1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

brauche mal bitte hilfe (Astrologiekurs.u.s.w)

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Kleiner Engel, 15. Februar 2007.

  1. Kleiner Engel

    Kleiner Engel Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Nettetal bei Viersen
    Werbung:
    Hallo zusammen

    Ich finde das Thema Astrologie sehr Interessant nun meine Frage :
    Wer kennt gute Bücher oder Programme über die Astrologie?
    Da ich vor habe einen Astrologiekurs zu machen brauche ich einen guten Tip wo ich einen guten Kurs Anbieter finden kann. Die meisten die ich gefunden habe sind leider sehr teuer.
    Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.

    Mit lieben gruß Kleiner Engel :)
     
  2. konrad

    konrad Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Isen bei München
    Hallo,
    Gute Bücher
    Astrologie Lexikon:
    Edition Lempertz GmbH ISBN NR: 3-933070-43-0
    Sehr gutes, umfangreiches und günstiges Buch für beginnende und interessierte. Insbesondere sind dort alle Sonnenzeichen und Mondzeichen sehr gut beschrieben.

    Howard Sasportas: Astrologische Häuser und Aszendenten ISBN 3-426-87088-6
    Ein Standartwerk für den Beginnenden und Fortgeschrittenen.

    Robert Hand Das Buch der Transite ISBN 3-88034-962-2
    Ein Standartwerk der Astrologie.


    Frank Felber:
    Astrologie Anfänger bis Profi 710 Transitaspekte ISBN 3-902385-03-0 Jupiter/ Uranus Verlag. Wie der Titel schon sagt ist dieses Buch ein Einstieg in die Transitlehre. Mit guten Denkanstössen.

    Martin Schulmann:
    Karmische Astrologie 4 Bücher Die sogenannte blaue Reihe. 1. Band ISBN 3-908644-08-9
    Diese Reihe bietet Einsichten und Ansätze in die Mondknoten.

    Wolfgang Döbereiner:
    Astrologisches Lehr – und Übungsbuch Band 1
    ISBN 3-927094-12-9 Verlag Döbereiner
    Dieses Werk ist eine Einstieg zur Münchener Rhythmenlehre und somit für Fortgeschrittene.
    Bedingt für Anfänger ein Begleitbuch, als Einstieg in tiefschürfendere Astrologie.

    Wolfgang Döbereiner Astrologisch-homöopathische Erfahrungsbilder zur Diagnose und Therapie von Erkrankungen Band 1 ISBN 3-927094-11-0 Verlag Döbereiner
    Bedingt für Anfänger ein Begleitbuch als Einstieg in bedeutungsvollere Astrologie.

    Eine Landschaft der Zeit Autor: Konstantin Magnus Schott
    Schott Verlag ISBN 3-934768-02-4
    Dieses Buch ist für Fortgeschrittene und sollte in keiner astrologischen Buchreihe fehlen.



    Astrologie Kurs :
    Konstantin Magnus Schott
    Das ist ein sehr fähiger Astrologe
    insbesondere was Mundan und Familiensatrologie anbetrifft.
    Ich hoffe dir geholfen zu haben
    Konrad Wulfmeier
     
  3. Solana

    Solana Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo Kleiner Engel!
    Natürlich gibt es viele schöne, gute Astrologiebücher. Zum Beginnen z.B. von Fritz Riemann: Lebenshilfe Astrologie oder von Sasportas, Astrologische Häuser und Aszendenten. Aber je mehr Du Dich mit Astrologie beschäftigst, umso mehr wirst du merken, dass Du viele kleine einzelne Puzzleteile in Händen hältst, nur wie aus diesen ein Ganzes wird, steht in keinem Buch - am ehesten vielleicht wirklich noch in den "Astrologischen Lehr- und Übungsbüchern" von Wolfgang Döbereiner. Allerdings hat er eine Sprache, die schwer zu verstehen ist.
    Da liegt eben der Sinn von guten Astrologieschulen, und "teuer" ist eben sehr relativ. Wenn Du mal nachrechnest, wieviele Stunden Dir dort wirklich geboten werden, und berücksichtigst, dass diese Schulen ja nicht so ein "Massenpublikum" haben wie z.B. Volkshochschulen (die ja auch noch zudem staatlich unterstützt werden), dann sind diese Schulen sicher ihr Geld wert.
    Ich weiß nicht, wo Du wohnst, aber in Deutschland haben z.B. das DAV-Ausbildungszentrum von Ernst Ott und Eva Stangenberg (www.astrologieschule.org) oder der Fernkurs von Dr. Peter Niehenke (www.astrologiezentrum.de) einen sehr guten Ruf.
     
  4. Lady Eira

    Lady Eira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2007
    Beiträge:
    122
    Hallo Konrad!
    Schön, das Du den Magnus Schott einbringst.
    Ein wunderbares Büchlein, Seine "Landschaft in Zeit".
    Ist er noch in Salzburg tätig?
    Gruss
    Eira
     
  5. konrad

    konrad Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Isen bei München
    Werbung:
    Ja, das ist er noch. Er arbeitet auch in Deutschland.
    Wie ich weiss, in München und Köln.

    Das Buch:Eine Lanschaft der Zeit ist wirklich gut

    Mit sonnigen Grüssen
    Konrad
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen