1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

bräuchte hilfe!

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von p.huber, 18. Dezember 2006.

  1. p.huber

    p.huber Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Saalfelden
    Werbung:
    hallo!!!

    es ginge darum, dass ich gerne kontakt mit einer verstorbenen tante aufnehmen will und ich nicht gerne eine teuere hotline anrufen will, weil die sagen eh nur das gleiche bzw. das was du hören willst!!

    falls einer die fähigkeit hat, mit den toten zu sprechen und mir da helfen kann, bitte sags mir bescheid, wäre echt eine tolle hilfe!!!

    bedanke mich jetzt schon!!!

    alles liebe


    patrick
     
  2. Pfauenfeder

    Pfauenfeder Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Hey Patrick ^^
    Also wenn du wirklich ganz unbedingt einen Kontakt zu deiner Tante herstellen willst, kann ich dir nur empfehlen, ein gut ausgebildetes Medium aufzusuchen. Aber nicht jemand der nur "jahrelange Erfahrung", "bekannt aus dem Fernseher" und "hohe Erfolgsquote" vorzuweisen hat. Es gibt überall seriöse und gute Schulen für Medien. Medium ist ein Beruf wie jeder andere. Auch wenn man begabung hat, braucht man eine Ausbildung, ich meine damit nicht ein Wochenendkurs mit Diplom, nein, so c.a. zwei bis drei Jahre sollte das wohl schon dauern. Denn nur so kannst du dir einigermassen sicher sein, dass du dein Geld nicht einfach zum Fenster hinaus wirfst.

    Oder aber, du nimmst die Sache einfach selbst in die Hand ^^
    Es gibt viele Bücher und so, die dir helfen können, Kontakt mit Versorbenen aufzunehmen. Wichtig ist nur, dass du dir selbst Vertraust und nur Dinge machst, bei denen du dich 100% wohl fühlst... :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen