1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brustkrebsdiagnose

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von LaraMaria, 14. Februar 2014.

  1. LaraMaria

    LaraMaria Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    224
    Werbung:
    Hallo,

    ich möchte mich mal mit einem Traum an Euch wenden, vielleicht gibt es ja den einen oder anderen guter Deuter unter Euch :)
    Ich träumte heute Nacht, das ich mit einer guten Freundin bei einer Ärztin war. Diese untersuchte mich und schrieb mir eine Überweisung und sagte ich solle mich weiter untersuchen lassen, ich hätte Brustkrebs. Ich sagte sie haben doch gar nichts gefühlt? Doch sagte sie, da ist was und zwar in Form einer Sichel.
    Ich bin dann mit meiner Freundin raus und wir stiegen in den Fahrstuhl. Wir befanden uns bei der Untersuchung in Etage 8, ich hatte mich verdrückt obwohl wir nach unten wollten, sind dann kurz halb in Etage 9 gelandet und dann sind wir doch weiter nach unten.
    Habt ihr eine Idee?

    Herzliche Grüße
     
  2. johsa

    johsa Guest

    Die Brust steht für die Liebe in uns. Der Brustkrebs symbolisiert dann vermutlich, daß es damit bei
    dir nicht zum Besten steht.

    Die 8 würde ich mit der Unendlichkeit, Ewigkeit in Verbindung bringen. Evtl. unsere Bestimmung,
    das ewige Leben zu erlangen, für das wir - unsere Seelen, nicht unsere Körper - erschaffen wurden.
    Und die 9 symbolisiert mE einen radikalen Umbruch, eine bedeutende Veränderung in deinem Leben.

    Mit der Form der Sichel könnte der Mond, evtl. der zunehmende Mond gemeint sein.
    Also eine Bewegung zum vollen Mond. Zur Vollkommenheit ... ?

    Ich würde diese Veränderung positiv werten. Hatte selbst vor vielen Jahren einen Krebs-Traum.
    Da stand ich noch ganz am Anfang von sehr vielen Veränderungen, die danach folgten und die
    immer noch kein Ende gefunden haben.
     
  3. LaraMaria

    LaraMaria Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    224
    Vielen Dank für Deine Deutung! :)
     
  4. Werbung:
    Diagnose Träume müssen nicht schlimmes bedeuten, ich selbst gehe aber vorsichtshalber immer zum Arzt.
     

Diese Seite empfehlen