1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bräuchte mal dringend Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Marie23, 5. Oktober 2011.

  1. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hallo,

    letztes WE war ich mit einem entfernten Bekannten auf einer mehrtägigen Veranstaltung. Da ich nicht alleine fahren und Geld sparen wollte, haben wir zusammen ein Hotelzimmer mit getrennten Betten genommen.
    Leider hat sich dieser Mann als sehr problembehaftet erwiesen. Er hat im normalen Gespräch vieles komplett falsch aufgefasst und ist später auch handgreiflich geworden.
    Die Polizei musste kommen. Ich habe keine Anzeige erstattet, da ein etwas absurder Fall vorlag. Er hat den einzigen Schlüssel des Zimmers an sich genommen, ohne mich um Erlaubnis, bzw. Einverständnis zu fragen. Da ich aber das Zimmer gebucht hatte, es also auf meinen Namen lief, hätte ich ihn gern gehabt. Oder zumindest ein Kompromiss wäre angebracht gewesen.
    Er hat aber überhaupt nicht mit sich reden lassen und wollte gehen. Ich habe mich dann vor die Tür gestellt und so getan als würde ich den Schlüssel aus seiner Tasche fischen wollen. Dann hat er mich so fest an den Armen gepackt, dass sie noch Tage danach blau waren, und hat mich zwei Mal durch den Flur geschleudert.
    Die Polizei sagte, dass ich ihm den Schlüssel wegnehmen wollte, wäre, obwohl der Schlüssel im Grund mir "gehörte", versuchter Raub.
    Das muss man sich mal vorstellen.
    Also habe ich keine Anzeige wegen Körperverletzung gemacht.
    Nun habe ich Angst, dass er sich irgendwas ausdenkt.
    Er dreht alles auch so, wie es ihm passt. Er ist auch was sowas angeht völlig schmerzfrei. Er hat zb. seine Eltern auf Unterhalt verklagt, nachdem sie geschieden waren und die Zahlung zwischen ihnen nicht ganz geklärt war.
    Aber das interessiert mich nicht und geht mich auch nichts an.
    Was ich wissen will, ist, ob er sich bei mir auch irgendnen Schrott ausdenkt und ob da noch irgendwas kommt. Und falls ja,ob ich da recht bekomme.
    Ich habe dazu einen 9er gelegt, ohne Signi, 1, 2, 3...







    Würde mich freuen, wenn mir da jemand helfen kann.

    LG
     
  2. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Ich versuche es selbst einmal. Zuerst die versteckten Karten.
    Mit den ganzen Ruten sieht es schon so aus, dass da vielleicht doch noch was kommt, aber was da jetzt genau passiert, k.a.

    Beim Blick auf die Häuser könnte es sein, dass ich gute Nachrichten von einem älteren Mann zu erwarten habe - 1. Haus.
    Das kurze WE vielleicht mit dem 2. Haus Klee, konnte ich mir mit dem Sarg def. abschminken.
    Vermutlich steht die Nähe zum 1. Haus auch dafür, dass in der nächsten Zeit keine Nachrichten zu erwarten sind.
    Mit Mond und Sternen mache ich mir vielleicht zu viele Hoffnungen, dass alles gut ausgeht.
    Den Turm auf dem Sarg würde ich jetzt so deuten, dass nichts vom Gericht kommt, oder der Polizei oder was auch immer.
    Mit dem Kind auf den Blumen werde ich vermutlich Hilfe von einer netten Frau bekommen,wo neuer Kontakt entsteht.

    LG,
    Marie
     
  3. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    :(

    Wäre wirklich wichtig. Ich kann kaum schlafen deswegen. :(

    LG,
    Marie
     
  4. Etceterah

    Etceterah Guest

    halte dich bloss fern von dem psycho, dann passiert auch nichts. Schliesse gedanklich ab und konzenzentrier dich auf dich. der wird dich nicht verfolgen, ist nur deine Angst (QS 6, wenn ich mich nicht vererrechnet habe) und dein Kopfkino.
     
  5. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    ich würde sagen es kommt nix, bzw. nix schlimmes was dir den schlaf rauben soll! ;)
     
  6. Marie23

    Marie23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.350
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    Werbung:
    Hallo, ihr zwei!

    Danke, jetzt gehts besser.:)

    GLG,
    :danke:

    Marie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen