1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche Hilfe beim Deuten

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von fräuleinka, 21. September 2011.

  1. fräuleinka

    fräuleinka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Ich habe heute für meine Cousine die Karten gelegt (Großes Blatt). Wir wollten wissen wie es in ihrer Partnerschaft gerade aussieht bzw was noch kommt.
    Ich habe aber erst vor kurzem begonnen die Karten zu legen und bin noch ziemlich unbeholfen. Ich hoffe das sich irgendjemand findet der einen Blick darauf wirft und mir hilft.
    Danke =)

    Das Blatt:




     
  2. nufaro13

    nufaro13 Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    902
    Ohne Info ist es schlecht was zu sagen.
    Familienstatus, Kinder oder keine usw. könnten helfen.

    nufaro13
     
  3. fräuleinka

    fräuleinka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2011
    Beiträge:
    16
    oh ja stimmt...
    sie ist mit ihm seit 5 monaten zusammen, nicht verheiratet (beide 18 jahre alt)..beide gehen noch zur schule...
    kürzlich hat es ein paar probleme zwischen den beiden gegeben, er sagt aber nicht wirklich was ihn so stört...
    hmm...ja ist das genug? :)
     
  4. kreisgeher

    kreisgeher Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2011
    Beiträge:
    8
    Na, was stört dich denn so an einem Partner manchmal? Da gibt es doch ein riesen Spektrum Möglichkeiten. Nicht alle zutreffenden Möglichkeiten können dem anderen gesagt werden. Eines aber kann man immer mit Gewissheit sagen. He, auch du bist vergänglich in deinem Charakter und Aussehen wie Kaffeesatz. Jene sinnliche Liebe ist vergänglich wie Kaffeesatz, wenn der eine nur halbekstatisch liebt, weil er durch irgendwelche Ärgernisse blockiert ist. Man legt Karten, um die Infos herauszubekommen, die fehlen, um etwas ändern zu können, statt sich aufgeschlossen wie ein Dschungel die wichtigen Fragen zu stellen und zu beantworten. Nur, einmal etwas gesagt, das an die Substanz geht, ist wie ein ständiger quälender Keil, der höchstenfalls noch eine Zweckbeziehung zulässt.
    Die Frage war, was stört einen am Partner. Die Frage ist auch, was stört einem an sich selbst? Eigentlich ist Zweifel in einer Partnerschaft schon ein Auflösungszeichen. Aber man kann jeden Zweifel beheben.
    Ich grüße.
     
  5. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Werbung:
    der Sarg bedeutet der Stillstand, eingefahren , festgefahren..die beiden wissen selbst nicht so recht was sie wollen..die drehen sich grad im Kreis... den Ring sehe ich nicht als Beziehung als Vertrag an
    beide schauen sich an, gefällt mir für eine Beziehung, sie haben ihre Wünsche was eine Zukunft betrifft, sie nähern sich immer mehr zu dem Punkt: wie geht es weiter
    sie erscheint mir die Zweifelnde zu sein,.. wenn ich sie rössel, habe ich die Sense und die schneidet die gute/helle Seite der Wolke an..
    ebenso die Mäuse ..sie gehen an den Anker, die Sicherheit und an die Liebe
    die Zukunft: sie genießen noch ihre Nähe, ihre Sexualität, die Eulen sehe ich nicht als Zweisamkeit an, eher als zwiegespräche, Streit, Auseinandersetzung, mit einem Neuanfang.... und ..aufpassen... die Falschheit des Fuchses
    da spielt jemand falsch , so wie auch die Schlange an der Blockade beteidigt ist
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen