1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von bumblebee82, 9. Juni 2011.

  1. bumblebee82

    bumblebee82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Um die Geschichte kurz einmal zu erzählen habe die „Simone“ vor 3 Jahren kennengelernt zu diesem Zeitpunkt hatte sie bereits 3 Kinder von 3 Vätern. Wobei sie mir erzählt hat das das jüngste entstanden ist wie sie von einem Ex freund Vergewaltigt wurde. Sie ist bereits im Jungen alter ca. 16 von zuhause ausgezogen zu ihrem ersten freund bei dem sie auch ziemlich schnell schwanger wurde. Ein weiterer Exfreund soll in der Welt herumgefögelt haben und ihr ins Gesicht gesagt das sie es im Bett zu nichts bringe doch wenn er sie ihn verlassen wollte habe er mit Gewalt und Drohungen dafür gesorgt das sie bei ihm zu bleiben hat. Als ich sie kennenlernte Berichtete sie mir von ihrem Exfreund ein Italiener welcher ein Soker war ich habe es selber erlebt wie er uns aufgelagert ist. Bei Gericht gab es 3 Einstweilige Verfügungen gegen ihn und ich war bei einer Verhandlung dabei in der es um Körperverletzung Gang. Nachdem wir gut ein halbes Jahr zusammen waren ist „Simone“ von mir schwanger geworden wir waren beide über alles glücklich und haben uns auf das Kind gefreut. Kaum 3 Monate später hat sie sich von mir getrennt mit der Begründung das sie mich nicht liebt und mit mir nicht Glücklich ist nach ca. 2 Monaten waren wir wieder zusammen sind zusammengezogen und die Welt war wieder in Ordnung ca. 4 Monate nach der Entbindung hat sie mich wieder verlassen. Mit der Begründung sie liebe mich nicht hat keine Gefühle für mich. Und da ist auch wieder besagter Italiener Aufgetaucht. Wo sie nunan meinte es seih jetzt ihre große Liebe. Nach gut 3 Monaten hat sie sich wieder von ihm Getrennt und wir sind zusammen gekommen. Das war im Oktober letzten jahres im Oktober sind wir wieder zusammengezogen soweit wieder heile Welt nur leider ist sie „krankhaft“ Eifersüchtig und sieht in jedem falschen Satz den ich sage einen Hinweis darauf das ich andere Frauen haben möchte. Ich litt zwar unter der Eifersucht doch haben wir uns zusammengerauft. Zu Weihnachten habe ich ihr einen Heiratsantrag gemacht über den sie sich sehr gefreut hat und wir beide haben uns auch noch ein Kind gewünscht welches wir auch im Januar gezeugt haben. Im März war der ganze zauber wieder vorbei sie liebt mich nicht ich bin nicht der Mann mit dem sie zusammen sein Möchte. Sie ist im Grunde ein liebenswerter Mensch aber momentan komme ich nicht an sie ran. Habe sie auch nie betrogen ihre Eifersucht die sie hat ist in meinen Augen Unbegründet. Da wir eine kleine Tochter mit 1 ½ Jahren haben und sie im sechsten Monat Schwanger ist möchte ich sie auch nicht aufgeben. Ich trage dür meine Familie eine ganz reine und ehrliche liebe in mir die nicht verurteilt und hasst. Versuche nur Positiv zu denken und Glaube fest an eine Gute zukunft. Was kann ich noch tun.

    Leider hat sich herausgestellt das sie eine Bilaterale Persönlichkeitsstörung hat. Un momentan hasst sie mich auch. Aber ich bin mir sicher in ihrem tiefsten inneren liebt sie mich und weis das wir Seelenpartner sind.

    Danke für eure Hilfe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen