1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche Hilfe

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von princess78, 4. Dezember 2009.

  1. princess78

    princess78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Hallo!

    Würde hier jemand ein Channeling für mich machen?

    Meine Mutter ist vor genau 4 Wochen gestorben. Die Umstände belasten mich sehr und ich habe auch das Gefühl, dass sie gegangen ist und mir noch etwas sagen wollte (wir hatten vor ihrem Tod 6 Wochen keinen und davor,seit 1 Jahr,sehr schlechten Kontakt). Seit dem Tod habe ich auch "unerklärliche" Schmerzen im linken Arm. Ich stehe total neben mir, bin extrem nervös und habe das Gefühl von einer Last erdrückt zu werden!:confused:

    Liebe Grüße
    princess
     
  2. Lichtpraxis

    Lichtpraxis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    21
    Hallo princess78!

    Hast Du einen festen Freund, den Deine Mutter kannte?

    Die "unerklärlichen" Schmerzen sind nicht ganz so sonderbar. Wir haben ja eine weibliche Seite und eine männliche Seite. Probleme mit bzw. versursacht durch weibliche Personen manifestieren sich oft in der linken Körperhälfte, Probleme mit Männern in der rechten Körperhälfte. Ich denke, dass der Schmerz in Deinem linken Arm verschwindet sobald Du den Verlust Deiner Mutter zumindest ein Stück weit überwunden hast.

    Alles Liebe
    von der Lichtpraxis
     
  3. princess78

    princess78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    16
    Wie meinst du das?

    LG
    princess
     
  4. Kraeutergnom

    Kraeutergnom Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Petershagen bei Berlin
    Hallo Princess,

    woraus resultiert Dein Gefühl, dass Dir Deine Mutter noch was sagen wollte?
    Warst Du bei ihrem Sterben dabei?
    Der linke Arm und das Erdrückende steht für das Herz. Bei Herzinfarkten hat man oft Schmerzen im linken Arm.
    Vielleicht hast Du ja empathische Fähigkeiten und vielleicht hat Dir Deine Mutter tatsächlich über das Gefühl noch Informationen geschickt. Über das Gefühl kann man sehr viel mehr und schneller Informationen aufnehmen, als über Sprechen und Schreiben.
    Fällt Dir etwas ein, mit dem Du den Schmerz im linken Arm verbindest und das Erdrückende? Ein Bild oder ein Ereignis vielleicht?
     
  5. Lichtpraxis

    Lichtpraxis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    21
    Hallo princess!

    Mich hätte interessiert, ob Du zum Zeitpunkt des Todes Deiner Mutter eine feste Partnerschaft hattest und - wenn ja - ob Deine Mutter den Partner gekannt hat.

    Alles Liebe
    von der Lichtpraxis
     
  6. princess78

    princess78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Ja, ich bin verheiratet. Meine Mutter kannte meinen Mann und mochte ihn sehr!

    Warum ist das wichtig? Du machst mich neugierig:confused:

    Liebe Grüße
    princess
     
  7. princess78

    princess78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    16

    Nein, ich war nicht dabei. Der Kontakt zu ihr war in der letzten Zeit sehr schlecht. Der Tod kam so plötzlich und ich habe einfach das Gefühl, da ist noch etwas unausgesprochenes.

    Liebe Grüße
    princess
     
  8. Kraeutergnom

    Kraeutergnom Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Petershagen bei Berlin
    Hallo Princess,

    ist Deine Mutter an einem Herzinfarkt gestorben?
     
  9. Schnecke

    Schnecke Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Wien
    ich bin furchtbarer laie in diesem gebiet - aber ich denke 4 wochen nach dem tod schon zu channeln ist zu früh. also das ist das was ich aus schlauen büchern und meinem medium weiß.

    das mit den schmerzen können dir andere sicher besser erklären nur glaub ich zu wissen, dass man vor einem herzinfarkt schmerzen im rechten arm sowie bauchschmerzen (schlechtsein) hat.
     
  10. princess78

    princess78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Das wissen wir nicht genau! Sie lag tot auf dem Sofa. Der Arzt hat "natürlicher Tod" angegeben. Ich denke es war Herz- und Organversagen, sie war Alkoholabhängig.

    LG
    princess
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen