1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche eure Mithilfe!

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von TheAngelsSmile, 13. Februar 2005.

  1. TheAngelsSmile

    TheAngelsSmile Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    1210 Wien
    Werbung:
    Für meinen Journalismus-Fernlehrgang benötige ich eure Unterstützung! :guru:

    Meine Aufgabe ist es, einen Artikel über die wirschaftlichen Aspekte der Wellnesshotels zu verfassen. Seid Ihr schon in einem Wellnesshotel gewesen-> wenn ja, welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Wenn nein, wie oder was stellt Ihr euch unter einem Wellnesshotel vor (Art der Betreuung, Angebote etc)

    Für jedes eurer Statements bin ich euch sehr dankbar! :danke:
     
  2. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Bist du da hier nicht im falschen Forum?

    Aber gut, von einem Wellness-Hotel erwarte ich, dass ich mich da erholen und relaxen kann.

    Das Personal sollte freundlich sein, damit eine angenehme Atmosphäre entsteht. Außerdem sollten Wellnessangebote angeboten werden, z.B. Massagen, Bäder, evtl. auch Meditations- und Tai Chi Kurse. Und das Hotel sollte in einer schönen Umgebung liegen, damit Spaziergänge möglich sind.

    Soweit erstmal meine Vorstellungen, bis jetzt war ich nur in kombinierten Hotels, in denen es unter anderem auch Wellness-Angebote gab.

    Lunah
     
  3. TheAngelsSmile

    TheAngelsSmile Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    1210 Wien
    Hallo. Falsches Forum kann ich nicht gerade sagen.. "Wellness" steht ja auch als Untertitel dabei und wo anders wäre es vollkommen falsch gewesen, oder :) ?

    :danke: für dein Statement Lunah, warst bzw bist die Erste :banane:
     
  4. Emerald

    Emerald Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Wien
    also ich zähle mich nicht zu dem Kreis an Leuten, die behaupten können, schon mal Urlaub in einem Wellnesshotel gemacht zu haben.

    Aber das stell´ich mir doch glatt mal vor, so richtig mit entspannen und so:

    • "Gutes" Futter/Essen/Pappi - "gut" i. S. v. auf die persönlichen Befürfnisse abgestimmt, also mit Beratung und so (oje, ich seh´schon, dass wird verdammt teuer...).

    • Körperliche (sanfte) Aktivitäten wie Yoga, Tai Chi und ähnliches, also kein "Sport" im üblichen Sinne wie z.B. Volleyball, Laufen usw. Mit Wellness verbinde ich grundsätzlich eher Entspannung als Anstrengung.

    • Zudem wäre Klangtherapie ganz nett. Überhaupt würde ich mir etwas (persönliche) psychologische Betreuung (á la Eggetsberger) dazu wünschen (...na bumm, jetzt wird preislich astronomisch...). Also wo man/frau auch was über sich selber lernt und überhaupt, dass da ein paar Wellness-Geheimnisse vermittelt werden (wenn das nicht ohnehin passiert). Na ja, erfrischend und lehrreich - so stell ich mir das vor.

    • Massagen, Sauna, Whirlpool, Kräuter/Moorbäder hätt´ich auf jeden Fall ganz gern dabei.

    • Das Hotel sollte an einem ruhigen, beschaulichen Ort sein.

    • Und wenn ich mich dann in mein Wunsch-Wellnesshotel begebe, dann bleib ich mindestens zwei Wochen dort. Hab´dann ja auch jede Menge zu konsumarski äh auszukosten.

    • Da darf die ganze Geschichte auch eine hübsche Stange Euronen kosten. Wenn schon, denn schon.

    Aber ich glaub´fast, das geht zu weit - oder irre ich mich da?


    Ein in Wellness-Träumen schwebender

    Emerald
     
  5. TheAngelsSmile

    TheAngelsSmile Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    1210 Wien
    Ich danke dir für deinen äußerst detailreichen Bericht.. mal sehen, was sich die anderen noch so vorstellen :rolleyes: ....

    Ja, laut meinen bisherigen Recherchen habe ich herausgefunden, dass es ein ziemlich vielfältiges Angebot an Wellnessurlaub gibt und natürlich sind da schon ein paar einzelne Tage ziemlich teuer. Aber man gönnt sich ja sonst nichts, oder *hihi*

    Ich hab sogar ein Hotel gefunden, in dem so eine Art Mineralienstube angeboten wird, Wahnsinn oder?

    Also dann :)
     
  6. Allegra83

    Allegra83 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    464
    Ort:
    Schwechat bei Wien
    Werbung:
    Das ist ein sehr nettes Thema, besonders um diese Jahreszeit...

    Ich liebe die Therme Bad Tatzmannsdorf im schönen Burgenland. Dort gibts alles, was das Herz begehrt.

    Ich persönlich mag es, wenn folgende Angebote vorhanden sind:

    - finnische Sauna, Biosauna
    - Kräuterstuben und Dampfkammern
    - ein Bereich für Familien und einer für Leute ohne Kinder (mir persönlich sehr wichtig)
    - Massagen aller Art
    - Eine Außenschwimmanlage, wo du auch im Winter rausschwimmen kannst.
    - Kosmetikangebote
    - Ruhekammern
    - gutes Essen und Trinken zu erschwinglichen Preisen

    Und besonders nett ist es, wenn Pakete angeboten werden, die dann meist viel günstiger sind. ZB: 3 Tage inkl. Thermeneintritt, eine Kosmetikbehandlung, eine Massage

    So was in der Art.

    also, das stelle ich mir vor!

    Liebe Grüße und viel Glück, Allegra
     
  7. TheAngelsSmile

    TheAngelsSmile Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    1210 Wien
    Werbung:
    :danke: auch für deinen super Beitrag!!! :guru:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen