1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

brave new world

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Nuss, 5. Mai 2012.

  1. Nuss

    Nuss Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    wien
    Werbung:
    http://www.depstudy.com/austria/Brochure/MDD_LNBR_AT-GER_Brochure.pdf

    war eh klar
    aber schockt dann doch.
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Vielleicht erläuterst du, was du damit sagen willst.
    Das Dokument braucht ewig zum Laden und ich gehe nicht gerne auf Seiten, die ich nicht kenne.
     
  3. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Ich seh nicht genau, was daran so schockierend ist. Ist halt ne Infobroschüre für ne Medikamentenstudie zu nem neuen Antidepressivum.
     
  4. Azura

    Azura Guest

    Achso...dann verstehe ich den Ansatz.
    Man soll wohl lieber total am Ende durch die Weltgeschichte spazieren, als ein Medikament zu nehmen, Nuss? Aus Mangel an Alternativen bleibt einem doch nichts anderes übrig...
     
  5. Nuss

    Nuss Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    wien
    ok

    sprang mich in facebook an.

    "studie zu depressionen"

    es geht ihnen besser? aber sie sind nicht reich erfolgreich und geil.
    da haben wir ein neues medikament für sie.
    (übertriebene darstellung des zynischen verfassers)


    zur beseitigung etwaig auftretender unklarheiten.
    ich hab nix gegen antidepressiva.
     
  6. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Werbung:
    Wie wärs mit einer weniger übertrieben Darstellung, sodass man sich als unabhängiger Dritter ein objektiveres Bild machen kann?
     
  7. Nuss

    Nuss Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    wien
    wow
    die unklarheiten waren schneller als ich.
    das eso.at is fix, oida

    bam oida
    :)
     
  8. Nuss

    Nuss Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    wien
    man möge auf den klick linken:)
     
  9. Nuss

    Nuss Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    3.834
    Ort:
    wien
    sie fühlen sich besser, aber nicht so wie es sein sollte?
    blah weiter.
     
  10. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Werbung:
    *shrug* die Schockierung bleibt weiterhin aus, bei mir.

    Ist die Entscheidung des einzelnen, ob er Antidepressiva nehmen möchte oder nicht. Mir gehts ohne ganz gut.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen