1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Britische Deutschland-Schau - eine positive Änderung!

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Seelach, 15. Oktober 2014.

  1. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Werbung:
    Britische Deutschland-Schau - eine positive Änderung!


    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/london-ausstellung-germany-im-british-museum-a-997159.html

    Das lässt hoffen! :) :thumbup:
     
  2. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Ein interessantes Detail: So kann sich eine Einstellung ändern: :)

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/london-ausstellung-germany-im-british-museum-a-997159.html

    Liebe geht durch den Magen! :thumbup:
     
  3. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Und wie seht ihr das deutsch-britische Verhältnis persönlich? :)

    Hab ihr her positive oder eher negative Erfahrungen mit Engländern, Schotten, Walisern und Nord-Iren gemacht?
     
  4. FraHup

    FraHup Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Pause
    Werbung:
    Positiv empfinde ich das Understatement der Briten, jene leicht unterkühlte Art, die in Wirklichkeit immer herzlich war, wo ich sie kennenlernen dürfte. Briten sind mir als sehr direkt bekannt.
    Negativ empfinde ich die Art und Weise mit Sprache umzugehen, so wie Briten, die selbst viele Jahre im Ausland leben, nichts anderes als britisches Englisch reden, wo heute alle Welt 3 Sprachen spricht ...
    Aber das ist eine sehr kleine Facette des britischen Empires, da ich nur etwa 10 Briten wirklich kennengelernt habe.
    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen