1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche hielfe Erscheinung

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von teufelchenkarin, 16. Oktober 2006.

  1. teufelchenkarin

    teufelchenkarin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Speyer
    Werbung:
    Mhh also wo fang ich an ganz einfach, meine Nichte hat starke Krampfadern und hat vor 2 Monaten gesagt bekommen wenn sie nichts unternimmt kann sie umfallen und Tod sein, sie hat es von sich geschoben normal weitergemacht geht auch Arbeiten.

    Nun seit ein paar Tage ist es so wenn sie schlafen geht und eingeschlafen ist erscheint ihr eine gute Bekannte die seit ein paar Jahren verstorben ist und lacht so selten dan sieht meine Nichte auch noch einen Sarg, wenn sie dan die Augen aufmacht sitzt die bekannte noch eine weile bei ihr auf dem Bett bis sie wieder verschwindet. Das geht nun seit etlicher Zeit so was könnte das Bedeuten, soll es vieleicht eine Warnung für meine Nichte sein das sie endlich was unternimmt wegen ihrer Krampfadern.

    Hoffe auf Antwort

    Lieben gruß
    Karin
     
  2. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Karin,

    Warnung ist das sicher nicht, vielleicht ein liebevoller Hinweis ?! Vielleicht ist es aber auch die Angst Deiner Nichte, die im Grunde weiß, daß sie etwas tun sollte, es aber aus irgendeinem "tieferen" Grund nicht tut, sodaß sie sich selbst diese Erscheinung "schickt".

    Was auch immer es ist, spielt keine Rolle. Das Leben Deiner Nichte liegt voll und ganz in ihrer Verantwortung. Sie ist sich darüber bewußt, was geschehen kann und vielleicht will sie genau das (unterbewußt) ?! Du kannst ihr ihre Entscheidung nicht abnehmen und sie auch nicht zwingen, irgendetwas zu tun. Du kannst nur für sie da sein und ihr sagen, was Du tun würdest, wenn Du es weißt. ;)

    Alles Liebe
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen