1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brandheisse News......

Dieses Thema im Forum "Österreich" wurde erstellt von weißerMagier89, 2. April 2006.

  1. Werbung:
    ....... von 21. bis 23. April sind in der Wiener Stadthalle die Esoteriktage!
    :geist: :kugel: :zauberer1 :schaukel:
    Das wird sicher DAS Event, also schwingt euch auf den Besen und hingeflogen!
    Glg
    weißer Magier :zauberer2
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Was ist eigentlich bei dieser Esoterikausstellung so los?

    Gibts viel Interessantes, oder hauptsächlich nur solche Standeln wo man, wenn man über das nötige Kleingeld verfügt, sich aus der Hand lesen lassen kann, oder irgendwelche Mineralsteine kaufen kann...und so..?
     
  3. Puuh!
    Das ist eine gute Frage!
    Bin selbst zum ersten Mal dabei!
    Ich schau ma das mal an und wenn das nur Abzocke ist, geh ich wieda!
    Lg weißer Magier :zauberer1
     
  4. Aragon

    Aragon Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    586
    Ort:
    zwischen Linz und Wels
    @ joyeuX,
    Hab mir grad mal die HP von dem Veranstalter angeschaut.
    Das ist wohl tatsächlich mehr so eine Verkaufsshow für Leute die zuviel Geld haben. Bei einer Standgebühr von 72 Euro pro qm. plus Extragebühren für jeden Stuhl, jeden Tisch und jede Glühbirne.........dürften die Preise wie üblich sein : viel zu hoch !!!!! .
    Das Vortragsprogramm wird ausschließlich durch Teilnehmer der Messe gestaltet, die dafür auch noch Bezahlen müssen. Also mehr Verkaufsshow als seriöse Information.
    Besser also man geht erst gar nicht hin.
     
  5. Gisela.Hraby

    Gisela.Hraby Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Ihr Interessierten!

    In der Stadthalle Wien war ein großer Misch Masch von Geschäftemachern,vielleicht wird es heuer besser.Wir sind nicht dabei.Haben uns entschlossen beim Fest der Sinne am 20.Mai in Wien mitzumachen.Außerdem freue ich mich auf Graz ,beim Pulsarkongreß unsere Methode vorstellen zu können(28.,29,.30.,April)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. taimie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    606

Diese Seite empfehlen