1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Briefe der Liebe

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von TantraLove, 11. Mai 2008.

  1. TantraLove

    TantraLove Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Meine Geliebte,

    du erreichst mich wie ein warmer Windhauch im Sommer. Legst dich nicht nur über meine Haut, sondern über mein ganzes Leben. Erfüllst mich mit Wärme, schenkst mir Leben und Freude.

    Meinen Augen schenkst du das Licht, um die Farben dieser Welt zu sehen. Meinen Worten die Kraft, um nicht ungehört zu verklingen. Meinem Lachen die Ehrlichkeit, um Menschen zu erreichen.

    Bist du bei mir, bin ich wie ein Baum verwurzelt in der Erde. Bist du nicht da, gleiche ich einem Blatt im Wind - ohne Heimat in Leben und Seele.

    Wenn ich dich betrachte, sehe ich die Spuren von Gottes Geschicklichkeit Zeichen der Schönheit in dieser Welt zu hinterlassen. Schließe ich meine Augen, so spüre ich seine Geschicklichkeit Seelen mit Kraft der Liebe zu erfüllen.

    Ohne dich hat mein Schaffen keinen Wert. Wem sollte ich es zu Füßen legen? Welcher Name wie ein ständiges Lächeln auf meinen Lippen liegen während den langen Stunden der Arbeit und der Mühsal? Nur dir allein ist jeder Herzschlag meiner Mühen und jede Geste meines Schaffen gewidmet. Und doch ist all das nur gering gegen jedes Lächeln von dir.

    Du schenkst mir Frieden und Freude. Du schenkst mir Sinn und Bestand. Du schenkst mir Freude und Wahrhaftigkeit. Bleibe bei mir, meine Liebste, und mein Herz und meine Hände sollen dir gewidmet sein, um dir zur Freude zu gereichen.

    In Liebe...
     
  2. Bigenes

    Bigenes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Hamburg
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen