1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche Hilfe-Liebeszauber offensichtlich fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Sonne2005, 13. August 2005.

  1. Sonne2005

    Sonne2005 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo!
    Zuerst einmal hallo, ich bin neu hier. Bin auf diese Seite gestossen, als ich im Internet nach Postings zum Thema Aisha H. gesucht habe. Mittlerweile weiss ich, daß dieser Service offensichtlich nicht seriös ist, bin leider drauf reingefallen. Habe bei Ihr aus reiner Verzweiflung einen Liebeszauber ausführen lassen, der mich viel Geld gekostet hat. Seit diesem Zeitpunkt herrscht Eiseskältet zwischen mir und der Person, die ich so sehr liebe. Habe mich total darauf verlassen, daß alles gut wird, aber leider hat sich alles ins negative gewendet. Kann mir irgendjemand helfen, weiss nicht mehr, was ich tun soll!!! Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Gruss Sonne :danke:
     
  2. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Thema verschoben - ich denke, das passt besser unter "Magie".
     
  3. Sororcula

    Sororcula Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    147
    Hallo Sonne2005,

    tja, das ist wirklich schade das der "Zauber" nicht geklappt hat, möchte damit sagen: das es keiner war ...

    Wie wäre es wenn Du Dir mal Gedanken darüber machen würdest, was Du überhaupt mit dem Zauber bezwecken wolltest ... nein, ich meine nicht dieses: ja das er bei mir bleibt... Sondern warum der Zauber ??? :zauberer2

    Ist die Beziehung schon so schlecht, daß reden nicht mehr möglich ist, um Veränderungen herzustellen?
    Wenn es so eisig ist, warum willst Du dann ein Blatt an den Baum nageln, daß schon längst abgefallen ist?

    Versteh mich nicht falsch, ich hab ganz und gar nichts gegen Zauber. Aber die Möglichkeit wird mir etwas zu unüberlegt in Anspruch genommen.

    Wenn zwei Menschen nicht mehr miteinander klar kommen, dann ist es manchmal besser sich zu trennen, bevor es richtig übel wird. So bleibt dann vielleicht eine aufrichtige Freundschaft zurück, und wenn nicht ... ja dann eben nicht. Einen Partner (wohlgemerkt jemand, den man meint zu lieben) zu zwingen (egal in welcher Form auch immer) bei einem zu bleiben, und wenn er verreckt... Das finde ich übel. Da hat der Begriff "Liebe" wie ich ihn verstehe, nichts damit zu tun. Da geht es nur darum nicht mit sich allein sein zu müssen. Den Schmerz ertragen zu müssen, vielleicht ohne die betreffende Person zu leben etc. Das hat was mit Ängsten und allerlei Klammerungsversuchen zu tun, aber nicht mit Liebe.

    Wenn Du dennoch noch einen Liebeszauber möchtest, dann wende Dich an eine Hexe mit Stil. Das sie Geld dafür verlangt ist - meine ich - in Ordnung...
    Und nehmen wir an, der Liebeszauber klappt dann... ja dann wünsche ich Dir viel Spaß in Deiner "Be-ziehung"!

    Beste Grüße Dir!
    Sororcula
     
  4. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Was hast du von dunkler Magie erwartet? :wut2:

    Liebe selbst ist Magie, ein "Liebeszauber" ist immer dunkle Magie!


    Du hast den Mensch, den du liebst angegriffen! Du wolltest mit dunkler Magie seinen Willen brechen!
    Wenn du etwas gutes tun willst, entschuldige dich bei ihm, aber erwarte keine Liebe...
     
    Nithaiah gefällt das.
  5. Sonne2005

    Sonne2005 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    7
    Tja, was habe ich erwartet. Ich war/bin verzweifelt und ehrlich gesagt, ich will dem Menschen den ich liebe nichts böses. Soweit so gut. Ich hatte mich nicht darüber informiert, ich wusste nicht, was ich tue. Dass man dafür nur angegriffen wird, macht die Sache auch nicht besser. Ich habe nur um Hilfe gefragt. Mittlerweile bin ich schlauer.
     
  6. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Werbung:
    Entschuldige dich bei der Person.
     
  7. Romea

    Romea Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    10
    Hallo,
    auch wenn es kein Trost ist,aber schau dich mal um, du bist nicht die Einzige...Wenn du Lust hast schreibe mir ne PN.
    LG
    Romea
     
  8. wieka

    wieka Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    73
    Ort:
    D, Niedersachsen
    Du, Sonne2005, was hat der Zauberer eigentlich gemacht? Wie sah dieses Ritual aus? Und was hat der Spaß gekostet? Ein paar hundert Euro?

    Wk
     
  9. Sonne2005

    Sonne2005 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    7
    @ tamash: Das werde ich auf jeden Fall tun. Das ist mir auch selbst wichtig!
     
  10. Himephelien

    Himephelien Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    588
    Ort:
    Planet Erde
    Werbung:


    Hallo Sonne! Hallo Tamash!

    Ich habe mir gerade den Thread durchgelesen!

    Finde ich großartig von dir, Sonne!!!

    Oft bewirken die scheinbar kleinsten Dinge, den größten Zauber........
    Wünsche dir viel Erfolg! :)


    L.G. Himephelien
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen