1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bräuchte einen Rat (oder zwei ;))

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von jennylein, 4. Januar 2009.

  1. jennylein

    jennylein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Erst ein mal ein Hallo an alle.

    Bin erst seit ein paar Minuten registriert, fand beim Stöbern dieses Forum einfach toll. :)

    Mich beschäftigen seit längerem einige Dinge in meinem Leben. Ich bin so zu sagen in einer ewigen Warteschleife. Bestimmt kennt der ein oder andere dieses Gefühl. Normaler Weise suche ich bei meiner Mutter und ihrem Pendel Rat. Meine Mutter hat wirklich eine hohe Trefferquote, aber ich habe das Gefühl, dass sie bei Fragen von mir nicht immer ganz objektiv ist und mir eher Antworten gibt, die ich gerne hören möchte. Daher suche ich jetzt hier nach jemanden komplett neutralem, der mir auch mal etwas Negatives sagen kann, ohne mütterliche Schuldgefühle zu bekommen ;)

    Ich habe mich früher schon an Tarotkarten versucht. Anderen konnte ich die Karten nach ein bisschen Übung gut legen, aber bei mir selbst funktionierte es kaum. Ich bin mitlerweile ein paar Jahre aus der Übung.:(

    Ich hoffe, der ein oder andere von Euch schreibt mir und kann mir vielleicht helfen. Ich würde mich wirklich sehr freuen. Bitte, es ist mir wirklich wichtig.

    Schon ein mal :danke:

    Das Jennylein
     
  2. Daniela74

    Daniela74 Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    418
    Huhu

    also ich hätte da ein Angebot ! lies mal ein paar Zeilen weiter unten meinen treat wenn du interessiert an einer Legung bist. (Lege für Euch, Daniela74)

    würde mich freuen wenn du dich meldest

    Gruss Dani
     
  3. Sibelius21

    Sibelius21 Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Beiträge:
    236
    hallo jennylein

    dieses phänomen, dass du dir selbst oder deine mutter dir nicht pendeln/legen kann, dass kennen wir alle.

    der vorhang ist zu. ist so. vielleicht auch gut so.
     
  4. Eisblume13

    Eisblume13 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    127
    Hallo, ich bin neu hier, weiß auch nicht, ob meine Frage hierzu paßt,
    wie weit kann man davon ausgehen, das auch eintrifft, was jemand in den
    Karten liest?


    Liebe Grüße, Eisblume13
     
  5. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallochen,

    als erstes muss ich mal sagen das die Karten der Zukunft veränderbar sind. Sie zeigen die jetzige Situation, aber du bekommst ja durch die Legung Informationen um es so zu verändern das es für dich besser ist oder das du zufrieden bist. Wenn man es aber läufen lässt trifft das schon ein was diese karten sagen. Hoffe du verstehst wie ich das meine, erklären ist nicht immer meine stärke ;)

    LG
    Andrea
     
  6. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    Werbung:
    eigentlich sind die karten für den weg zu dir da .was das heisst?-sie sind ein seelenspiegel -in dem nicht dein körper sich erkennt -sondern deine seele oder dein gefühl ....du kommst bei dir selber an -und das ist im chaos des lebens schon sehr viel -kann es zumindest sein.du weisst für den moment -wer du selber bist -und bist damit authentisch -also ohne anderen immer was nachmachen zu müssen -agierst du mehr aus deinem eigenem innerem heraus.:umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen