1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

brauche kleine hilfe zur entscheidungsfindung ...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von EviiiRalph, 21. Januar 2012.

  1. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    wer hat zeit und ist lieb und guckt mir mal für eine für mich wichtige entscheidungsfindung in die karten ... habe eine katze + einen kater und möchte mir demnächst wieder ein katzenmädchen dazuholen ... das ganze internet ist voll von vergabetieren, da blutet einem das herz ... herz sollte natürlich dabei sein, aber niemals den verstand ausschalten *smile* ich werde nichts überstürzen - habe ja erst in einem monat urlaub, zwecks eingewöhnung, aber mindestens 3 tiere zur auswahl im kopf *seufz*
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Oje..Ich glaube nicht,das dir hier die Karten wirklich helfen kennen..Da musst du alleine durch,du musst dein Herz entscheiden lassen..Nehme dir Zeit wenn es soweit ist,und höre in dich hinein...Vertraue deinen Bauchgefühl.:umarmen:
    Vor zwei Jahren wollten wir eine Katze haben,ich habe mich dann für Zwei Kater entschieden,Direkt an Ort und Stelle,die Endscheidung war richtig und du,wirst genauso richtig entscheiden.;)
     
  3. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.733
    Na wenn Du Urlaub hast, wie wärs wenn Du Dir die 3 Katzen nacheinander nach Hause holst und mal schaust wie sie sich mit deinen 2 vertragen. Würde nach dem auswählen wie gut sie sich mit deinen Katzen verträgt.
     
  4. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Eviii, - schön dein offenes Herz für die lieben Kätzchen - was ist denn deine Frage? Welche von den dreien du nehmen sollst? Kann dir schon Karten legen - in Richtung wie passt katze 1, 2, 3 in mein leben ... aber ich glaub du wirst das auch so herausfinden - wie du magst - wenn du eine legung willst - lass es mich/uns wissen....

    lg
     
  5. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo Eva,

    kann Dich schon gut verstehen die Zwickmühle, in der Du steckst. Ging mir mit meinen Hamsterchen genauso. Ich hatte sie alle vor mir und konnte nur einen auswählen. Wer die Wahl hat, hat die Qual :cry:
     
  6. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    SPIRIT1964 neugierig wäre ich schon *smile* obwohl ich mir noch zeit lasse und wer weis was die mit sich bringt *lächel*
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ich glaube du nimmst alle drei..:D:D
     
  8. lillibeth

    lillibeth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    9.432
    das war auch mein erster gedanke!:)
     
  9. Katrinchen

    Katrinchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Tirol
    Huhu,

    @EviiiRalph: gib doch mal die Farben der Katzen an oder einen ähnlichen Anhaltspunkt, dann kann man darauf legen welche am besten passt. Wie alt sind denn die Katzen alle?

    @weisnicht: da wäre ich vorsichtig, 1. kann man nach ein paar Tagen kaum sagen welche Katze passt, denn eh sich die Tiere eingewöhnen dauert das schon etwas länger. 2. muss man da an die Tiere denken, Katzen sind sehr sensibel und so ein kurzer Umzug kann einiges auslösen.

    Liebe Grüße,
    Kati
     
  10. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    VORSICHT tiere sind keine sache und zum umtauschen schon gar nicht und da mir das bewußt ist habe ich vorher die wahl der qual *ggg*

    vorhandene tiere
    kater: 9 jahre rot/weiß plaudert viel und ist dominant
    kätzin: 12 jahre weiß/schwarz ruhig introvertiert
    und zur auswahl stehen alle sind mädchen:
    1.) weiß/dunkle tigerflecken 8 monate wunderhübsch unkompliziert - die bekommt sicher locker einen platz - tierschutzkatze
    2.) schildpatt 3 jahre vom tierarzt untersucht - der sie auch vergibt, aber nicht geimpft und man konnte oder wollte mir nicht sagen von wo sie herkommt - das macht mich stutzig - betreff schlummender krankheiten
    3.) weiß/schwarz 1 1/2 jahre hatte noch nie ein richtiges zuhause, aber sieht meiner verstorbenen zum verwechseln ähnlich ... daher blutet mein herz - aber es gibt keinen ersatz und unwillkürlich zieht man vergleiche *seufz*- tierschutzkatze
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen