1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche Rat

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von misscaro, 2. Juni 2014.

  1. misscaro

    misscaro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Zweibrücken
    Werbung:





    Hallo..bin grad sehr verzweifelt. Habe mal wieder viele Baustellen und Entscheidungen zu treffen in meinem Leben. Könnt ihr mir bissel helfen beim Deuten..bin noch eher ein Anfänger und deute in meiner Lage eh alles falsch.

    LG Caro
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2014
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.866
    Liebe, Beruf, Gesundheit?

    Ich leg mal um:




     
  3. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    guten morgen
    wichtig wäre noch geschlecht und fragen. erleichert gezielte antworten. versuche es trotzdem mal mit dem deuten....nur so lernt man ja ;-)
     
  4. Lapisla

    Lapisla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    21
    Guten Morgen,

    hier ist der Klee doppelt und das Schiff fehlt!

    Lg
     
  5. misscaro

    misscaro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Zweibrücken
    Hey..ja habs eben auch gesehen....kann nur per Handy ins Internet..ist bissel problematisch....es soll eigentlich auch eine 9x4 er Legung sein und unter mir die Dame liegt das Schiff.
    Ich bekomm das schwer hin mit dem richtigen Deuten..deshalb frag ich Euch. Baustellen habe ich im Privaten...ob Liebe Kinder Umzugsplanungen..Beruf..Finanzen...es kommt grad wieder alles aufeinmal. Weiss nicht wo der Kopf mir steht.

    Einfach alles blöd zurzeit, obwohl ich doch so stark bin.
     
  6. Konjunktion1

    Konjunktion1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2013
    Beiträge:
    11.436
    Ort:
    über den wolken
    Werbung:
    sollte man nicht immer eine Baustelle nach der anderen abarbeiten?
    im blatt liegt zuerst die Planung mit dem umzug, welche meist abhänging von den finanzen ist, hier aber garnicht so schlecht aussieht, denke auch das da eine Unterstützung in Geldangelegenheiten ansteht, von einem amt oder Behörde
    hm ich seh hier 2 Männer im bild, bist du gebunden?
    aber ich denke wir brauchen erstmal ein richtiges bild
     
  7. misscaro

    misscaro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Zweibrücken
    Ja ich erzähl mal kurz: Habe 2 Männer..naja wenn man das so sagen kann..ein Exmann..der Vater meiner 3 Kinder und meinen jetzigen Partner, alleinerziehender Papa.

    Aufgrund des Rosenkrieges mit dem Ex in der Scheidungszeit bin ich 100 km in die andere Richtung gezogen...in die Nähe meiner Schwester..diese hat sich jetzt selbst getrennt und istwieder in die Heimat gezogen. Jetzt sitz ich hier 100 km von jedem entfernt..auch von meinem Freund. Mit dem Exmann und seiner Freundin verstehe ich mich mittlerweile gut..auch wenn er mir mein ganzes Leben zerstört hat.

    So zum Umzug: war die Überlegung mit meinem Freund ne Patchwork Familie zu versuchen mit 4 Kindern 3, 3, 5, 7 Jahre alt, oder halt wieder alleine in die Heimat. Seit Sonntag haben wir gesagt...es ist nach 6 Monaten zu früh es zu wagen.
    Also heisst es für mich jetzt auf Wohnungssuche gehen als alleinerziehende Mutter mit 3 Kindern.

    Beruf: Musste vor 3 Monaten meine Job wegen der Entfernung kündigen..war bis dahin in Elterzeit. Jetzt bin ich auf Jobsuche...3 kleine Kinder wo zurzeit nur bis 12 Uhr in den Kiga gehen. In der Heimat würde ich vielleicht in der alten Firma wieder starten können.

    Geld: Habe mal geerbt..hatte ein Haus usw..naja nun hab ich von mein Vermögen aufgebraucht und bekomm jetzt bissel bammel wie es weiter geht.

    Der Druck ist so bissel da..da mein Sohn nächstes Jahr in die Schule kommt und ich halt vorher alles geregelt haben muss....

    Also erst Umzug....dann Kindergartenplätze bekommen und dann schauen mit dem Job und weiterhin die Wochenendbeziehung und alle 14 Tage noch zum Papa der Kids.

    Versteht ihr mein Chaos...sorry..dass ich euch ein Roman geschrieben habe, aber dann könnt ihr vielleicht verstehen..dass ich grad bissel Durcheinander bin und nicht weiss wo ich anfangen soll.
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Korrektur Schiff in 17:






     
  9. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    nach 6 Monaten eine Patchworkfamilie , wo die Kinder dieses Alter haben, finde ich auch zu früh

    In der Heimat: ist das noch deine Heimat? deine Freunde?
    Wenn ja.. und die alte Firma macht das mit, wäre das nicht ein gutes Fundament zum Aufbauen?..gäbe auch dir Sicherheit

    du hast kaum noch Vermögen, ergo steht Job sehr sehr weit oben
    wäre da nicht die bessere Reihenfolge: Job, Wohnung, Kindergarten, Schule?

    mal kurz auf das Herz geschaut: egal welche Legung, die umliegenden Karten sind nicht grad die besten

    denk bitte erst mal an dich und deine Kinder
     
  10. misscaro

    misscaro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Zweibrücken
    Werbung:
    Elfenzauber

    naja Freunde sind eher in der Heimat. Aber bevor ich keine Wohnung habe und keine Kindergartenplätze. ..kann ich nicht anfangen zu arbeiten...da keine Oma Mutter sonstwas der helfen kann.

    Liebe...hmm was siehst du....ich weiss halt nicht und er auch nicht, ob das mit der Wochenenbeziehung hält und da wir jetzt wissen..wir ziehen erstmal nicht zusammen....ziehen wir jemals zusammen. Aber mein Bauchgefühl sagt..lass es.

    Ja..ich denke zuerst an die Kids u d mich.

    Der Fuchs verwirrt mich und die Schlange ist immer in mei er Nähe...kann diese Person nicht zuordnen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen