1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brummbärli´s (wahrscheinlich) letztes Thema

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Brummbär, 13. Februar 2012.

  1. Brummbär

    Brummbär Guest

    Werbung:
    Es gibt soviele Menschen, die doch ähnlich denken, fühlen, u. handeln, wie man selbst. Aber ist das ein Beweis für Seelenverwandschaft? Und wenn, dann gäbe es doch sehr viele dieser SV.. manche mag man, manche liebt man , manche glaubt man, mehr als Freundschaftlich zu lieben.. aber .. worin liegt den der grosse Unterschied zu "normalen" sprich nicht SV?

    Und die Dualseele? Was heisst das wirklich? Gibt es sie? Wenn ja, muss dann genau alles so stimmen, wie´s in den Büchern steht?

    Gibt es ein Patentrezept, so es Dualseelen gibt, wie man damit umgehen kann?

    Ich bin am Ende mit dieser SV/DS Geschichte, den ich glaub gar nicht dran. Somit gilt nur eins: Den Menschen, den ich ursprünglich in meinem anfänglichen nicht mehr klar im Kopf u. Herz wegen der Trennung - Zustandes als solches definiert habe, ist eben nur ein Mensch mit einer Seele, der zwar ähnlich tickt wie ich u. doch wieder verscheiden ist, der sich gegen mich entschied.

    Aber das hab ich doch - eben - auch bei nicht SV u. DS schon so erlebt?

    Nur eines eben nicht.. das s nicht weggeht, u. das , je mehr man die Person verdrängen, oder gar vergessen will, umso mehr stirbt in einem selbst.
    Hm.. ich weiss ja nicht, aber die Selbstliebe, die da so helfen soll, das ist doch völliger Schwachsinn. Das werden manche hier irgendwann doch noch einsehen, das Selbstliebe nicht der Sinn ist.

    Auch wenn es anderen mit diesem telepathischen u. inneren Verbindungen ähnlich geht, wenn viele es auch ähnlich erleben, es ist noch immer kein Hinweis auf eine Dualseele, das es so was überhaupt gibt.
    Es ist eher der Hinweis, das man
    a. einseitig verliebt ist, u. es nicht wahrhaben will
    b. das man aus irgendeinem Grund zu spinnen anfängt (lange Einsamkeit, usw..)
    oder
    c. das es eben nur deswegen der Fall ist, weil man sensitiv ist, u. das, was der andere denkt u. fühlt , man einfach nur spürt?

    Muss es den gleich eine Dualseele sein, oder darfs net ein bisserl mehr sein - nämlich Liebe, die

    a. einseitig sein kann
    oder
    b. trotzdem, obwohl man nicht zusammen ist, auf Gegenseitigkeit beruht, aber einer oder die beiden gar davor flüchten?

    So viel Spass mit diesem Beitrag..
     
  2. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    liebeskummer lohnt sich nicht
    okay leicht gesagt
    nimm dich an in deinem kummer
    das würde jetzt der spinnerte dir raten ..wenn er von selbstannahme usw...schwätzt...in deinen augen...
    und wenn du dann sagst #das kann ich aber nicht #dann würde er sagen #dann liebe dich wenigstens dafür ,dass du es nicht kannst und wenn du es nicht gleich kannst dann eben später...:)
     
  3. Michael1966

    Michael1966 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2010
    Beiträge:
    218
    Och Bärli

    Bitte nicht dein letztes Thema


    Ich weiss ja ob du schon mal versucht hast dich anders mit deinem SV ? Thema zu nähern.

    Du siehst das zum Teil schon richtig. Vergiss das was du in den Büchern gelesen hast. Es sind nur Ratgeber wie andere auch. Jeder Ratgeber schreibt etwas anderes und in jedem findest du einen kleine Hilfe. Bei dem einen passt dieses und bei dem anderen passt jenes.

    Ich glaube ich hab dir schon mal den Tip gegeben das als SV anzunehmen. Erstmal nur annehmen, nicht verzweifelt hinter zu rennen.
    Wenn dere andere deine Nähe nicht will, dann kann keiner etwas machen. Das musst du akzeptieren.

    So wie es das für mich aussieht sind deine Seele und dein Verstand nicht eins.
    Dein Verstand versteht es nicht, weil das kann nicht sein. Das gibt es nicht. Das hat ihm keiner gelehrt.
    Mein Tip nimm es als etwas wunderbares an. Wenn du es angenommen hast, findest du vllt. eine Erklärung, oder auch nicht. ;)

    Das löst deine Problem nicht, aber es hilft dir besser damit zurecht zu kommen. So ist es jedenfalls bei mir.


    Liebe Grüsse

    Michael
     
  4. Brummbär

    Brummbär Guest

    also ich weiss jetz echt net, was dran so wunderbar sein soll, wenn man jemanden gern hat, u. vermisst, der einfach nur in den Träumen scheinbar den Mut hat, es zu gestehen..

    Wunderbar war die Zeit mit ihr.. nicht vor ihr, u. schon gar nicht nach ihr..

    und es ist eben kein Liebeskummer in dem normalen irdischen Sinne, sondern Liebeskummer aus der 23.Brummbärchendimension, der einfach nicht weggeht. und bis jetzt hab ich jeden (Vorsicht, wiederholung ) Liebeskummer überstanden, u. NIE NIE NIE war es so wie jetzt..
    Doch es muss einfach nur mein Alter sein, oder vielleicht treten ja in meiner Bärenhöhle bewusstseinsverändernde Gase aus,... ach, das wird es sein.:D
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    es wird wohl lachgas sein:umarmen::D
     
  6. Michael1966

    Michael1966 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2010
    Beiträge:
    218
    Werbung:
    ja ich verstehe dich schon. Mir geht es genauso.
    Deswegen habe ich dir die Tips gegeben die mir geholfen, oder vielmehr immer noch helfen besser mit der Situation klarzukommen.

    Du schreibst doch selber das du nicht los kommst. Du weigerst dich aber den Weg, den du mit deiner Anmeldung hier, begonnen hast weiter zu gehen.

    Dein Verstand sagt dir das das alles dummes Zeug ist, aber was hat dich hierhin geführt? Warum versuchst du es nicht einfach, mal nicht auf deinen Verstand zu hören. Schlimmer kann es doch nicht mehr werden. Du solltest nur vorsichtig sein das du nicht ganz "esoterisch" wirst.

    Das wunderbar hast du auch nicht richtig verstanden. Du sollst die Begegnung als es etwas wunderbares sehen. Das dir dieser Mensch begegnet ist. Deine Frage warum der Schmerz so gross ist, klärt sich vllt. später noch.


    Liebe Grüsse

    Michael
     
  7. Brummbär

    Brummbär Guest

    vielleicht mit Erdstrahlen in Einheit? Huch, jetzt fällt mir ein, Oma Brummbär hat mich ja immer gewarnt "Baut euch ja keine Höhle in einem stillgelegten Atomkraftwerk.." :lachen:
     
  8. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    wieso wart ihr da gefährdet
    ich meine gibs bei euch sowas?:)
     
  9. Brummbär

    Brummbär Guest

    Die Frage braucht sich nicht zu klären, den wen man einen Menschen kennt, der einem sogar an kalten, finsteren Tagen die Sonne aufgehen lässt, dann ist es doch sonnenklar, das einem der Mensch fehlt! Das sagt Verstand u. Herz im Einklang, u. da hilft es auch nicht viel , nur "Dankbar" dafür zu sein, wenn man jetz in der Dunkelheit sitzt u. friert.. u. dann denkt man ja automatisch an die Zeiten zurück, wo es warm war.. (so halt, wie im Winter, wo man auch gerne an den Sommer zurückdenkt.."

    Ich bin eben nur ein Mensch, u. finde nix schlimmes dran, das man nicht nur sich selbst als Mittelpunkt sieht u. sich selbst liebt, sondern das ein anderer einfach mehr geben kann, als man sich selbst geben kann. Und wenn dann grundlos, einfach so alles zerbricht, auch die Freundschaft.. dann könnt ich schreien.
    Und genau das ist es ja auch, wo ich auf die Decke springen könnte, wenn ich dann gerade in so einem Moment der tiefen Sehnsucht lesen muss, was man da immer rät "Selbstliebe , Abhängigkeit. usw.."

    Da ist es doch klar, das man , wenn man auf nadeln sitzt, u. andere diese dann noch mit dem Hammer reinklopfen (muss ja nicht absichtlich sein) noch mehr wehtut.

    Und egal wie es ausgeht, ich weis, das der Sinn genau wo anders liegt, als in der Lehre von Selbstliebe usw..

    Ich weiss nur nicht, warum diese Träume, usw.. aber das Warum ist gar nicht wichtig, sondern nur das es so ist..

    Und den Verstand schalt ich bestimmt net mehr aus, den das letzte Mal, als ich nur auf mein Herz hörte, landete ich bei Questico, u. hab viel Geld verloren.
    Heute sagt eben der Verstand, der sich wieder meldet "das kommt davon, wenn man nicht auf den Verstand hört ;)
     
  10. Sam89

    Sam89 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Bremen
    Werbung:
    Kammerad ,
    :D Du musst deinen Gefühlen doch nicht zwingend einen Namen geben !
    Ob es SV usw. gibt kann warscheinlich nie ein Mensch beweisen .
    Ich hab mal gelesen (quelle habe ich gerade nicht) das es für jeden Menschen etwa 5000 potenzielle Partner gibt .
    Und ich kann von mir sagen das ich bei jeder meiner Partnerinnen etwas anderes gefunden habe , es ist immer total anders und je nach gemeinsamkeiten und attracktivität intensiever oder nicht ganz so intensiev .
    Dazu muss man noch die ebene auf der man mit Menschen kommuniziert vergleichen , mit einigen durch vertrautheit intensiever wegen vielen gemeinsamkeiten usw. mit den anderen weniger intensiev .
    Jeder Mensch braucht unterschiedlich lange um soetwas zu verarbeiten :) denkt man darüber nach und sucht einen sinn dauert es länger weil man sich damit beschäftigt ;) was in den träumen nochmal durch das unterbewusstsein verdeutlicht wird .
    Du hast meine storry vill gelesen ;) ich würde mit der person niemals zusammen sein wollen bei der es am intensievsten war !
    Man muss immer abwägen und selbst versuchen ohne andere sich jeden tag glücklich zu machen . Ein anderer Mensch versüßt die das ganze nur :) .
    Wenn du z.B einen partner hast der unglücklich ist mit sich und seinem leben wirst du ihn nie glücklich machen können auch wenn dieser mensch dich liebt ;)aber du wirst diesen menschen früher oder später verlassen weil man es nicht haben kann wenn der partner ständig im selbstmitleid versinkt .
    Egal was ist Menschen kommen und gehen und manchmal finden sie wieder zueinander wenn beide zufrieden sind :)
     

Diese Seite empfehlen