1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche Motivation !!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von jenseitsbiene, 5. April 2011.

  1. jenseitsbiene

    jenseitsbiene Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Aachen
    Werbung:
    Hi Ihr Lieben,
    Wer kennt das nicht Ihr macht ne Diät und von einem auf dem anderen Tag
    Verliert Ihr die Motivation und lässt euch gehn...:schmoll:
    Dies ist bei mir der Fall und es fällt mir schwer wieder rein zu kommen.
    Ich habe jetzt 4 kilo in ca.7 Wochen abgenommen und seit Tagen falle ich wieder in alte Essgewohnheiten. :angry2:
    Habe auch keinen der mich Unterstützt....:schmoll:
    Was macht ihr wenn Ihr Motivation braucht und einfach wieder ein neuanfang??


    Lieben Gruß Biene:zauberer1
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Vielleicht solltest du dir überlegen warum du abnehmen möchtest,und dann solltest du keine Diät halten,sonder nur die Ernährung ein wenig umzustellen..Damit das auch Spaß mach,wenn du dir stets etwas verbietest und abmessen tust,vergeht da ganz schnell die Lust und dein altes verhalten kommt zurück..Ich wurde dir mal,die Eiweißtrennkost empfehlen,du darfst alles essen,nur Abends lässt du Kohlenhydrate weg.
     
  3. Bussardin

    Bussardin Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    538
    Ich denke auch, dass eine Diät als solches kontraproduktiv ist. Der Körper denkt, es ist Not. Und sobald Du wieder normal ißt, bunkert er fett für die nächste Notzeit.

    Mir hilft es, wie meine Vorrednerin geschrieben hat, meine Eßgewohnheiten zu ändern. Aber auf eine Art die mir Spaß macht.

    Und ich habe meine Wage weggestellt. Wenn ich abnehme, dann merke ich das auch ohne die.

    Es gibt von Renate Göckel ein tolles Buch, was mir sehr geholfen hat: Tatort Kühlschrank heißt es.

    Ich nehme zur Zeit fünf Mahlzeiten zu mir und achte darauf Vollkorn, Obst und Gemüse einzubauen. Falls ich mal Lust auf Eis oder Schokolade habe, plane ich diese als Mahlzeit oder Nachttisch mit ein.

    Bei mir ist es so, dass ich immer gerne so zwischendruch mal hier mal da etwas gegessen habe. Und das ist zur Zeit nicht so.

    Ich hoffe, es sind so einige Anregungen dabei für Dich. Ich glaube auch, dass es hier threads gibt, in denen sich User gegenseitig motivieren beim abnehmen. Oder dieser thread hier wird so einer.

    LG
    Bussardin
     
  4. jenseitsbiene

    jenseitsbiene Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Aachen
    Liebe Eisfee62,
    Seit 2 Tagen versuche ich das mit der Eiweiß Diät besser gesagt Schlang im Schlaf und ich muss sagen ich habe schon 0,7 Kilo abgenommen also meine Motivation kommt schon wieder Danke für dein Vorschlaf dafür :D


    Liebe Bussardin,
    Ich hoffe auch das dieses oder ein anderes threads die Leute mehr zur Motivation aufbauen..den das Brauchen wir!!:banane:
    ps Das Buch werde ich mir anschauen

    Lieben Gruß Jenseitsbiene:):danke::danke:
     
  5. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Es freut mich,ja,so lässt sich schön Abnehmen;):umarmen:
     
  6. Nerd

    Nerd Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    12.054
    Werbung:
    Will mein Senf hinzugeben .... ich halte von Diäten überhaupt nix ... wenn schon dann mit Hilfe von Bewegung und Trennkost ... macht sogar Spass wenn man den Erfolg sieht !!!!
     
  7. Chemicus

    Chemicus Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    251
    Diäten an sich sind Schwachsinn, sofern es sich um das blosse Abhungern
    handelt (damit erreichst du nicht sehr viel und fühlst dich auch nicht
    gut dabei).

    Die einzige Möglichkeit effizient und dauerhaft abzunehmen ist und bleibt:
    Sport und Bewegung! (selbstverständlich, wie bereits beschrieben,
    mit der richtigen Ernährung dazu).

    die grosse Motivation dabei ist erstens das Resultat, das sich einstellen
    wird, zweitens die Sportart selbst (falls dir überhaupt eine gefällt ;) )
    und drittens das Gefühl nach dem Sport, wenn du weisst, dass du deinem
    Körper Gutes tust, ihn fit hälst. Ausserdem macht Sport glücklich :)

    Gruss Chemicus
     
  8. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.738
    Hallo!!!!
    Nachdem Du ja schon 4 Kilos abgenommen hast, motivier Dich ein bißchen vorm Kleiderschrank, probier einfach deine Klamotten und wenn Du siehst wie toll die jetzt passen motiviert es Dich auch...........denke ich :banane:
    Natürlich nehmen wir auch ab um uns gut zu fühlen, für die Gesundheit.....

    aber in erster Linie damit auch die Kleidung wieder schick aussieht........;)

    Weiter gehts Du hast schon 4 Kilos geschafft, die Bikinizeit kommt :banane:
    du schaffst es , schaffst es ...........................
     
  9. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    immer wieder daran denken, was DU bereits geschafft hast, vier Kilo in sieben Wochen ist eine sehr gute Leistung ! ich bin stolz auf Dich ! Weiter so ! Du hast schon gezeigt, daß DU es kannst und wenn Dir eine Verlockung über den Weg läuft, dann schaue ihr ruhig ins Auge. DU hast schon viel erreicht. Wie schaut Dein nächstes kleineres Ziel aus ?
     
  10. EsoMan2000

    EsoMan2000 Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    59
    Werbung:
    wenn du mal lust auf pizza hast dann iss sie ruhig und mach danach einfach einen extra langen spaziergang. dann fühlst du dich auch nciht so schlecht und du hast dir wieder mal was gutes gegönnt. du musst einfach nur mehr verbrauchen als du zu dir nimmst... wenn du jetzt eine woche nicht ganz soviel abnimmst so ist das ja nicht schlimm. nächste woche hast du dann wieder mehr motivation!
    auf jeden fall viel glück und 4 kilo ist schon ne tolle leistung! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen