1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche Eure Hilfe!!!

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von BlackWolf, 13. Februar 2003.

  1. BlackWolf

    BlackWolf Guest

    Werbung:
    Es gibt da so ein Problemchen. Ich brauche jemanden, der Erfahrung in der Materialisation hat.
    Gibt es jeanden der seinen Schutzengel, Freund, Geist etc. Materialisiert hat?!?
    Dann schreibt mir bitte!


    BlackWolf
     
  2. YanaY

    YanaY Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Wien
    Warum willst du deine Helfer unbedingt materialisieren?
    Versuche doch einmal ihre Anwesenheit wahrzunehmen oder sie mit deinem inneren Auge zu sehen.
    Unsere physischen Augen sind sehr eingeschränkt. Ich "sehe" ohne mit den physischen Augen zu sehen. Es ist ein Wahrnehmen, Spüren, Fühlen von ... wenn du willst "ein Wissen, dass ...."
    Ein Freund (Zenbuddhist und Schamane) hat mir das so erklärt: wenn wir mit den physischen Augen Wesen aus der "Anderswelt" sehen können, dann ist das "niedere feinstoffliche Sehen", das Sehen mit dem inneren Auge nennt er das "höhere feinstoffliche Sehen".
    Vielleicht nützt dir diese Erklärung ein bisschen ...
    Wenn du deine Schutzwesen wirklich sehen willst, dann bitte sie einfach darum, sie werden sich zeigen wenn es für dich so sein soll.
    YanaY
     
  3. delphinos

    delphinos Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Österreich Süd
    Sei bitte vorsichtig mit dem Materialisieren. Man kennt es ja nicht nur von Goethes "Zauberlehrling". Die Geister, die ich rief ....... Du könntest ein Problem damit bekommen, sie wieder loszuwerden.

    Also besser nur wahrnehmen, Kontakt aufnehmen, spüren, mit deinem Schutzengel reden, ihn um etwas bitten etc. Reicht ja eh in fast allen Fällen.

    Liebe grüße
    delphinos
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Guest

    Die Risieken sind mir durchaus bekannt. Doch ich will meine "Freunde" gar nicht loswerden. Das sind freunde aus einem anderen Leben, ich kenne sie besser als mich selbst. Ich sehe sie mit meinem inneren Auge usw. Ich will trotzdem versuchen sie zu Materialisieren. Mein Fall ist da etwas komplizierter
     
  5. YanaY

    YanaY Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2002
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Wien
    @ Blackwolf,
    wenn du sie unbedingt materialisieren willst, dann solltest du dir vielleicht doch "fachmännische" Hilfe holen, ohne Erfahrung in diesen Dingen würde ich es allein nicht machen ...
    vergiß nicht Goethes Zauberlehrling "die Geister, die er rief ..."
     
  6. Morgane

    Morgane Guest

    Werbung:
    Wenn es deine Freunde aus einem anderen Leben sind, kannst du sie dadurch materialisieren, indem du glaubst, dass sie ebenso wie du selbst nicht tot sind, sondern dass ihre Liebe in fremden Kleidern dir begegnen und dich segnen wird.
     
  7. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682


    Ich habe einen Lehmgeist aus der Erdschicht mithilfe einer umgebauten Mikrowelle und einer Dose Katzenfutter sowas von materialisiert, dass die Materialisierung sogar Nichtgeister materialisiert hat. Dazu habe ich die Mikrowelle in der Katzenfutterdose auf (500 m/sek.)^2 beschleunigt und den entstandenen Ton auf ein Toastbrot geschmiert. Das ganze heftest Du sorgfältig in ein Telefonbuch und schlägst damit dreimal in eine riesige Schlammpfütze, während du dabei die magischen Worte " Huuuuurpffff Gluuuurkk Pschhhhhrrrkkk blblblblbllllll kschaaaaaahhllb ffffppphchrchrchr stöööööööhn" rufst. Die Pfütze sollte sich am besten inmitten einer Energiewolke von vielen Mitmenschen befinden; darum sollte diese Zeremonie am besten zur Mittagszeit in einer Fussgängerzone stattfinden. Wir Esoteriker haben ja nix zu verbergen, gelle ?



    Viel Erfolg (und sag, wie's gelaufen ist!),
    KTG
     
  8. seherin

    seherin Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    89
    bin ganz hin und weg von deinen Erläuterungen !
    Gibts auch ein Kochbuch von dir ?
    lg reineliebe ( was sonst ?)
     
  9. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682
    Ja, die Kochbücher gibt es.


    Bilal zB hat mein Exemplar "Maggi-Fix für Arme Würstchen", Mara hat eine handsignierte Ausgabe von "Heisses und Scharfes für Ausgehungerte"

    Isis kocht à là "Rohkost - schonungslos serviert für Hardliner" und mason orientiert sich an einer Ausgabe von "kochen auf kleinster Flamme".


    ;)
     
  10. Isis

    Isis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    :D :D :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen