1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche dringend Hilfe!!!!!

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von chucky, 5. Juli 2009.

  1. chucky

    chucky Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo erstmal. Habe es schon einmal probiert was reinzuschreiben aber ich glaube es hat nicht ganz funktioniert! Jeddenfalls geht es um meine kleine Tochter,sie ist dreieinhalb! Sie ist im letzten halben Jahr schon ein paar Mal schreiend aus dem Zimmer gerannt weil sie meinte da sei jemand drin!

    Hat man zuerst nicht so ernst genommen da so etwas öfters vorkommt bei Kindern das sie Angst haben im Zimmer alleine. Doch vor einigen Tagen erzählte sie mir einfach so aus heiterem Himmel das eine Frau an ihrem Bett steht die böse aussieht. Sie soll gesagt haben dass das ihr Bett sei und sie da schläft. Ahja und sie soll meiner Tochter immer auf den Kopf klopfen!!

    Könnte da was Wahres dran sein oder hört sich das schon zu abnormal an??
     
  2. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel
    hallo liebe chucky,

    ist ja nun schon ein paar tage her, dein beitrag.... hat sich etwas verändert bei deiner tochter oder ist es unverändert?

    also ich denke schon, dass da was dran sein kann, denn kindern im alter deiner tochter sind noch sehr nah angelehnt an der "anderswelt" und haben aufgrund dessen eine viel feinere wahrnehmung.... sie haben sie noch nicht verlernt/verloren, so wie wir erwachsenen.

    fraglich wäre, wer diese frau ist.

    hast du informationen über deine derzeitige wohnung? wer hat da vorher drin gewohnt?
    ist da in diesem zimmer deiner tochter möglicherweise jemand durch siechtum zu tode gekommen?

    wenn nicht.... hat deine tochter vll ein bett aus dem antiquitäten-laden?

    auch nicht? .... nun, dann müßte nachgefragt werden, wer diese frau ist über ein channeling oder einen telepathischen kontakt.

    frag doch deine tochter einmal, ob diese frau einen namen hat. bitte sie doch, diese frau nach ihrem namen und ihrem anliegen zu fragen.

    für deine tochter wird es das "normalste" der welt sein.

    wünsche dir und deiner tochter alles liebe!

    melimathel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen