1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche mal dringend eure hilfe

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Tamana, 27. März 2012.

  1. Tamana

    Tamana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    nach langer Zeit habe ich mal wieder eine frage :) bei der ihr mir helfen könnt

    Gestern abend habe ich zum ersten mal das channeling probiert und es hat geklappt. Ich habe mein bewusstsein sozusagen abgeschaltet und bat mein schutzengel zu mir sprechen ich habe eine weibliche sanfte stimme wahrgenommen die immer wieder sagte: du bist geschützt, gesegnet, geliebt
    führe den weg den du ebnest!

    mit letzterem kann ich nix anfagen bzw verstehe ich nicht was damit gemeint ist.
    als ich fragte wie sie hieße kamen mir namen in sinn engelsnamen die ich zuvor nie hörte und bei dem namen jeliel war ich voller frieden und als würde mich eine wärme streicheln.

    und wie schon erwähnt immer wieder der satz: führe den weg den DU ebnest!

    habe heute mal die suchmaschine etwas ausgefragt aber bin nicht recht fündig geworden.

    was versteht ihr unter dem satz? wäre mir eine hilfe :)

    LG
    Tamana
     
  2. magnolia

    magnolia Guest

    In meiner Welt gibt es geistige Wesen. Wie auch immer man diese nennen mag. Und es gibt auch welche die sehr liebevoll sind.
    In meiner Welt sprechen diese Wesen jedoch Klartext, eben weil sie liebevoll sind und und deswegen in der Sprache sprechen, die ich auch verstehe. Dann wundere ich mich über die diversen Botschaften die jedem Eso-Büchlein entspringen können weil sie so schwammig und inhaltslos sind. Wenn ein Wesen (Engel) dir wirklich etwas Wichtiges sagen will, dann verstehst du das auf Anhieb. Alles andere würde ich eher dem Wunschdenken oder der Phantasie zuordnen. :rolleyes:
     
  3. bluna7

    bluna7 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    198
    naja, oft ist es so, daß man die botschaft nicht gleich versteht, man keine momentane verbindung dazu hat. dies kann aber zu einem späteren zeitpunkt dann klar werden. ich würde einfach die engel nochmal fragen und um mehr klarheit bitten.

    alles liebe:)
     
  4. Varisha

    Varisha Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    72
    für mich klingt es intuitiv nach: "Mache weiter mit dem woran du gerade arbeitest oder mit dem du dich gerade beschäftigst"
     
  5. Credo

    Credo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    28
    Hi,
    ich glaube nicht das da dein Engel zu dir Gesprochen hat, sondern eher das du dich entspannt hast und auf deine innere Stimme gehört hast.
    Die hat dir dann nur gesagt was du hören willst oder dir das Aufgezeigt was du in deinem Unterbewusstsein wusstest.
    LG
    Credo
     
  6. Gida

    Gida Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2012
    Beiträge:
    1.239
    Ort:
    ALSDORF
    Werbung:
    Hallo Tamana
    Ich habe sehr oft Engelkontakt. Immer, ohne Ausnahma reden sie in der Sprache die auch ich verstehe. Das heißt, sie brauchen keine Gleichnisse, sie reden nicht in Metaphern. Sie brauchen keine Redewendungen deren Sinn wir nicht verstehen. Das was sie sagen, ist leicht und sofort zu verstehen. Wird sich zu verdreht ausgedrückt, schlägt bei mir direkt eine Warnglocke an. Ich
    weiß nicht wer deine Kontaktperson war, sei aber vorsichtig.
    In Liebe Gida
     
  7. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    Engel sprechen über unsere Seelensprache zu uns. Eine Bildersprache voller Allegorien und Symbolik, die wir oft nicht immer auf rationaler Ebene gleich verstehen. Dieser Sprache begegnen wir auch in unseren Träumen. Eine Visualisierung ist im Grunde ein Traum, der in einer größeren Nähe zum Bewußtsein geträumt wird. Was sich in der Botschaft von Tamana verbirgt, ist die Erkenntnis, daß sie sich auf dem richtigen Weg zu ihrem Seelenheil befindet, den sie weitergehen soll und möchte.

    Merlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen