1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Boulder-Opal

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von erzengel2, 2. Januar 2007.

  1. erzengel2

    erzengel2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Februar 2006
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    Hallo zusammen.

    Mit großer Wahrscheinlichkeit bin ich im Besitz eines Boulder-Opals.
    Wo kann ich es/ihn mit Sicherheit bestimmen lassen?
    Ich dachte an den Gang zu einem Juwelier.
    Desweiteren würde mich die Heilkraft des Steines interessieren.
    Im Internet habe ich leider bisher sehr wenig gefunden.

    Könnte mir jemand da weiterhelfen ?

    Vorab schon mal Danke.
     
  2. proyect_outzone

    proyect_outzone Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2004
    Beiträge:
    1.539
    Ort:
    Bremen
    Hallo,
    Boulder Opal ist nicht sonederlich wertvoll. Es ist der Müll, den die Opalsucher eigentlich entsorgen. Ab und zu schicken se halt davon ne LKW Ladung nach alle Welt. Wenns dann zu viel wird, endet der Boulder, wie der Feueropal, den schmeißen sie ab und zu schon in großen Stücken zu einstelligen Beträgen raus.

    Glänzt er bunt wie Opal, und ist braunes zeugs drumrum, dann ists Boulderopal. Eine Fälschung währe einfach zu teuer. Wenn du dir nicht sicher bist, aber einen willst, dann such ein wenig im net. Es ist rtecht wahrscheinlich, dass du welche unter 10 Euros bekommst.
    Gruß
    proyect_outzone
     

Diese Seite empfehlen