1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Botschaft von Engeln

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Schnucki1980, 25. März 2009.

  1. Schnucki1980

    Schnucki1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Nähe Wien
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Seit 4 Monaten bin ich stolze Mutter ein kleinen Tochter. Ich bitte die Engel immer, dass sie die Kleine beschützen und uns bei der großen Umstellung in unserem Leben zu helfen.t

    Als dieses Monat Vollmond war bin ich in der Nacht aufgewacht, aus irrgendeinem Grund habe ich diesen beobachtet. Und dann kam was zuerst für mich lustiges und dann eher unheimliches Erlebnis: ich sah eine Wolkenformation die von rechts nach links ging, direkt beim Vollmond. Ich fand es wirklich belustigend da die ankommende Wolke wie ein Sichelmond mit Gesicht aussah, doch dann kamm noch ein ganzer schwall an Kinder-/Engelsgesichtern hinterher. Da wurde es mir unheimlich, denn die details der Wolke waren unglaublich und mir ging auch im Kopf das Lied "La le lu - nur der Mann im Mond schaut zu.." durch den Kopf.

    Das Erlebnis geht mir nicht mehr aus dem Kopf- und ich frage mich auch ob ich das wirklich gesehen habe oder ob es doch nur eine Einbildung war. Aber auf der anderen Seite weiss ich, dass ich wach war und es bestimmt kein Traum war.

    Nur leider komme ich nicht hinter die Bedeutung und hoffe, dass mir jemand von Euch weiterhelfen kann.

    Danke
    Eure Schnucki
     
  2. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Wenn du dir so sicher warst, dann lass es jetzt durch deinen Verstand nicht in Frage stellen. Der menschliche Verstand schreit immer nach Beweisen, aber vertraue dir da völlig. So wie es sich für mich anhört war es ein Hinweis darauf dass die Engel immer ganz dicht bei den Kindern sind um auf sie zu achten... Es war ein Zeichen für Dich:) Und was meinst du was sie dir damit sagen wollten? ;)


    liebe grüße
    ciceros
     
  3. Tarja

    Tarja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    auf der Erde
    Werbung:
    hallo,

    einem kind das leben zu schenken ist ansich schon wie ein wunder. ich werde es auch zum 2.ten mal erleben dürfen ... ;)

    es ist verständlich, dass du voller bewunderung alles betrachtest und dinge erkennst, die man so evtl. nicht beobachten würde.
    aber, muss das was mit engeln zu tun haben?
    vielleicht sind es einfach nur diese starken emotionen oder gefühle in dir, die diese tiefe liebe zu deinem kind ausfüllen. und derartige bilder erschaffen ...

    du hast etwas schönes erlebt. nimm es an und lass es dann wieder frei. was auch immer es war, es wird vielleicht stets ein geheimnis bleiben. wir können darüber nur spekulieren, aber wissen kann es keiner.

    ich wünsch dir alles liebe für dich und dein baby! bleibt gesund!!!

    gruß tarja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen