1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

brauche eure hilfe

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von myka, 27. September 2009.

  1. myka

    myka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Servus, ich bin schon seit langem am rumrätseln was mit mir passiert. Also erst mal um was es geht...
    circa 1-3 mal im Jahr wird mir immer an den gleichen Stellen im Haus schwindelig .... aber ich meine nicht den schwindel den man hat wenn man einen niedrigen Blutdruck hat und nix gegessen hat, ich rede von einem schwindel der kommt wie ein Dejavue... ich weiss zwar wo ich bin, irgendwie fühl ich mich fremd am platz, weiss aber das ich da schon mal war... hört sich total bescheuert an....wenn er kommt muss ich sofort radio oder tv anschalten und hinliegen, irgendwann bin ich dann wieder bei mir und hab sau kopfweh. ich habe einfach das gefühl das ich meinen körper verlasse aber unbeding am boden bleiben will... komisch oder??
    ich weiss das ich das als kind auch manchmal hatte, aber da habe ich auch noch stimmen dazugehört - und es ist nur in der toilette passiert... (bitte net lachen)
    dann kam es wieder mit 18 mit dem beginn meiner ausbildung und richtig heftig. Dachte es ist der Stress, ging auch mal zum arzt aber der meinte das das niedriger blutdruck war...blablabla. der hat mich angekuckt wie wenn ich spinne ;-)
    Ging auch mal zu einem medium und die meinte das es mit meinem früheren Leben zusammenhängt. sie hat den kontakt dann abgeschnitten aber nu ist es seit zwei jahren wieder da.... HILFE
    ich bin über jede antwort dankbar, würd mir gerne mal anhören was ihr so denkt was das ist...
     
  2. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Wenn man sich mit etwas verbindet, dann vermischt man sich auch damit. Verbinden kann z.B. sein an etwas denken oder auch jemanden berühren oder am gleichen Ort sein wie etwas.
    Raum und Zeit müssen wir als relativ betrachten dabei.
    Vermischen heißt, daß man die Gefühle und ggf. auch die Gedanken des anderen spüren kann. Je empfindlicher ist, desto besser funktioniert das Ganze.
    Mütter kennen das z.B. Sie spüren Leid oder Schmerzen ihrer Kinder ... Aber auch jeder andere Mensch ist prinziepiell dazu in der Lage.
    Es muß nicht immer angenehm sein, wenn so etwas passiert.
    Heute wird das oft als "Energieaustausch" oder "Energiefluß" bezeichnet.
    Wenn man davon überrumpelt wird, nicht weiß was passiert, dann ist das immer eine Aufforderung dazu, sich näher mit diesen Dingen zu beschäftigen.
    Das tust Du ja mit Deiner Anfrage hier.
    Daß Du Dich an eine spitituell erfahrenere Person gewendet hast, war eine kluge Entscheidung. Geh weiter in dieser Richtung. Versuche Dich auch selbt in ruhigen Momenten in diese Situationen zu versetzen. Verbinde Dich vorher und währenddessen mit Gott.
    Früher oder später wird die Erklärung und auch die Lösung kommen. Vielleicht ist es gut, das Ganze mit jemanden zusammen zu machen, der bereits etwas Erfahrung auf diesem Gebiet hat und eine feste Bindung zu Gott hat.
    Wenn Du niemanden weißt, helfe ich Dir gerne.

    Lelek
     
  3. myka

    myka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    4
    vielen dank für deine schnelle Antwort. verbinde ich mich dann mit einer person oder können das mehrere sein?? Ich habe immer das ganze versucht zu blockieren aber ich habe keine gewalt drüber... und wenn ich mich dem ganzen hingebe ist es ganz schön heftig, aber das wars auch.
    ich erinnere mich das ein anderes medium meinte das ich eine sehr alte seele wäre und wieder hier bin um anderen zu helfen... hat das was damit zu tun??
    Soll ich zu einem medium gehen? meditation? reki? ich wohne in Australien im outback.. von dem her ist es schwierig da wen zu finden..hihi
     
  4. Myra

    Myra Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2009
    Beiträge:
    53
    Hallo Myka!

    Australien, outback, das klingt abenteuerlich :) !

    Wie bist du denn dahin gekommen? Du scheinst ja Deutsche zu sein!

    Aber nur keine Panik erstmal. Es ist ja nichts passiert!
    Versuch doch mal, dich total zu entspannen und dann nach innen zu horchen, was da wohl los ist.
    So ganz hilflos sind wir bestimmt nicht und kriegen auch einiges selber raus.
    Bei einem Medium weiß man ja nie, ob es etwas taugt, das ist leider so.
    Ich kann dir aber eine sehr gute site im Netz empfehlen, allen anderen natürlich auch:

    http://www.silvie-katz.de

    Die channelings sind sehr informativ, auch die kostenlosen downloads, Querdenker etc.
    Lies da einfach mal ein bisschen rum und schau, ob es dich anspricht.
    Für mich ist das die zur Zeit beste esoterische site, die ich kenne.
    Sie spricht mich hundertprozentig an, aber du musst das natürlich für dich selber herausfinden!
    Es ist allerdings keine site über OBEs, sondern das Leben an sich aus esoterischer Sicht und über den Aufstiebsprozess, von dem ja dauernd die Rede ist, mit vielen praktischen Tipps.

    LG
    Myra :blume:
     
  5. myka

    myka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    4
    vielen dank!!

    Ja ich wohne in australien (das anscheinend gute emotionale Schwingungen hat - so hat man mir erzählt)
    Danke für die seite, war super interessant!
    Es ist für mich wahnsinning schwer rauszufinden was mir fehlt, da ich es ja schon seit kindesalter habe.
    Ich werde jetzt zum Pendeln und Reki gehen... und mach viel Meditation. Langsam nervt es mich halt und ich will jetzt echt mal wissen was mich immer so umhaut :)

    Also danke nochmal!!!
     
  6. faulawilli

    faulawilli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    59
    Werbung:
    wenn du an dieser stelle bist ,und es ein dejaveu sein soll,dann müsstest du wissen was in den nächsten minuten in deiner umgebung passiert,,,,tlefon eutet und genau die person ruft an,glocke an der tür usw............

    hast du ein gutes oder schlechtes gefühl,??????
    frag an dieser stelle wo dir schwindelig wird................
     
  7. lelek

    lelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    395
    Ort:
    Ungarn
    Hallo Myka
    Solche Dinge geschehen nie zufällig. Sie haben ihren Sinn und sicher ist es jetzt für Dich an der Zeit über bestimmte Dinge hinauszuwachsen, Deinen Glauben auf andere Füsse zu stellen, die Welt etwas anders zu sehen.
    Solche Vorkommnisse sind oft Auslöser für einen "Sprung" in der Entwicklung eines Menschen.
    Ich möchte nicht Vermuten anstellen, was da sein könnte.
    Wenn Du möchtest, schaue ich gerne mal, was da ist. Sag einfach Bescheid, wenn Du möchtest.

    Lelek
     
  8. myka

    myka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    4
    Werbung:

    hm, ne also so ist es nicht das ich weiss was nie nächsten minuten passiert... ich weiss ich stehe gerade im Bad oder klo , aber im selben moment fühle ich mich wie wenn ich durch fremde Augen kucke... irre oder? und danach mega mega starke kopfschmerzen und manchmal brauche ich ewig um mich zu erholen.
    Habe ein schlechtes Gefühl da ich weiss wie es mir danach geht..haha...
    Mir wird schwindlig ab dem zeitpunkt wo ich weiss es geht los.. und dann muss ich mich hinlegen, TV anmachen, radio an und abwarten...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen