1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Braucht man eine Begabung dafür?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Taara, 27. Januar 2008.

  1. Taara

    Taara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Ort:
    CH (FR)
    Werbung:
    Hallo,
    ich bin neu hier. Und würde gerne einiges wissen.
    Kann wirklich jeder schamanisches Reisen erlernen? Oder braucht man dafür eine gewisse Begabung?

    Ich habe schon selbst mit Meditationen versucht, aber vergebens.
    Danke für alle, die mir eine Antwort geben wollen.

    Taara

    PS! Ich möchte mich gleich entschuldigen, falls eine solche frage schon gestellt worden ist. Habe einfach nichts gefunden.
     
  2. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Liebe Taara,

    was ich gehört habe, kann es wohl jeder lernen. Doch gibt es Menschen, denen es leichter fällt und Menschen, denen es schwerer fällt.
    Wenn Du es lernen möchtest, würde ich Dir ans Herz legen, ein entsprechendes Seminar zu besuchen. Aus verschiedenen Gründen:

    1. in einer Gruppe fällt es leichter, weil die entsprechende Energie gemeinsam aufgebaut wird.
    2. Du bekommst eine Anleitung und moralische Unterstützung.
    3. Du wirst auf Gefahren hingewiesen.
    4. Sollte etwas schiefgehen, ist der Lehrer da, um die Sache wieder in Ordnung zu bringen.

    LG
    Ahorn
     
  3. jan68

    jan68 Guest

    Hallo Taara,

    also jeder kann lernen selbst schamanisch zu reisen. Für den Anfang fällt es einem meist wesentlich leichter, wenn man sich erst mal durch so eine Reise führen läßt.

    Erinnerst du dich an deine nächtlichen Träume? Oder erlebst du auch mal einen Traum direkt?

    Alles Liebe
    Jan
     
  4. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Werbung:
    Sali Taara!

    ich denke, dass "Träumer" es besonders leicht haben zu reisen. Astrologisch gesehen sind das Leute mit einer Fisch/Neptun-Betonung.
    Erdzeichen fällt es oft schwer die Bodenhaftung einfach loszulassen.

    Mein Tipp ist die CD von Sandra Ingerman "die schamanische Reise". Einfach deshalb weil ich bei CDs einfach so gut wegtauchen kann. Bin allerdings schon öfter eingeschlafen, wenn ich dabei gelegen bin.

    Für manche ist auch die Körperhaltung wichtig wie gut sie entspannen können. Also ich liege oder sitzte am liebsten. Es gibt aber auch Leute die gerne einen Baum umarmen oder mit einer Rassel auf und ab gehen ....

    Die tollsten Reisen hatte ich bei einer Klangschalenmassage, einer klassischen Rückenmassage und bei einer Huna-Einweihung
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen