1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Braunbär, Wolf, Luchs und Vielfrass sind zurück in Europa

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Walter, 21. Dezember 2014.

  1. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.212
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Nachdem in Europa vor hundert Jahren Braunbär, Wolf, Luchs und Vielfrass fast ausgerottet waren, haben sich mittlerweile die Bestände wieder erholt:
    http://derstandard.at/2000009634935/Europas-wilde-Tiere-kehren-zurueck
     
    Sternenlicht333, skadya, Damour und 3 anderen gefällt das.
  2. 0bst

    0bst Guest

    Die Bestände angeknabberter Pilzsammler-Leichen haben sich noch nicht im gleichen Umfang erholt.
     
  3. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.114
    Ort:
    VGZ
    Ja......

    Wir können jedoch nur hoffen, dass die "Wildhumiden" sowas in Zukunft unterlassen...

    Planet Wissen
     
  4. naglegt

    naglegt Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    2.896
    Ich weiß nicht, ob es sich dabei nicht um geschönte Meldungen handelt? Immerhin liegt Moskau auch noch in Europa.

    Ich lebe in einem für D größeren Waldgebiet, das Natur- und Landschaftsschutzgebiet ist. Hier wird es als Erfolg gewertet, dass die Wildkatze wieder zunimmt. Einen Luchs sieht irgendein Jäger alle paar Jahre.

    Wölfe, Bären und Vielfrass würde hier aber eine Hysterie verursachen - zumindest bei den anderen Menschen und bei den Bauern, die sich vorsorglich jedes Jahr dramatisch über Wildschweine beschweren, die angeblich ihre Felder verwüsten - nur ich habe noch nie ein verwüstetes Feld gesehen UND wenn ein Bauer ein verwüstetes Feld hätte, bekäme er es vollständig bezahlt.


    Dafür verwüsten aber Jäger bei der Drückjagd Feld, Wald und Flur - aber wahrscheinlich sind daran auch wieder die armen Schweine schuld.

    Ich würde es begrüßen, wenn auch bei uns Wolf und Bär wieder im Wald zuhause wären. Aber da sind wir (die Liebhaber wilderer Natur) in D wohl eher selten.
     
    McCoy, GrauerWolf und Emillia gefällt das.
  5. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.114
    Ort:
    VGZ
    Ich schon, öfters - Nur war das "Hagel/Regen/Sturmwind" - Und ich bezweifle, dass da außer Gott wer für belangt oder angeklagt werden könnte... (Verdammt, Wildtiere sind doch genauso Natur wie das Wetter)
     
  6. cheerokee

    cheerokee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    waldviertel raabs
    Werbung:
    ja ich lebe ja hier im Waldviertel , und ab und zu verirrt sich ein Elch aus Tschechien angeblich wurden schon mal Luchs oder Wolfspuren gesichtet. bevor wir einen Wolf oder Bären mal zu sehen bekommen , haben uns unsere wunderbaren Brüder schon längst entdeckt und die Flucht ergriffen .
    Ich Liebe ja Wölfe und Bären besonders und würde mich über eine Ansiedelung dieser Tiere sehr Freuen .
    Nur sind da die bedenken von meiner Seite das janicht mal wirklich für unser heimisches Wild wirklich Platz ist , und sobald die Wildschweine und Rehe Schaden anrichten müssen auch schon die Jäger ausrücken , denn sonst haben ja unsere lieben Bauern soviel Ernte ausfall.
    Erinnert euch doch nur was für einGeschrei war als der Jungbär Juno in den Alpen Neugierig sein Revier suchte er hatte absolut niemanden etwas getan und musste Sterben .
    Ich Denke das wir mit diesen Wunderschönen Tieren gar nicht Leben können , da wir nur den Wolf und Bären kennen der alles Tötet auch Menschen - was ja g ar nicht stimmt .

    Ich würde es mir sehr Wünschen wenn hier bei uns Wolf Bär und co wieder Heimisch wird ....

    lg Cheerokee
     
    Fee777 und GrauerWolf gefällt das.
  7. Enapay

    Enapay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2014
    Beiträge:
    321
    Ich habe echt nichts gegen die Wölfe, leider wurde vor kurzer Zeit einer auf der Autobahn Opfer eines Autos.

    Ich habe nur Bedenken was unsere Nutztiere Kuh Schwein, usw davon haben?
    Einige davon Leben ja das ganze Jahr draussen, zb Mutterkuh- Herden.
    (leichte Beute ?)

    Den wenn die Braunbär, Wolf, Luchs und Vielfrass wieder Richtig Heimisch werden gib es für die zu wenig Natürliche Beute/Nahrung.
    Außer die Jäger lassen das Jagen das es dann genug Rehwild oder schwarz- Wild gibt.

    Ja und wenn ich dann an meine Ponys denke die leben auch das ganze Jahr draussen, und so sicher kann man einen Zaun nicht machen
    das da keiner rein kann...
     
  8. 0bst

    0bst Guest

    Unbewaffnete Spaziergänger machen Kurse in Tier-Psychologie, damit sie beim Waldspaziergang nicht mehr Bisse und Tritte abbekommen als unvermeidbar.

    Man muß der Natur ja ihren Lauf lassen und möchte nicht wie ein unsensibler Klotz brüllend und schwertschwingend durchs Unterholz laufen, um sich rechtzeitig bemerkbar zu machen.
     
  9. Amant

    Amant Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2012
    Beiträge:
    4.096

    Das tun sowieso die meisten, it´s partytime, have fun.

    Zum Eingangsbeitrag, wäre schön, wenn es so bliebe.
     
  10. GrauerWolf

    GrauerWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2014
    Beiträge:
    13.921
    Werbung:
    Hier lungern sie eher grölend, schnapsflaschenschwingend und müllverstreuend rum... :(

    LG
    Grauer Wolf
     
    cheerokee und Enapay gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen