1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

brauch mal große hilfe

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Kuschelmaus21, 28. Oktober 2010.

  1. Kuschelmaus21

    Kuschelmaus21 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    nähe Wien
    Werbung:
    es ist so kurze Geschichte

    ich hab mich am Freitag von meinem Partner getrennt wir haben 2 Kinder ( 8 Jahre und 2 Jahre) 2007 ist meine Tochter am 6 Lebenstag verstorben

    so was genau war warum Trennung da ist mag ich nicht so sagen
    es ist fix das ich nicht mehr mag empfinde nichts mehr für ihn und mag Trennung

    so heute Erklärung das er aus der Wohnung nicht auszieht und ich natürlich am Boden zerstört da die Wohnung auch meine Arbeitsplatz ist.

    darum bitt ich euch was sehr ihr oder fühlt ihr
    ich sehe zwar immer wie ein Traum was vor mir immer das gleiche und es wäre wunderschön wenn es so ist aber doch bissi unsicher nach dem heute das es eintrifft
     
  2. LaraMaria

    LaraMaria Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    224
    Hallo

    normalerweise ist es nicht meine Art öffentlich eine Deutung abzugeben, aber hier war es mir einfach ein Bedürfnis.
    Er wird mit großer Sicherheit ausziehen, gib dem Ganzen noch ein paar Wochen Zeit, dann ist es soweit, es wird von ganz alleine passieren.
    Was deine Tochter betrifft, tut es mir sehr leid und ich wünsche Dir ganz viel Kraft!
     
  3. Kuschelmaus21

    Kuschelmaus21 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    nähe Wien
    danknke :)

    es ist nicht einfach aber ich hoffe doch zu weihnachten alleine zu sein mit kids schon.

    danke bezüglich meiner tochter aber ihr gehts gut und sie steht mir immer bei und hilft gg *liebsie*
     
  4. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Hy,
    welchen Freitag? Jetzt am 29.10.10?
    Dann ist das doch etwas kanpp, oder? Ich meine, gleich ne Whg zu finden und auszuziehen...?
    Ich hab meinem Ex damals Zeit gelassen, einen Monat, eine Whg. zu finden und die Klamotten zu packen. Ich hab bei der Trennung darauf geachtet, dass wir uns nicht streiten. So konnten wir ganz viel zusammen dbzgl. schaffen.
    Und obwohl der Grund der trennung wirklich nicht toll war, so haben wir doch so was wie eine Freundschaft. Geht das für euch nicht auch irgendwie? Weil erstens schonts die Nerven, zweitens wäre es auch toll für eure Kinder. Wobei, vermutlich klingt das etwas naiv, ich weiss ja nicht den Grund der Trennung, kann ja auch was anderes sein, als es bei uns war....

    LG
    Leprachaunees
     
  5. Kuschelmaus21

    Kuschelmaus21 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    nähe Wien
    so hab zeit in aller ruhe zu schrieben ohne kontroliert zu werden
    die situration is immer blöder meiens erachtens

    trennung seit 22.10 und ich habe gesagt ich möchte das er bis vor weihnachten ausgezogen ist.

    streiten tun wir auch nicht wir reden normal aber manche sachen passen mir einfach nicht.,

    ich wollte immer freundschaft aber mitlerweilen glaub ich wird da bad nix mehr draus

    er probiert mit spionasche programm auf laptop und passwort programm was zu erreichen.
    überprüft mich, hockt neben mir und schuat was ich pc mache,
    er versteht nicht warum nach 12 jahren ich die beziheung aufeinmal nicht mehr möchte

    er kam sogar gestern nacht heim und hat mir erklrt das er selbstmordgedanken hat und das find ich schon krass
    er will es nicht verstehen ich blick einfach bei der sache nicht mehr duch

    einen tag droht er mir das ich aufpassen soll
    am kommenden tag is er ned da bis irgendwann in die nacht (egal wo er is)
    dann is er grantig
    dann kommt er mit blumen an und erwarett das ich auf die blumen drauf eingehe
    dann wieder schaß freundlich
    dann denkt er er kan einkaufen mitfahren und was unternehmen mit mir und ich pack das ned

    im moment is es einfach nur horror und darunter leiden auch die kinder aber er sagt immer er will dasbeste für die kinder und mich

    und die kinder sidn keine familie sondern nur ich

    im moment bn ich einfach nur mehr planlos und von den engeln oder karten erfahr ich absolut nicht :-(

    leider kan cih auch zu keinem gehen un reden und muss alles mit mir selbts ausmachen udn das macht die sache nicht leicht
     
  6. Kuschelmaus21

    Kuschelmaus21 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juli 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    nähe Wien
    Werbung:
    bezüglich grund ich empfinde NICHTS mehr für ihn und der rest hat auch nicht gepasst aber das mag ich ned breittreten hier
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen