnander in Einklang bringen kann."


    Mahlzeit
    Ich geh mal mein Fäkal Thread suchen...
     
  8. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.311
    :D Du verbrennst Bücher? Auch noch Gute? Schreibst Du mir vor der nächsten Verbrennung ne PN mit Liste des zu verbrennenden Materials? Kriegst auch Versandkosten per Vorabkasse! :D

    Ja... Ist nicht wirklich Einstiegsliteratur. Wobei ich das beim Liber CL nicht genau weiß. Ich glaube, wenn jemand die 10-20 Bücher zum "Einstieg" weglassen würde, dafür 10-20 mal Liber CL durchlesen... Das es sich lohnen könnte. Nicht nur finanziell gesehen, wobei DAS schon mal ganz sicher. :D
     
  9. Sinnia

    Sinnia Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    149
    Ort:
    Oberösterreich - Innviertel
    Werbung:
    Danke schön für eure Antworten und Tipps :), aber das hört sich für mich so an, als würd ich in nächster Zeit nicht die Zeit oder Geduld haben, mich mit dieser Art von Literatur zu befassen....:rolleyes:

    Vielleicht irgendwann mal, wenn ich wieder mehr aufnahmefähiger bin:D, neugierig habt ihr mich nämlich schon gemacht:D

    Danke nochmal
    Liebe Grüße
    Sinnia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen