1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche dringend Ratschläge..

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von BlackButterfly, 20. März 2008.

  1. BlackButterfly

    BlackButterfly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Hallo an alle!

    Ich weiß nicht ob es richtig ist, das hier zu posten aber ich bin im moment mehr als verzweifelt...

    ich habe nach 7 jahren meine große liebe wieder getroffen.. er hat den ganzen sommer gekämpft damit wir zusammenkommen.. jedoch ging es nicht, da ich krank war und einige private probleme hatte und keine beziehung eingehen konnte.. im herbst war ich dann so weit und dann wollte er nicht..
    im jänner dieses jahr kamen wir endlich zusammen und waren total glücklich.. er hat sehr viel für mich gemacht und mir seine liebe oft gezeigt.. zB fuhr er 250km in einer richtung um mich abzuholen das ich in der nacht nicht zugfahre, aus sorgen.. etc..
    er hat immer gemeint das er nur bei mir das gefühl hat vollkommen zu sein etc.. das er noch nie so glücklich war und so weiter...
    vor zwei wochen hat er dann ganz plötzlich schluss gemacht mit den worten er findet kein glück und trauert seiner ex und seinem alten leben nach..
    er ist total schräg drauf und meint er hat alles in seinem leben verlorgen und es ergibt gar nix mehr sinn...
    hier geht es nicht um mich und ihn, sondern um ihn und das ich ihm gerne als mensch helfen würde...

    was kann ich tun?
     
  2. Fantasya

    Fantasya Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    790
    Ort:
    aner Waterkant
    Wow! Das tut mir in erster Linie sehr leid für dich!

    Aber ich kenne dieses Problem. Ich habe es auch mal erlebt nur das ich die war die plötzlich mit allem unzufrieden war und mein altes Leben zurück wollte...

    Ich denke du kannst ihm nicht helfen, lass ihn! Er muss sich selbst finden und heraus kriegen was er will und wo er hingehört. So war es bei, jeder der versuchte mir zu helfen war für mich Tabu ich ging bei jedem versuch einen schritt zurück und wurde irgendwann total wütig auf die Person.


    Ich wünsche dir alles Liebe und gute.

    Schicke ihm doch etwas Energie...


    LG Fanta
     
  3. BlackButterfly

    BlackButterfly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    27
    und wie kann ich das machen? wie kann ich ihm energie schicken?
     
  4. Fantasya

    Fantasya Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Beiträge:
    790
    Ort:
    aner Waterkant
    Da gibt es verschiedene möglichkeiten... Ich mache dies immer ganz simpel:clown:


    Komme zur ruhe, zünde eine Kerze an, enspanne, denke fest an ihn, und glaube ganz fest an ihn, glaube an dich und deine Kraft und schicke sie mental zu ihm...


    Viel kraft dabei
     
  5. BlackButterfly

    BlackButterfly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    27
    danke ich hoff ich kann ihm helfen...
     
  6. BlackButterfly

    BlackButterfly Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    hat sonst keiner ratschläge? :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen